{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Weitere Tausende Schüler im Saarland mit Wechselunterricht gestartet

image

Seit Montag sind 24.000 Schüler:innen im Saarland teilweise zurück im Präsenzunterricht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa-Bildfunk

Drei Wochen nach den Grundschulen sind auch weiterführende Schulen im Saarland mit ersten Jahrgangsstufen in den Wechselunterricht gestartet. Seit dem heutigen Montag (8. März 2021) heißt es für rund 15.000 Schüler:innen der fünften und der sechsten Klassen: Zumindest zeitweise gibt es wieder Unterricht vor Ort in der Schule.

Der Start in den Wechselbetrieb an Gymnasien, Gemeinschaftsschulen und Förderschulen sei gut verlaufen, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums am Montag in Saarbrücken.

Auch Abi-Jahrgang und Berufsschüler:innen zurück

Zudem haben seit Montag knapp 4.000 Schüler:innen des Abiturjahrgangs 2022 weitgehend Präsenzunterricht. An den beruflichen Schulen werden laut Ministerium wieder rund 5.000 von insgesamt 28.000 Schülern im Klassenraum unterrichtet. Die Grundschulen mit rund 31.500 Kindern waren bereits am 22. Februar in den Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Lernen von zu Hause aus gegangen.

Rest folgt am 15. März

Ab dem 15. März sollen dann die restlichen Jahrgangsstufen folgen, wie das Ministerium mitteilte. "Dass jetzt schrittweise alle wieder in ihre Schulen zurückkehren, ist für die Kinder und Jugendlichen – aber auch die Familien – sehr wichtig", sagte Bildungs- und Kulturministerin Christine Streichert-Clivot (SPD).

Kontaktregeln im Saarland gelockert

Seit Montag gelten im Saarland zudem weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen: Privat dürfen sich wieder bis zu fünf Personen aus bis zu drei Haushalten treffen, sofern zwei der Haushalte in einer familiären Beziehung zueinander stehen. Kinder bis 14 Jahre werden nicht eingerechnet. Zudem dürfen Buchhandlungen und Blumenläden wieder öffnen. Im Einzelhandel ist Shopping mit Termin erlaubt, pro 40 Quadratmeter darf ein:e Kund:in ins Geschäft.

Das sind die neuen Corona-Regeln im Saarland

Auch Museen wieder auf

Museen im Saarland dürfen laut der neuen Corona-Verordnung seit Montag ebenfalls mit Terminbuchung besucht werden. Das Ministerium und die Betreiber hatten sich aber darauf verständigt, am 19. März gemeinsam zu öffnen. "Das Datum wurde von allen Beteiligten gewählt, da für den Neustart in Zeiten der Pandemie besondere personelle wie auch technische Voraussetzungen zu erfüllen sind", teilte Streichert-Clivot mit.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein