{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Derzeit Hunderte Kita-Kinder und Schüler:innen im Regionalverband in Quarantäne

image

Im Regionalverband Saarbrücken befinden sich aktuell 408 Personen nach Corona-Fällen in Kitas und Schulen in Quarantäne. Foto: Annette Riedl/Sven Hoppe

Nach Angaben des Regionalverbandes Saarbrücken sind derzeit 408 Menschen aus Bildungseinrichtungen in Corona-Quarantäne. Darüber informierte die Verwaltung am gestrigen Montag (29. März 2021).

Weitere Infektionen in Bildungseinrichtungen

"Einige Coronafälle haben in den vergangenen Tagen zu neuen Quarantäne-Anordnungen in Bildungseinrichtungen geführt", hieß es. Betroffen seien vor allem Grundschul-Klassen. Eine Kita in Friedrichsthal ist den Angaben zufolge mittlerweile ganz geschlossen. "Insgesamt sind jetzt 100 Kinder mehr in Quarantäne als am Freitag", so die Verwaltung.

So teilen sich die Quarantäne-Fälle auf

In Quarantäne befinden sich zurzeit:
- an Kitas: 215 Kinder und 27 Erzieher:innen
- an Grundschulen: 108 Kinder und vier Lehrkräfte
- an Gemeinschaftsschulen: 42 Schüler:innen und drei Lehrkräfte
- an einem Gymnasium: 15 Schüler:innen
- an Berufsbildungszentren: 28 Schüler:innen

Corona im Regionalverband Saarbrücken

Die 7-Tages-Inzidenz im Regionalverband beträgt derzeit rund 79. Seit Beginn der Pandemie hat es hier 12.076 Corona-Fälle gegeben, die meisten davon in der Stadt Saarbrücken, in Völklingen und in Püttlingen. Derzeit sind 471 Personen aktiv mit Sars-CoV-2 infiziert. In Verbindung mit dem Virus sind 448 Personen gestorben. Alle aktuellen Zahlen aus dem gesamten Saarland finden sich hier.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Regionalverbandes Saarbrücken, 29.03.2021
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein