{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
thl

Saarländisches Staatstheater spielt wieder: Kartenvorverkauf ab heute

image

Das Saarländische Staatstheater nimmt im Rahmen des sogenannten Saarland-Modells seinen Spielbetrieb wieder auf. Archivfoto: BeckerBredel

Saarländisches Staatstheater nimmt Spielbetrieb auf

Das Saarländische Staatstheater öffnet seine Türen ab kommendem Donnerstag (8. April 2021) wieder für Publikum. Voraussetzung für den Besuch des Theaters ist ein negativer SARS-COV-2-Test, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Daneben gelten Hygiene- und Sicherheitsregeln wie Abstand halten und Masken-Tragen: "Corona-Infos für einen Besuch im Saarländischen Staatstheater".

Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs startet das Saarländische Staatstheater am Donnerstag mit dem Singspiel-Klassiker "Im weißen Rössl". Die Spielstätte "Alte Feuerwache" beginnt mit dem Ballett "Winterreise".

Kartenvorverkauf ab heute

Der Kartenvorverkauf für die Stücke startet bereits am heutigen Dienstag. Laut Angaben des Saarländischen Staatstheaters werden die Karten für die Vorstellungen im April gestaffelt verkauft:
- ab Dienstag, 6. April: Ticketverkauf für Vorstellungen bis einschließlich Sonntag, 18. April
- ab Dienstag, 13. April: Ticketverkauf für Vorstellungen bis inklusive Sonntag, 25. April
- ab Dienstag, 20. April: Ticketverkauf für Vorstellungen bis einschließlich Sonntag, 2. Mai

Auch wenn die Vorverkaufskasse ab heute wieder geöffnet ist, bittet das Staatstheater darum, die Kartenbestellungen aufgrund der Corona-Pandemie möglichst online oder telefonisch abzuwickeln. 

Risiko der "Notbremse" bleibt

Sollten die Inzidenzzahlen im Saarland wieder deutlich steigen, kann es sein, dass einzelne Spieltermine wieder abgesagt werden müssen. Auf der Website des Saarländischen Staatstheaters heißt es dazu: "Bei aller Freude, allem Optimismus und trotz bester Planung wird ein Unsicherheitsfaktor leider bleiben: die Covid-Fallzahlen im Saarland. Sollte sich die Situation verschärfen und seitens der Politik die sogenannte Notbremse angewandt werden, ist nicht auszuschließen, dass das Saarländische Staatstheater den Spielbetrieb wieder einstellen muss".

Verwendete Quellen:
- Informationen des Saarländischen Staatstheaters

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein