{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
thl

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

image

Im Saarland wurde die Außengastronomie im Rahmen des Saarland-Modells wieder geöffnet. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Oliver Dietze

Die Corona-Zahlen im Saarland

Die Zahl der Corona-Infizierten im Saarland ist um 265 gestiegen. Alle aktuellen Daten im Überblick: Corona im Saarland: Aktuelle Zahl der Infizierten, Toten und Geheilten

Saarländer klagt gegen Corona-Testpflichten: Eilantrag beim Oberverwaltungsgericht

Ein Saarländer hat beim Oberverwaltungsgericht einen Eilantrag gegen die geltenden Corona-Testvorschriften gestellt, die im Rahmen des sogenannten Saarland-Modells gelten. Aus der Sicht des Antragstellers sei es ein nicht hinzunehmender Grundrechtseingriff, dass er einen negativen Corona-Test benötige, um Gastronomiebetriebe aufzusuchen oder kulturelle Veranstaltungen zu besuchen. Umfassende Informationen hierzu unter: Saarländer klagt gegen Corona-Testpflichten: Eilantrag beim Oberverwaltungsgericht

Gemischte Gefühle: So verlief der Start des "Saarland-Modells" am Dienstag

Ein Öffnungsmodell, das zur "Unzeit" kommt? Das sagen zumindest Kritiker:innen, die vor den Folgen der dritten Corona-Welle warnen. Tobias Hans hingegen verteidigt die Lockerungen im Saarland. Derweil gab es am Dienstag (6. April 2021) einen im wahrsten Sinne des Wortes verhagelten Auftakt des "Saarland-Modells" zu erleben: Gemischte Gefühle: So verlief der Start des "Saarland-Modells" am Dienstag

Virologin Ciesek kritisiert Öffnungsstrategien wie im Saarland und warnt vor falscher Sicherheit

Die renommierte Frankfurter Virologin Sandra Ciesek hat deutliche Kritik an Öffnungsstrategien wie dem Saarland-Modell geübt. Sie warnte im bekannten NDR-Podcast "Das Coronavirus-Update" vor dem Gefühl falscher Sicherheit. Zudem kritisierte die Professorin für Medizinische Virologie, dass die Politik die Verantwortung einfach auf die Bürger:innen abwälze. Mehr unter: Virologin Ciesek kritisiert Öffnungsstrategien wie im Saarland und warnt vor falscher Sicherheit

Situation auf Intensivstation der Uniklinik Homburg "recht angespannt"

Laut Aussage von Professor Philipp Lepper ist die Situation auf der Intensivstation der Uniklinik in Homburg "recht angespannt". Diese Bitte hat er an die Menschen im Saarland: Situation auf Intensivstation der Uniklinik Homburg "recht angespannt"

Überlegungen zu Drive-in-Impfungen im Saarland

Eine Corona-Impfung bei der Fahrt durch eine Drive-in-Station? Dazu gibt es derzeit Überlegungen im Saarland. Drei Landräte haben die Idee Ministerpräsident Hans vorgestellt. Mehr Informationen unter: Überlegungen zu Drive-in-Impfungen im Saarland

Gesundheitsminister beraten heute in Astrazeneca-Debatte über Zweitimpfung

Der Bundesgesundheitsminister will am heutigen Mittwoch (7. April 2021) mit seinen Länderkolleg:innen über eine Empfehlung zu Zweitimpfungen beraten. Die Ständige Impfkommission (Stiko) hatte empfohlen, dass Menschen unter 60 Jahren, die bereits eine erste Corona-Impfung mit dem Präparat von Astrazeneca erhalten haben, bei der zweiten Impfung auf einen anderen Impfstoff umsteigen sollen. Mehr dazu: Gesundheitsminister beraten heute in Astrazeneca-Debatte über Zweitimpfung

Weitere News zum Thema Corona:
- Globus in Homburg-Einöd eröffnet Corona-Schnelltestzentrum
- Bundesregierung will einheitliche Erleichterungen für Geimpfte
- EMA: Keine Einschränkung von Astrazeneca-Impfstoff - Risiken gering
- Bundesregierung für "kurzen, einheitlichen Lockdown"

Saarbrücken-Dudweiler: Polizei sucht vermisste 85-Jährige

Nach Angaben der Polizei wird aktuell die 85-jährige Inge J. vermisst. Am heutigen Mittwochmorgen (7. April 2021) hat die Frau ihr Wohnhaus in Dudweiler verlassen. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Es wird um Hinweise gebeten. Mehr Informationen zu der Vermissten unter: Saarbrücken-Dudweiler: Polizei sucht vermisste 85-Jährige

image

Diese Aufnahme der Vermissten hat die Polizei veröffentlicht. Foto: Polizei

Brand in Merzig - Feuerwehr rettet Person aus Wohnhaus

In Merzig-Brotdorf hat sich kürzlich ein Wohnhausbrand ereignet. Einsatzkräfte der Feuerwehr retteten eine Person aus dem Gebäude. Mehr unter: Brand in Merzig - Feuerwehr rettet Person aus Wohnhaus

Unbekannter spricht Kinder in Gersheim an

Am Karfreitag (2. April 2021) hat ein Unbekannter zwei Kinder ins Gersheim angesprochen. Wie die Polizei mitteilte, soll er gefragt haben, ob er die Kinder nach Pirmasens fahren soll. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise zu dem Mann: Unbekannter spricht Kinder in Gersheim an

Warum ein Wandposter in Saarbrücken einen Polizeieinsatz ausgelöst hat

In der Saarbrücker Karcherstraße hat ein Poster in einer Wohnung für einen Einsatz der Polizei gesorgt. So schilderten die Einsatzkräfte das Geschehen: Warum ein Wandposter in Saarbrücken einen Polizeieinsatz ausgelöst hat

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein