{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannte klauen teure Autos an zwei Orten im Saarland

image

Die Unbekannten klauten auch einen Tesla wie diesen. Symbolfoto: Jörg Carstensen/dpa-Bildfunk

Unbekannte haben in der Nacht auf den heutigen Donnerstag (22. April 2021) an zwei Orten im Saarland teure Autos geklaut. Derzeit lasse sich zwar noch nicht sagen, ob zwischen den Taten in Ottweiler und Rehlingen-Siersburg ein Zusammenhang besteht, so die Polizei. Die Wagen waren aber beide mit einem Keyless-Go-System ausgestattet.

Teure Autos in Ottweiler und Hemmersdorf geklaut

Die Beamt:innen grenzen die Tatzeit für den Diebstahl in Ottweiler auf 21.30 bis 07.00 Uhr ein. Hier wurde ein schwarzer BMW X7 mit dem Kennzeichen NK-M 430 geklaut, der vor einem Privatanwesen geparkt war. Im zweiten Fall stahlen Täter:innen einen weißen Tesla Model S vor einem Privatanwesen im Rehlingen-Siersburger Ortsteil Hemmersdorf. Er hat das Kennzeichen SLS-HU 20. Der Diebstahl des Elektroautos ereignete sich zwischen 23.30 und 06.00 Uhr.

Tipps zum Umgang mit Keyless Go

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Autobesitzer:innen ihre Schlüssel innerhalb ihrer Wohnung in einem sicheren Behältnis aufbewahren sollen, wenn ihr Wagen mit einem Keyless-Go-System ausgestattet ist. Der Schlüssel sollte möglichst nicht in der Nähe des Wagens aufbewahrt werden, damit potenzielle Täter:innen die Funkdaten nicht abfangen können.

Hinweise gesucht

Zu den beiden jüngsten Diebstählen bittet die Polizei um Hinweise. Zeug:innen, die zu den Tatzeiten verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Tatorte bemerkt oder andere Auffälligkeiten beobachtet haben, sollen sich an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0681)9622133 wenden.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des saarländischen Landespolizeipräsidiums, 22.04.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein