Die Täter malträtierten das Opfer an der Bushaltestelle am Saarbrücker Rathaus. Screenshot: Privat/SOL.DE