{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
abr

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Donnerstag

image

Die Nachrichten aus dem Saarland gibt's auf SOL.DE täglich im Überblick. Foto (Ausgangssperre in Dillingen): BeckerBredel

Nachrücktermine für Corona-Impfungen im Saarland schnell vergriffen 

Am heutigen Donnerstag ist im Saarland die "Nachrückerbörse" an den Start gegangen - laut Gesundheitsministerium ohne Probleme. Die Nachfrage nach den kurzfristig frei werdenden Impfterminen war groß. Mehr dazu: Große Nachfrage: Impftermine der "Nachrückerbörse" im Saarland schnell vergriffen

Diese Corona-Regeln gelten in den einzelnen Landkreisen im Saarland

Du möchtest wissen, welche Corona-Regelungen aktuell an deinem Wohnort gelten, hast aber den Überblick bei all den Änderungen der vergangenen Wochen verloren? Kein Problem: SOL.DE hat die wichtigsten Informationen in einer Übersicht für dich zusammengefasst: Diese Corona-Regeln gelten in den einzelnen Landkreisen im Saarland

Schulschließungen im Regionalverband Saarbrücken drohen

Das RKI meldet für das Saarland am Donnerstag 363 neue Corona-Fälle. Im Regionalverband Saarbrücken drohen Schulschließungen. Alle Zahlen aus dem gesamten Bundesland: Schulschließungen drohen - aktuelle RKI-Zahlen für das Saarland

Ist die Sieben-Tag-Inzidenz ein geeigneter Richtwert?

Die Debatte ist keineswegs neu, kommt aber durch zunehmende Impfungen und Schnelltests wieder hoch: Ist die Sieben-Tage-Inzidenz noch geeignet, um die Entwicklung der Pandemie zu messen? Mehr dazu: Sieben-Tage-Inzidenz als Maß der Dinge - irreführend oder angemessen?

Bis Ende Juni sollen 900.000 Impfungen im Saarland erfolgt sein

Der Bus- und Bahnverkehr zwischen dem Saarland und dem Départment Moselle wird zum Ende der Woche wieder aufgenommen. Grund: In der französischen Region sinken derzeit die Mutationsfälle. Mehr dazu: Kein Virusvariantengebiet mehr: ÖPNV zwischen Saarland und Moselle wird wieder aufgenommen

Amokfahrer von Trier wegen fünffachen Mordes vor Gericht

Knapp fünf Monate nach der Amokfahrt in Trier hat die Staatsanwaltschaft den Fahrer wegen fünffachen Mordes angeklagt. Zudem wirft die Behörde dem 51-jährigen Deutschen Weiteres vor. Mehr dazu: Amokfahrer von Trier wegen fünffachen Mordes angeklagt

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein