K64, L215 zwischen Bechhofen und Sanddorf in beiden Richtungen Baumfällarbeiten, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt (11:11)

Priorität: Normal

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Easyjet will Kerosinverbrauch ausgleichen

Di., 19. November 2019, 11:28 Uhr

Drei Flugzeuge der Airline Easyjet auf dem Rollfeld vom Flughafen Berlin-Tegel. Foto: Christophe Gateau/dpa

Der Billigfliegermarkt in Europa wird von einem harten Konkurrenzkampf geprägt. Wachstum wird immer schwieriger, so dass Easyjet nun mit einem besonderen Versprechen punkten will.

Erneute Durchsuchungen wegen «Cum-Ex»-Aktiendeals

Di., 19. November 2019, 11:26 Uhr

Bei «Cum-Ex»-Aktiendeals nutzten Investoren eine Lücke im Gesetz. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Erneute Durchsuchung im Steuerskandal um «Cum-Ex»-Aktiendeals: Staatsanwälte und Steuerfahnder haben in insgesamt zwölf Wohnungen und Geschäftsräumen in Hessen und Bayern ...

Immobilien-Milliardenfusion? Aroundtown will TLG

Di., 19. November 2019, 10:28 Uhr

Das Archivbild zeigt eine Baustelle der TLG in Stralsund. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Aroundtown und TLG wollen Europas drittgrößten Immobilienkonzern schmieden - mit Gewerbe. Die Übernahme würde im Milliardenbereich liegen.

Dax-Anleger zeigen sich vorsichtig optimistisch

Di., 19. November 2019, 10:09 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt sind die Anleger am Dienstag wieder optimistischer geworden.

Air Astana will 30 Maschinen vom Boeing-Krisenjet 737 Max

Di., 19. November 2019, 09:44 Uhr

Nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten gilt für den Boeing 737 Max seit März ein weltweites Flugverbot. Foto: Ted S. Warren/AP/dpa

Dubai (dpa) - Der US-Flugzeugbauer Boeing kann auf eine weitere Bestellung für seinen Krisenjet 737 Max hoffen.

Morales: Lithium-Joint-Venture war nicht vom Tisch

Di., 19. November 2019, 09:05 Uhr

Evo Morales, Ex-Präsident von Bolivien, im Exil in Mexiko. Foto: Eduardo Verdugo/AP/dpa

Mexiko-Stadt (dpa) - Ein kürzlich geplatztes deutsch-bolivianischen Projekt zur Lithiumgewinnung ist nach den Worten von Boliviens Ex-Präsident Evo Morales nur an seinem Rücktritt gescheitert.

Windkraft: Altmaier verteidigt Pläne für Mindestabstand

Di., 19. November 2019, 09:02 Uhr

Windräder drehen sich im Morgennebel in Brandenburg. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa

Berlin (dpa) - Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die Pläne der Bundesregierung für Abstandsregelungen beim Bau von Windrädern erneut verteidigt.

Busfahrer in Hessen streiken

Di., 19. November 2019, 08:58 Uhr

Busfahrer beginnen am Morgen in Hanau ihren zunächst unbefristeten Streik. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Pendlern in Hessen stehen vielerorts chaotische Stunden, möglicherweise sogar Tage bevor. Fahrer privater Busunternehmen sind am frühen Morgen in einen unbefristeten Streik g...

Autoverkäufe in Europa ziehen an

Di., 19. November 2019, 08:40 Uhr

Neuwagen warten im englischen Sheerness auf Käufer. Foto: Gareth Fuller/PA Wire/dpa

Brüssel/Berlin (dpa) - Der Autoabsatz in Europa ist im Oktober deutlich gestiegen. Die Zahl neu zugelassener Fahrzeuge habe sich um 8,7 Prozent auf 1,2 Millionen Stück erhöht, teilte der Branchenve...

Bundesgerichtshof verhandelt über Bewertungen auf Yelp

Di., 19. November 2019, 07:24 Uhr

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Foto: Uli Deck/dpa

Fünf Sterne oder nur zwei? Auf Yelp beurteilen Internet-Nutzer das Café nebenan oder ihr Fitnessstudio. In die Gesamtnote fließen allerdings nicht alle Bewertungen ein. Ist das rechtmäßig?

Dax schwächelt mit fallenden Autowerten

Mo., 18. November 2019, 18:21 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag seiner Anfang Oktober gestarteten Rally Tribut gezollt. Nachdem der deutsche Leitindex in der Vorwoche bei 13.300 Punkten den höchsten Stand seit Anfang 2...

Spahn will stärker gegen Arznei-Lieferengpässe vorgehen

Mo., 18. November 2019, 16:56 Uhr

Medikamente liegen in den Regalen einer Apotheke. Lieferengpässe kommen immer öfter vor. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Bei bestimmten Arzneien bleiben Regale in Apotheken immer wieder leer. Das liegt auch an Lieferketten rund um die Erde. Die Politik will gegensteuern, um Patienten langes Warten zu ersparen.

Florierendes Handwerk spürt Fachkräftemangel

Mo., 18. November 2019, 16:49 Uhr

Ein Dachdecker verlegt Dachziegeln) auf einem großen Hausdach. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa

Es ist Jammern auf hohem Niveau, doch die schwächelnde Konjunktur trifft auch Teile des insgesamt sehr erfolgreichen deutschen Handwerks. Außerdem plagt die Branche weiterhin ein enormer Fachkräftemangel - hier gibt es aber auch Lichtblicke.

Niedersachsen schiebt NordLB-Rettung an

Mo., 18. November 2019, 16:43 Uhr

Die NordLB mit Sitz in Hannover soll eine Stützung durch die Länder Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sowie die Sparkassen-Gruppe erhalten. Foto: Christophe Gateau/dpa

Die Kapitalspritze von 3,6 Milliarden Euro für die NordLB ist ein Dauerthema - seit Monaten wartet die Landespolitik auf die Zustimmung der EU-Kommission. Obwohl die Entscheidung aus Brüssel weiterhin aussteht, erhöht Niedersachsens Regierung jetzt das Tempo.

Kabinett beschließt höheren Zuschuss beim Kauf von E-Autos

Mo., 18. November 2019, 16:27 Uhr

Auf dem «Autogipfel» war vereinbart worden, dass in den kommenden zwei Jahren 50.000 neue öffentliche Ladepunkte entstehen sollen. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa

Mehr Elektroautos spielen eine wichtige Rolle in der Strategie der Bundesregierung, um Klimaziele zu schaffen. Die Nachfrage aber ist weiter verhalten - das soll sich nun auch mit Steuergeldern ändern.

Widerstand gegen Scholz-Vorstoß zu EU-Einlagensicherung

Mo., 18. November 2019, 15:55 Uhr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) lehnt den Plan des Finanzministeriums für eine gemeinsame EU-Einlagensicherung in der bisherigen Form ab. Foto: Sven Hoppe/dpa

Bundesfinanzminister Scholz hat die Debatte über einen europäischen Schutz der Einlagen von Bankkunden neu belebt. Doch leichter ist eine Einigung nicht geworden. Die Vorbehalte in Deutschland bleiben groß.