16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Ex-VW-Chef Winterkorn wegen Marktmanipulation vor Gericht

Do., 24. September 2020, 12:49 Uhr

Martin Winterkorn, ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Volkswagen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa/Archivbild

Beim aktuellen Konzernlenker Diess und VW-Aufsichtsratschef Pötsch reichten die Anklagepunkte im Dieselskandal nicht für einen Prozess wegen Marktmanipulation aus. Offen blieb erst der Fall von Ex-Chef Winterkorn - er kommt nun nicht um ein öffentliches Verfahren herum.

Klöckner: Müssen Afrikanische Schweinepest wieder loswerden

Do., 24. September 2020, 12:44 Uhr

Schweine stehen in einem Stall. Seit die Afrikanische Schweinepest (ASP) nach Deutschland vorgedrungen ist, müssen Bauern noch penibler auf Hygiene im Stall achten. Foto: Sina Schuldt/dpa

Die Agrarministerin rät im Kampf gegen die Tierseuche zu kühlem Kopf und Besonnenheit - und zu gemeinsamen Handeln. Auch die Jäger und Bauern machen Druck. Auf der Agrarministerkonferenz werden weitere Maßnahmen ausgelotet. Die Landwirte haben aber noch andere Sorgen.

Immobilien verteuern sich trotz Corona-Krise kräftig

Do., 24. September 2020, 12:42 Uhr

Häuser in Berlin-Mitte. Häuser und Wohnungen in Deutschland haben sich in der Corona-Krise noch deutlicher verteuert als zunächst angenommen - sowohl in Städten als auch auf dem Land. Foto: Christoph Soeder/dpa

Endet mit Corona der lange Preisanstieg bei Häusern und Wohnungen in Deutschland? Das haben manche Menschen gehofft, die eine Immobilie suchen. Doch neue Zahlen zeigen, dass der Boom ungebrochen ist.

Dax auf Vortagsniveau

Do., 24. September 2020, 12:34 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich nach zwei Stabilisierungstagen in Folge die Stimmung wieder eingetrübt.

O2 startet 5G-Netz in fünf deutschen Großstädten

Do., 24. September 2020, 12:14 Uhr

O2 stattet unter anderem in Köln mit 5G-Antennen aus. Foto: Henning Koepke/Telefonica/dpa

Schneller und zuverlässiger: Noch mehr Handynutzer können bald die neuste Mobilfunkgeneration 5G benutzen. O2 geht in fünf Städten an den Start.

Österreich will «Ski-Vergnügen ohne Après-Ski»

Do., 24. September 2020, 12:08 Uhr

In Österreich soll es in dieser Ski-Saison kein Après-Ski geben. Foto: Jakob Gruber/APA/dpa

In der letzten Ski-Saison brachten viele Urlauber das Coronavirus aus Österreich mit. Damit sich solch ein Szenario nicht wiederholt, stellt das Land Regeln für Ski-Gebiete auf.

Ifo-Geschäftsklima hellt sich fünften Monat in Folge auf

Do., 24. September 2020, 11:58 Uhr

Mehrere Kräne stehen auf dem Werksgelände des Herstellers Liebherr. Foto: Thomas Warnack/dpa

Erneut klettert das wichtige Konjunktur-Barometer nach oben. Manager beurteilen sowohl die Lage als auch den Ausblick optimistisch. Angesichts steigender Infektionszahlen bleiben Ökonomen aber skeptisch.

VW entschädigt Opfer der Militärdiktatur in Brasilien

Do., 24. September 2020, 10:51 Uhr

Mitarbeiter von Volkswagen do Brasil, einem Filialunternehmen von Volkswagen, fertigen das Modell Sedan (Käfer) in einer Fabrik in Sao Paulo (Brasilien) an. Foto: VW do Brasil/dpa

Während der brasilianischen Militärdiktatur lieferte Volkswagen Mitarbeiter an den Staat aus. Das haben Untersuchungen von Historikern ergeben. Der Konzern zahlt nun eine Millionen-Entschädigung an die Opfer.

Tesla klagt gegen US-Strafzölle auf Importe aus China

Do., 24. September 2020, 09:55 Uhr

Der Elektroautobauer Tesla geht juristisch gegen die US-Strafzöllen auf Importe aus China vor. Foto: picture alliance / dpa

Tesla verklagt unter anderem die US-Regierung wegen der US-Strafzölle auf Importe aus China. Der Elektroautobauer will damit nicht nur bestehende Einfuhrzölle abwenden, sondern auch Kompensation für bereits geleistete Abgaben erstreiten.

Kalifornien: Verkaufsverbot für Benziner und Diesel ab 2035

Do., 24. September 2020, 07:43 Uhr

Golden Gate Bridge in San Francisco. Der US-Bundesstaat Kalifornien will ab 2035 keine Autos mit Verbrennungsmotor mehr zulassen. Foto: John G. Mabanglo/EPA/dpa

Kalifornien leidet durch die hohe Smog-Belastung in Metropolen wie Los Angeles und Waldbrände stark unter schlechter Luftqualität. Nun will die Regierung ab 2035 nur noch emissionsfreie Neuwagen erlauben.

Regierung: Missbrauch von Kurzarbeitergeld kostet Millionen

Do., 24. September 2020, 05:34 Uhr

Missbrauch bei Kurzarbeitergeld könnte den Staat teuer zu stehen kommen. Foto: Jan Woitas/ZB/dpa

Kurzarbeiter mit Hilfe des Staates hilft vielen Betrieben und Arbeitnehmern durch die Krise. Doch nicht in allen Fällen geht es dabei mit rechten Dingen zu.

Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert

Mi., 23. September 2020, 18:15 Uhr

Der Lastwagenbauer MAN gehört zur VW-Lkw-Tochter Traton. Foto: Sven Hoppe/dpa

MAN will sein Geld künftig mit vernetzten Elektro-Lastwagen verdienen. Dem radikale Umbau soll jede vierte Stelle zum Opfer fallen. Wie schnell Kündigungen kommen könnten, treibt die Arbeitnehmer auf die Barrikaden.

Klöckner: Zaun keine Garantie gegen Schweinepest

Mi., 23. September 2020, 17:20 Uhr

Die Aufschrift: «Afrikanische Schweinepest bei Wildschweinen Kerngebiet» steht auf einem Schild an einem Baum. Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbid/dpa

Seit dem Auftauchen der Schweinepest nahe der Grenze zu Polen geht es darum, eine Ausbreitung zu verhindern - auch mit neuen Absperrungen. Die Ministerin wirbt für einen breiteren Mix aus Gegenmaßnahmen.

Musk verspricht Schnäppchen-Tesla

Mi., 23. September 2020, 17:13 Uhr

Tesla-Chef Elon Musk verspricht ein günstiges E-Auto. Foto: Susan Walsh/AP/dpa

Erst Hauptversammlung, dann «Battery Day» - Tesla-Chef Elon Musk war am Dienstag im Dauereinsatz. Der Unternehmer will mit einem neuen voll autonomen E-Auto in die Mittelklasse vordringen.

Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Mi., 23. September 2020, 16:32 Uhr

Vor fast genau fünf Jahren flog der «Dieselgate»-Skandal am 18. September 2015 durch Nachforschungen von US-Umweltbehörden und Wissenschaftlern auf. Foto: picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa

Ex-Konzernchef Winterkorn und vier weitere Führungskräfte von Volkswagen müssen sich schon auf einen Strafprozess einstellen. Kommen zusätzliche Mitarbeiter wegen «Dieselgate» vor Gericht? Die Zahl der Anklagen jedenfalls wächst noch einmal deutlich.

Tarifeinigung bei der Post

Mi., 23. September 2020, 15:50 Uhr

Post-Beschäftigte können sich von kommendem Jahr an auf ein Lohnplus freuen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Nach zähem Ringen haben sich die Gewerkschaft Verdi und die Post geeinigt: Post-Beschäftigte können sich von kommendem Jahr an auf ein Lohnplus freuen. Auch Kunden des Gelben Riesen dürften angesichts des gelösten Tarifkonflikts nach mehreren Warnstreiks nun aufatmen.