A8 Luxemburg Richtung Saarlouis zwischen Merzig und Rehlingen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (16:42)

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Merkel für Stärkung von Tarifverträgen - DGB feiert Jubiläum

Mo., 21. Oktober 2019, 16:44 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht beim Festakt des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Es sind mehr als weiße Flecken: Viele Arbeitnehmer in Deutschland genießen nicht den Schutz von Tarifverträgen. Die Gewerkschaften wollen dies ändern - und bekommen zum Geburtstag des DGB Zuspruch.

Deutsche Bahn will bis Jahresende über Arriva entscheiden

Mo., 21. Oktober 2019, 16:03 Uhr

Ein Zug des Verkehrsunternehmens Arriva in Wales. Die Deutsche Bahn will in den nächsten Wochen festlegen, wie sie ihre Tochter zu Geld macht. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa

Arriva betreibt Busse und Bahnen in 14 europäischen Ländern. Bis Jahresende will die Deutsche Bahn über einen Verkauf oder einen Börsengang ihrer Tochter entscheiden.

Eurozone verringert Schuldenquote 2018 weniger als gedacht

Mo., 21. Oktober 2019, 15:40 Uhr

Laut Statistikamt Eurostat ging die Schuldenquote in der Eurozone im vergangenen Jahr zurück - allerdings weniger stark als angenommen. Foto: Uli Deck/dpa

Luxemburg (dpa) - Die 19 Länder der Eurozone haben die Schuldenquote im vergangenen Jahr weiter verringert - allerdings weniger stark als angenommen.

Korruption: Ermittlungen gegen Fresenius-Mitarbeiter

Mo., 21. Oktober 2019, 15:40 Uhr

Mehrere Mitarbeiter von Fresenius Medical Care müssen sich Korruptionsermittlungen stellen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt bestätigt Ermittlungen gegen mehrere Mitarbeiter des Medizintechnikherstellers Fresenius Medical Care. Zwischen 2007 und 2016 sollen Verantwortliche des Medizintechnikherstellers systematisch bestochen haben.

Studie: Nettoeinkommen in Europa steigt um 3,5 Prozent

Mo., 21. Oktober 2019, 15:39 Uhr

Das durchschnittliche verfügbare Einkommen ist in Europa um 3,5 Prozent gestiegen. Deutschland bleibt unverändert auf dem achten Platz. Foto: Robert Schlesinger/dpa-Zentralbild/dpa

Das durchschnittliche verfügbare Einkommen ist in Europa um 3,5 Prozent gestiegen. Liechtenstein bleibt mit weitem Abstand vorn, Deutschland findet sich unverändert auf Platz acht wieder.

Studie: Paris überholt Gründer-Hochburg Berlin

Mo., 21. Oktober 2019, 15:38 Uhr

Im ersten Halbjahr warben Start-ups aus Paris 2,2 Milliarden Euro von Investoren ein - und damit 0,2 Milliarden mehr als Berlin. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin gilt weltweit als angesagte Stadt für Start-ups. Nun aber hat die Konkurrenz aus Frankreich die hippe deutsche Hauptstadt überrundet. Es bleibt aber noch Hoffnung für das Jahresende.

Vorerst keine Warnstreiks bei Lufthansa

Mo., 21. Oktober 2019, 15:10 Uhr

Der Streik der Kabinengewerkschaft Ufo ist zwar vorerst beendet, der Konflikt jedoch noch nicht beigelegt. Foto: Silas Stein/dpa

Nach einer ersten Warnstreikwelle bei vier Lufthansa-Töchtern am Sonntag verzichtet die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo auf weitere Aktionen. Eine Eskalation ist aber keineswegs ausgeschlossen.

Kfz-Versicherer senken Prämien nur für Neukunden

Mo., 21. Oktober 2019, 14:59 Uhr

Der Hauptsitz des Rückversicherers Hannover Rück. Laut Einschätzung des größten deutschen Kfz-Rückversicherers profitieren vor allem Neukunden vom Preiskampf der deutschen Kfz-Versicherungen. Foto: Silas Stein/dpa

Über alle Verträge hinweg dürften die Prämien in den Haftpflicht- und Vollkasko-Tarifen in etwa stabil bleiben, doch laut Hannover Rück profitieren Neukunden vom Preiskampf der deutschen Kfz-Versicherungen.

Anleger optimistisch über Brexit-Deal und Handelsstreit

Mo., 21. Oktober 2019, 14:59 Uhr

Die Börse in Frankfurt. Foto: Alexander Heinl/dpa/Archivbild

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt ist die Hoffnung der Anleger mit Blick auf den Brexit und den Handelsstreit größer als die Sorge über ein Scheitern.

«Meilenweit auseinander» - Auftakt der Chemie-Tarifrunde

Mo., 21. Oktober 2019, 14:31 Uhr

Eine Erdölraffinerie in Leuna (Sachsen-Anhalt). Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Es geht um die Arbeitsbedingungen von mehr als einer halben Million Menschen in der Chemie- und Pharmaindustrie. Die Beschäftigten sagen, ihnen gehe es nicht nur ums Geld, doch die Arbeitgeber mauern.

Burkhard Jung zum Mietendeckel: Wir brauchen andere Lösungen

Mo., 21. Oktober 2019, 14:06 Uhr

Sanierte und zum Teil eingerüstete Wohnhäuser im Berliner Prenzlauer Berg. Der geplante Berliner Mietendeckel lässt sich laut Städtetagspräsident Burkhard Jung nicht auf andere Großstädte kopieren. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Der geplante Berliner Mietendeckel lässt sich laut Städtetagspräsident Burkhard Jung nicht auf andere Großstädte kopieren. Jung plädiert für andere Lösungen.

Nach 20 Jahren erfindet die Bahn das Online-Ticket neu

Mo., 21. Oktober 2019, 08:46 Uhr

Für Millionen Bahnkunden ist der Kauf digitaler Fahrkarten Alltag. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Einloggen, buchen, drucken oder in die App laden: Digitale Fahrkarten zu kaufen ist für Millionen Bahnkunden Alltag. Das war nicht immer so. Und noch immer geht nicht alles ohne Formular.

Rund 100 Flugausfälle durch Warnstreiks des Kabinenpersonals

So., 20. Oktober 2019, 20:39 Uhr

Gestrandete Fluggäste vor einem Serviceschalter am Flughafen Düsseldorf. Foto: Friso Gentsch/dpa

Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihre für Sonntag angekündigten Warnstreiks bei vier Lufthansa-Töchtern kurzfristig ausgeweitet. In der Folge fielen einige Flüge aus. Der Streit geht ums Prinzip.

Verkehrsminister setzt Bahnchef Ultimatum für Verbesserungen

So., 20. Oktober 2019, 16:53 Uhr

Erhöht laut einem Medienbericht den Druck auf die Deutsche Bahn: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Foto: Andreas Arnold/dpa

Verspätungen, überfüllte Züge und ein marodes Schienennetz - die Bahn kämpft mit Problemen. Verkehrsminister Scheuer macht mit einem neuen Brief jetzt Druck auf den Bahnchef. Mit Druck von oben kennt der Minister sich aus.

Kritik am Berliner Mietendeckel reißt nicht ab

So., 20. Oktober 2019, 16:51 Uhr

Protest gegen Mietensteigerung in Berlin. Foto: Ralf Hirschberger/dpa

Über Stunden zogen sich die Gespräche am Freitag hin, am Ende stand ein Kompromiss für einen Mietendeckel in der Hauptstadt. Der Mieterverein freut sich - steht damit aber ziemlich alleine da.

Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

So., 20. Oktober 2019, 09:45 Uhr

Will mit seinem Unternehmen weiter expandieren: Blablabus-Deutschland-Chef Christian Rahn. Foto: Christoph Soeder/dpa

Blablacar goes Fernbus: Vor vier Monaten stieg der französische Mitfahrdienst in Deutschland in den Fernbusmarkt ein. Mit dem Verlauf sind die Verantwortlichen erwartungsgemäß zufrieden - die Kräfteverhältnisse auf dem Markt ändern sich indes nur langsam.