1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Forderungen nach grundlegender Agrarwende

Sa., 16. Januar 2021, 17:14 Uhr

Aktivisten des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (Bund) bei einem Protest in Berlin gegen die aktuelle Agrar- und Ernährungspolitik Deutschlands. Foto: Christoph Soeder/dpa

Normalerweise kommen Tausende, um gegen Riesenställe und Chemie auf dem Acker zu demonstrieren - wegen Corona fiel das diesmal kleiner aus. Der Streit um den Kurs der Landwirtschaft geht aber weiter.

Klöckner warnt vor pauschalen Vorwürfen gegen Landwirtschaft

Sa., 16. Januar 2021, 13:31 Uhr

Protest gegen die aktuelle Agrar- und Ernährungspolitik Deutschlands vor dem Bundeskanzleramt. Foto: Christoph Soeder/dpa

Berlin (dpa) - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat sich angesichts von Protesten für eine radikale Agrarwende gegen pauschale Vorwürfe gewandt.

Neuer Autoriese Stellantis macht VW und Toyota Konkurrenz

Sa., 16. Januar 2021, 13:27 Uhr

Blick auf das US-Hauptquartier von Fiat Chrysler Automobiles in Auburn Hills. Foto: Kimberly P. Mitchell, Detroit Fr/TNS via ZUMA Wire/dpa

Der Opel-Mutterkonzern PSA und Fiat Chrysler schmieden mitten in der Corona-Kreise einen Autogiganten mit europäischen Wurzeln. Konzernchef Tavares muss nun 14 Automarken durch die Krise steuern.

Berliner Messe: Menschen wollen sich persönlich treffen

Sa., 16. Januar 2021, 13:01 Uhr

Eingang zur Messe Berlin. Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa

Im Januar kommen Hunderttausende zur Grünen Woche in Berlin - jedenfalls in normalen Jahren. Corona zwingt die Veranstalter nun ins Internet. Doch Berlins neuer Messechef plant schon den Neustart.

Tesla hat Sicherheitsleistung hinterlegt - Kein Baustopp

Sa., 16. Januar 2021, 12:52 Uhr

Baugelände der Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

In der Nacht zum Samstag sollte eine Frist für eine Sicherheitsleistung von Tesla zum Weiterbau der Fabrik bei Berlin enden. Sie wurde verlängert. Doch dann kommt das Geld doch noch rechtzeitig.

Schaden durch Datenklau an Geldautomaten auf Rekordtief

Sa., 16. Januar 2021, 06:40 Uhr

Im vergangenen Jahr manipulierten Kriminelle nach Angaben von Euro Kartensysteme bundesweit 152 Mal Geldautomaten, um an Daten von Bankkunden zu kommen. Foto: Fabian Sommer/dpa

Experten halten den Datenklau an Geldautomaten in Deutschland für ein Auslaufmodell. Sowohl die Zahl der «Skimming»-Angriffe als auch die Schäden sind 2020 auf Rekordtief gesunken. Doch Kriminelle finden andere Wege, sich Zugang zu fremden Konten zu verschaffen.

Späte Gewinnmitnahmen - Dax gibt deutlich nach

Fr., 15. Januar 2021, 18:24 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger haben sich am Ende einer bis dahin zögerlichen Börsenwoche bei deutschen Aktien doch noch für Gewinnmitnahmen entschieden.

Deutscher Bio-Markt wächst in Corona-Krise weiter

Fr., 15. Januar 2021, 17:39 Uhr

Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) stellte bei einer Presskonferenz neue Umfragedaten zu Bio-Lebensmitteln vor. Foto: Michael Sohn/POOL AP/dpa

Verbraucher interessieren sich zunehmend dafür, wie Lebensmittel hergestellt werden. Bei vielen zieht da ein «Bio»-Aufdruck auf dem Etikett. Der Markt wächst - bald auch auf noch breiterer Front?

Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn eingestellt

Fr., 15. Januar 2021, 16:36 Uhr

Martin Winterkorn, ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Volkswagen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Schon bei VW-Konzernchef Diess und Aufsichtsratschef Pötsch kam es trotz Anklage nicht zu einem Prozess wegen Marktmanipulation im Dieselskandal. Offen blieb der Fall von Ex-Vorstandschef Winterkorn. Auch hier gibt es kein Gerichtsverfahren - aber die Lage ist anders.

JPMorgan mit Rekordgewinn von 12 Milliarden Dollar

Fr., 15. Januar 2021, 15:50 Uhr

Gut durch die Corona-Krise gekommen: Die US-Bank JPMorgan Chase. Foto: Justin Lane/epa/dpa

Krise, welche Krise? Beim US-Finanzriesen JPMorgan laufen die Geschäfte trotz Pandemie bestens - Gewinn und Erlöse erreichen im Schlussquartal Bestwerte. Der US-Rivale Citi tut sich indes schwerer.

Steinmeier ruft im Kampf gegen Corona zu mehr Homeoffice auf

Fr., 15. Januar 2021, 15:32 Uhr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier: «Wir müssen auch die Kontakte, wo irgend möglich, am Arbeitsplatz reduzieren. Weniger ist mehr, gerade in diesen Tagen.». Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Ein gemeinsamer Auftritt des Bundespräsidenten mit den Spitzen von Arbeitgebern und Gewerkschaften - das kommt nicht alle Tage vor. Die Corona-Pandemie führt dazu. Ihr Appell zu mehr Homeoffice lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig.

Biden schlägt billionenschweres Corona-Konjunkturpaket vor

Fr., 15. Januar 2021, 14:55 Uhr

«Wir müssen jetzt handeln», sagt Joe Biden. Foto: Matt Slocum/AP/dpa

Der US-Kongress hat schon mehrere gewaltige Konjunkturpakete beschlossen, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie einzudämmen. Zum Amtsantritt will der künftige US-Präsident gleich nachlegen. Er beschwört, von den Investitionen hänge für die USA enorm viel ab.

SAP stellt sich auf weiter schwere Zeiten ein

Fr., 15. Januar 2021, 14:26 Uhr

Nach einem leichten Umsatzrückgang 2020 rechnet SAP 2021 mit einem Minus beim bereinigten Betriebsergebnis - im Extremfall um bis zu 6 Prozent. Foto: Uwe Anspach/dpa

Erschwerte Geschäfte durch die Pandemie, gekappte Finanzziele, ein Absturz an der Börse - das Jahr 2020 war kein gutes für SAP. Doch auch für das neue Jahr fallen die Prognosen mager aus.

Autogigant Stellantis geht an den startet

Fr., 15. Januar 2021, 14:12 Uhr

Blick auf das US-Hauptquartier von Fiat Chrysler Automobiles in Auburn Hills. Nach Billigung der Aktionäre wollen die Autohersteller PSA und Fiat Chrysler ihre Megafusion nun endgültig abschließen. Foto: Kimberly P. Mitchell, Detroit Fr/TNS via ZUMA Wire/dpa

Nach langer Vorbereitung wird die Megafusion der Opel-Mutter PSA mit Fiat Chrysler nun abgeschlossen. Der Fiat 500 und der Opel Corsa kommen künftig aus einem Haus. Wo wird der Rotstift angesetzt?

Privathaushalte in der Corona-Krise so reich wie nie

Fr., 15. Januar 2021, 13:36 Uhr

Bargeld steht hoch im Kurs während der Corona-Pandemie. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Ausgerechnet in der Pandemie sind die Menschen in Deutschland in Summe so reich wie nie. Privathaushalte sparen wie die Weltmeister und profitieren auch von der Erholung an den Aktienmärkten.

Bundesamt genehmigt sofortigen Weiterbau von Nord Stream 2

Fr., 15. Januar 2021, 12:40 Uhr

Rohre für den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2 werden im Hafen Mukran auf der Insel Rügen gelagert. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Nord Stream 2 darf laut der zuständigen Behörde ab sofort und nicht erst in Monaten die Ostsee-Gaspipeline in deutschen Gewässern weiterbauen. Ob es tatsächlich gleich weitergehen kann, ist allerdings zweifelhaft.