2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Chef des internationalen Airline-Verbands IATA tritt zurück

Mo., 23. November 2020, 21:27 Uhr

IATA-Generaldirektor Alexandre de Juniac, hier Ende 2016, gibt sein Amt im kommenden Jahr auf. Foto: Cyril Zingaro/KEYSTONE/dpa

Die Corona-Krise will für die Luftfahrtindustrie einfach nicht enden. Trotz aller Fortschritte komme der Impfstoff für viele Airlines zu spät, warnt der Verband IATA. Zugleich kündigt der IATA-Chef seinen Rücktritt an.

Dax stagniert - Impfstoff-Hoffnungen verpuffen

Mo., 23. November 2020, 18:35 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Neue Erfolgsmeldungen bei der Bekämpfung von Corona-Infektionen haben den deutschen Aktienmarkt am Montag nicht nachhaltig gestützt. Der Dax büßte zwischenzeitliche Gewinne ...

Weiter Diskussionen nach Koalitionseinigung zur Frauenquote

Mo., 23. November 2020, 18:34 Uhr

Die Koalition hat sich grundsätzlich auf eine Frauenquote in Vorständen geeinigt. Foto: Oliver Berg/dpa

Ende vergangener Woche einigte sich die Koalition auf eine Frauenquote in Vorständen - Tage später reißen die Diskussionen darum nicht ab. Neben viel Zuspruch knirscht es vor allem innerhalb der Unionsfraktion.

Corona ändert Wohnungssuche - Mittendrin muss nicht sein

Mo., 23. November 2020, 18:22 Uhr

Ein zusätzliches Zimmer zum Arbeiten, ein Garten zum Durchatmen - danach sehnen sich nun mehr Menschen. Corona hat die Wohnungssuche verändert. Foto: Annette Riedl/dpa

Ein kurzer Arbeitsweg, der ist manchen nicht mehr wichtig. Ihr Büro ist jetzt zu Hause. Corona verändert die Immobiliensuche. Doch die aktuellen Beschränkungen bergen Sprengstoff.

Jack Wolfskin bekommt neuen Chef von Helly Hansen

Mo., 23. November 2020, 17:15 Uhr

Der Outdoor-Spezialist Jack Wolfskin bekommt einen neuen Chef. Richard Collier (47) löst Melody Harris-Jensbach zum 1. Dezember ab. Foto: Studio E - Fotograf Elena Garm/JACK WOLFSKIN Ausrüstung für Draussen GmbH & Co. KGaA/dpa

2019 hatte der US-Golfausrüster Callaway den hessischen Outdoor-Spezialisten übernommen. Nun holen sie Richard Collier von Helly Hansen. Er soll das Unternehmen fit für den Weltmarkt machen.

Takata-Airbags: GM muss 5,9 Millionen Fahrzeuge zurückrufen

Mo., 23. November 2020, 17:09 Uhr

Ein Schild von GM hängt an einem Werk von General Motors. Der größte US-Autobauer General Motors (GM) muss 5,9 Millionen Fahrzeuge in den USA zurückrufen. Foto: Matt Rourke/AP/dpa

Die Airbags des Zulieferers Takata funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Der größte US-Autobauer muss daher zahlreiche Pick-up-Trucks und SUV's in die Werkstätten beordern. In Zahlen: 5,9 Millionen Fahrzeuge.

SPD wirft Union Blockade bei Ausbau des Ladenetzes vor

Mo., 23. November 2020, 14:50 Uhr

Ein Elektroauto lädt an einer Ladestation. Die SPD wirft Koalitionspartner Union eine Blockadehaltung beim Ausbau des Ladenetzes für Elektroautos vor. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa

Auf 13 Elektroautos kommt nach Branchenangaben derzeit ein Ladepunkt. Schon in einem halben Jahr müssten sich voraussichtlich 20 Autos einen teilen. Die SPD sieht auch den Koalitionspartner Union dafür verantwortlich.

Verlängerter Teil-Lockdown bremst Wirtschaft weiter aus

Mo., 23. November 2020, 14:39 Uhr

Schon die seit Monatsbeginn geltenden Einschränkungen sorgen dafür, dass der Aufschwung in Europas größter Volkswirtschaft deutlich an Fahrt verliert. Jetzt sind längere Restriktionen absehbar. Doch wie stark wird ein neuer Dämpfer für die Wirtschaft ausfallen?

Technischer Fortschritt macht mehr Windstrom möglich

Mo., 23. November 2020, 13:30 Uhr

Ein Offshore-Windpark in der Nordsee. Foto: Sina Schuldt/dpa

Windräder werden immer Leistungsstärker und zugleich effizienter. Allein durch technischen Fortschritt könnte die Stromerzeugung auf den bisher schon genutzten Flächen in Deutschland bis 2030 verdoppelt werden.

Am BER soll ein Terminal geschlossen werden

Mo., 23. November 2020, 13:26 Uhr

Terminal 5 am Flughafen BER. Die Flughafengesellschaft plant, das alte Terminalgebäude in Schönefeld zu schließen. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Gerade erst war er nach jahrelanger Verspätung endlich eröffnet worden, nun schließt der Hauptstadtflughafen BER wieder - aber nur einen Teil. Terminal 5 soll ab März zunächst für ein Jahr vom Netz genommen werden.

Baumärkte boomen in der Corona-Krise

Mo., 23. November 2020, 12:24 Uhr

Besonders gefragt sind derzeit Farben und Malerzubehör, Gartenausstattung, Holz, Gartenmöbel und Werkzeuge. Foto: Sven Hoppe/dpa

In Corona-Zeiten stehen vor vielen Baumärkten lange Schlangen. Besonders gefragt waren in den vergangenen Monaten Farben und Malerzubehör, Gartenausstattung, Holz, Gartenmöbel und Werkzeuge. Nur in einer Warengruppe waren die Umsätze rückläufig.

U-Haft für Auto-Manager Carlos Ghosn war Verstoß

Mo., 23. November 2020, 12:18 Uhr

Ghosn war am 19. November 2018 in Tokio unter anderem wegen Verstoßes gegen Börsenauflagen festgenommen und angeklagt worden. Foto: Hussein Malla/AP/dpa

Gut ein halbes Jahr ist die abenteuerlichen Flucht von Ex-Autoboss Ghosn aus Japan her. Eine UN-Arbeitsgruppe sieht seine Behandlung zuvor teilweise als «Freiheitsberaubung». Japan widerspricht.

Urteil: Bundesrepublik haftet nicht für Schummel-Diesel

Mo., 23. November 2020, 12:02 Uhr

Abgase strömen aus dem Auspuff eines Fahrzeuges mit Dieselmotor. Foto: Jan Woitas/zb/dpa

Autokäufer von Schummel-Diesel-Fahrzeugen müssen sich wegen eines Schadenersatzes an die Hersteller halten. An wen auch sonst, fragt man sich? VW- und Audi-Kunden hatten tatsächlich die Bundesrepublik verklagt.

Handel: In den Innenstädten bleiben die Kunden aus

Mo., 23. November 2020, 11:21 Uhr

Der Teil-Lockdown in Deutschland sorgt auch hier in der Innenstadt von Essen für weitgehend leere Straßenzüge. Foto: Fabian Strauch/dpa

Auch in der dritten Novemberwoche lag die Kundenzahl um 40 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Viele Ladenbesitzer machen sich ernsthafte Sorgen um hier Geschäft. Der Einzelhandelsverband HDE spricht von einer «existenzbedrohenden» Lage.

Wenn Windelkauf zum Tabu wird

Mo., 23. November 2020, 08:43 Uhr

Ein Mitarbeiter der Firma Hartmann prüft in der Produktion eine Windel für Erwachsene. Foto: Thomas Klaiber/Hartmann/dpa

Inkontinenz schränkt die Lebensqualität Betroffener in hohem Maße ein. Zwar gibt es ein breites Spektrum an Hilfsmitteln aller Art. Doch obwohl die Branche eindeutig ein Wachstumsmarkt ist, wird aus Sicht von Fachleuten zu wenig an Innovationen gearbeitet.

IG BAU sieht großen Mangel an altersgerechten Wohnungen

Mo., 23. November 2020, 07:50 Uhr

Ein Rollator steht im Zimmer einer älteren Frau. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa

In der Corona-Krise wird deutlich, dass viele Wohnungen nicht zu ihren älter werdenden Bewohnern passen. Die IG BAU warnt vor einer «grauen Wohnungsnot».