11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Tui-Büros nehmen ab Mitte Mai Beratungsgebühr

Do., 22. April 2021, 16:11 Uhr

Tui-Logo an der Fassade eines Reisebüros. Foto: Nicolas Armer/dpa

Wie soll man die Kundschaft in den Filialen halten, wenn der Informationsbedarf hoch ist, zugleich aber Buchungen ins Netz abwandern? Tui versucht es mit einem Modell - das nicht ohne Risiko ist.

Chipmangel macht Autoherstellern weiterhin zu schaffen

Do., 22. April 2021, 16:10 Uhr

Der Peugeot 308 bekommt wegen Chipmangels einen alten Tacho. Foto: Uli Deck/dpa

Lieferengpässe bei Chips plagen vor allem Autobauer schon länger, immer mehr Konzerne ziehen Konsequenzen. Die einen werden erfinderisch, andere schränken die Produktion zeitweise ein.

EZB: «Müssen noch einen langen Weg gehen»

Do., 22. April 2021, 16:07 Uhr

Die Lichter in den Büros der Europäischen Zentralbank (r) leuchten im Abendlicht. Foto: Boris Roessler/dpa

Die Infektionszahlen in vielen Ländern Europas steigen wieder. Das öffentliche Leben wird heruntergefahren. Für einen möglichen Ausstieg aus dem Notkaufprogramm ist es aus Sicht der EZB noch zu früh.

DHL will mehr Güterzüge für Paketversand nutzen

Do., 22. April 2021, 16:03 Uhr

«Wir tun das, um klimafreundlicher zu werden»: DHL will in Zukunft mehr Pakete via Güterverkehr transportieren lassen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Die Paketmengen steigen von Jahr zu Jahr, auf den Autobahnen fahren immer mehr Lastwagen mit den Sendungen an Bord. DHL will nun einen anderen Verkehrsweg stärker nutzen - und CO2 einsparen.

Wirecard: Scholz sieht keine Verantwortung der Regierung

Do., 22. April 2021, 16:01 Uhr

Finanzminister Olaf Scholz muss dem U-Ausschuss zum Wirecard-Skandal Rede und Antwort stehen. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Es ist der Höhepunkt im Wirecard-Untersuchungsausschuss: Der unter Druck geratene Finanzminister weist jegliche Schuld von sich - und versucht, den Blick vor allem nach vorne zu richten.

Airbus: IG Metall organisiert Widerstand gegen Umbau

Do., 22. April 2021, 15:59 Uhr

Ein Airbus A320 der Fluggesellschaft Sund Air beim Landeanflug auf den Flughafen Dresden International. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mit einem Anti-Krisen-Programm ohne Kündigungen war gerade etwas Ruhe bei Airbus eingekehrt. Doch damit ist es aus Sicht der Belegschaft wieder vorüber - denn Airbus hat neue Pläne.

Spritpreise schwanken stark

Do., 22. April 2021, 15:52 Uhr

Zapfpistolen für verschiedene Kraftstoffarten an einer Zapfsäule an einer Tankstelle. Foto: Sven Hoppe/dpa

Die täglichen Preisschwankungen an Tankstellen sind kein neues Phänomen. Das Auf und Ab hat sich nach Beobachtungen des Kartellamts allerdings noch beschleunigt - es gibt täglch mehr Preisspitzen.

IG Metall erreicht Gnadenfrist für Conti-Werk Karben

Do., 22. April 2021, 15:36 Uhr

Der Autozulieferer wollte das Werk in Karben mit rund 1100 Beschäftigten zum Jahr 2023 aus Wettbewerbsgründen schließen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Auf seinem Sanierungskurs wollte Continental ein weiteres Werk schließen. Doch nach heftigem Widerstand der Belegschaft gehen die Lichter im hessischen Karben nun doch nicht ganz aus.

Bund: Bahn-Vorstände sollen für 2021 auf Boni verzichten

Do., 22. April 2021, 15:21 Uhr

Im Gegenzug für geplante Hilfen durch den Bund in der Corona-Krise bei der Deutschen Bahn sollen die Bahn-Vorstände auf Boni verzichten. Foto: Christoph Soeder/dpa

Die Corona-Krise hatte schwere Auswirkungen auf das Geschäft der Deutschen Bahn. Der Bund will helfen, stellt aber Bedingungen an die Vorstände.

Dax im Plus - Anleger greifen nach Rücksetzer zu

Do., 22. April 2021, 14:37 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben den jüngsten Rückschlag auch am Donnerstag für Käufe genutzt.

EuGH klärt Kosten für Airline bei kleiner Umleitung

Do., 22. April 2021, 14:29 Uhr

Ein Airbus A 320 neo der Fluggesellschaft EgyptAir auf der Startbahn Süd des Flughafens Berlin Brandenburg „Willy Brandt“. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Umleitungen sind ärgerlich - egal ob auf der Straße, Schiene oder in der Luft. Wenn ein Flugzeug ein anderes Ziel ansteuert, muss die Airline bestimmte Kosten tragen, allzu viel ist aber nicht drin.

Handwerk will verpflichtende Corona-Tests für Mitarbeiter

Do., 22. April 2021, 14:14 Uhr

Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks. Foto: Henning Kaiser/dpa

Was bringt ein verpflichtendes Testangebot, wenn die Beschäftigten es nicht annehmen? Nicht viel, glaubt das Handwerk - und stellt Forderungen. Die stoßen allerdings auch auf Kritik.

Bundestag ist für Recht auf schnelles Internet

Do., 22. April 2021, 12:12 Uhr

Der Bundestag hat für ein Recht auf schnelles Internet gestimmt. Foto: picture alliance / Federico Gambarini/dpa

So manche können sich auf ein neues «Recht auf schnelles Internet» freuen - vorausgesetzt, sie leben auf dem Land und haben eine richtig miese Verbindung. Denn wirklich schnell wird es nun auch nicht.

Corona-Lockdown lenkt Weinkäufe ins Internet

Do., 22. April 2021, 12:11 Uhr

Mit Staub bedeckte Champagner-Flaschen

Kneipen und Restaurants sind im Corona-Lockdown zu, auch Geschäfte mussten teils schließen. Viele Weinfreunde verlagern ihre Einkäufe daher ins Internet. Ob auch mehr Wein getrunken wird, ist unklar.

Projekt: Mehr Transporte übers Wasser mit Binnenschiffen

Do., 22. April 2021, 10:55 Uhr

Binnenschiffe im Hafen in Niehl. Der Güterumschlag in den nordrhein-westfälischen Binnenhäfen ist im Corona-Jahr 2020 deutlich gesunken. Foto: Oliver Berg/dpa

Auf den Autobahnen stauen sich die Lkw, und in den Städten blockieren Lieferwagen den Verkehr. Dagegen herrscht auf den Wasserstraßen fast nur Ausflugsverkehr. Ein Forschungsprojekt will das ändern.

SAP wächst kräftig mit Kernprogrammen in der Cloud

Do., 22. April 2021, 10:48 Uhr

SAP verzeichnet mit Kernprogrammen in der Cloud kräftiges Wachstum. Foto: Uwe Anspach/dpa

Vorstandschef Klein will, dass die Kunden schneller auf die internetbasierten Versionen der SAP-Standardsoftware umsteigen. An den Zahlen lassen sich erste Erfolge ablesen.