A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Güdingen und Saarbrücken-Gersweiler linke Parallelfahrbahn blockiert, Wartungsarbeiten, Nachtbaustelle, ab 16.10.2019 04:00 Uhr (15.10.2019, 20:39)

Priorität: Normal

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Mit RFID-Chip gegen den Verlust des Fluggepäcks

Mi., 02. Januar 2019, 10:38 Uhr

Fluggesellschaften wollen den Verlust von Koffern deutlich reduzieren und dafür jedes Gepäckstück künftig mit einem über Funkwellen lesbaren RFID-Chip versehen. Foto: Daniel Maurer

Wenn das Gepäck bei der Flugreise nicht ankommt, ist das für Passagiere oft ein Alptraum. Jetzt kommt Abhilfe: Jedes Gepäckstück soll bald auf aller Welt auffindbar sein - dank smarter Technologie.

Deutscher Städtetag warnt vor Verkehrskollaps

Di., 01. Januar 2019, 12:25 Uhr

Helmut Dedy: «2019 muss ein Jahr der Verkehrswende werden». Foto: Martin Gerten

Wird 2019 das Jahr der Diesel-Fahrverbote? Der Deutsche Städtetag kritisiert, Politik und Autobranche hätten zu wenig dagegen getan. Die eigentliche Herausforderung aber sei viel größer.

Verdi fordert Schritte gegen Ausbeutung von Paketzustellern

Di., 01. Januar 2019, 11:56 Uhr

Eine Frau trägt Pakete zu einer Postfiliale. Foto: Malte Christians

Viele Menschen in Deutschland lassen sich Einkäufe per Paket liefern - rund um Weihnachten und den Jahreswechsel besonders oft. Doch in der Branche sollen Zusteller teils stark ausgebeutet werden.

Borgward hält an Expansionsplänen in Deutschland fest

Di., 01. Januar 2019, 10:54 Uhr

Das Logo des Autoherstellers Borgward im Stuttgarter Büro des Unternehmens. Foto: Sebastian Gollnow

Mit einem ungewöhnlichen Konzept hat sich die traditionsreiche Automarke Borgward wieder auf den deutschen Markt gewagt. Wichtige Bausteine der Strategie lassen jedoch noch auf sich warten.

BA-Chef Scheele: «Schauen weiter positiv in die Zukunft»

Di., 01. Januar 2019, 08:37 Uhr

Detlef Scheele Ende Oktober in der BA-Zentrale in Nürnberg. Foto: Daniel Karmann

Der Arbeitsmarkt brummt seit Jahren. Auch 2018 ging die Zahl der Arbeitslosen zurück, die Quote sank erstmals unter fünf Prozent. Doch bleibt die Lage auch 2019 rosig?

Airbus-Tochter will nach Brand Lieferengpässe vermeiden

Mo., 31. Dezember 2018, 12:16 Uhr

Bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec war eine Werkshalle in Brand geraten. Foto: Matthias Balk

Augsburg (dpa) - Nach dem Brand bei der Augsburger Airbus-Tochter Premium Aerotec ist ein Krisenstab damit beschäftigt, die Lieferfähigkeit zu erhalten.

BA-Chef: Auch Langzeitarbeitslose werden 2019 profitieren

Mo., 31. Dezember 2018, 11:29 Uhr

Auch Wirtschaftsforscher rechnen nicht mit einem wirtschaftlichen Abschwung. Foto: Bernd Wüstneck

Berlin (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erwartet für 2019 neue Rekordwerte bei der Beschäftigung. «Die Arbeitslosigkeit sinkt weiter. Das Risiko, seinen Job zu verlieren, ist so niedrig w...

Chinas Industrie beendet das Jahr mit Schwäche

Mo., 31. Dezember 2018, 09:47 Uhr

Lagerhalle des Unternehmens Dongbei Special Steel: Der Handelsstreit mit den USA belastet die chinesische Wirtschaft. Foto: Liu Debin/SIPA Asia via ZUMA Wire

Peking (dpa) - Zum Jahresende hat sich die Stimmung in Chinas Industrie weiter eingetrübt. Der offizielle Einkaufsmanagerindex (PMI) der zweitgrößten Volkswirtschaft fiel im Dezember von 50 auf 49,...

Börsenflaute bremst Anstieg des privaten Geldvermögens

Mo., 31. Dezember 2018, 08:35 Uhr

Die Kursentwicklung an den Börsen hat vielen Privatanlegern schmerzliche Verluste beschert. Foto: Monika Skolimowska

Die Bundesbürger legen mehr Geld auf die Seite. Kursverluste an den Börsen und die Zinsflaute hinterlassen allerdings Spuren.

Netzbetreiber klagen gegen Vergaberegeln für 5G-Frequenzen

So., 30. Dezember 2018, 18:15 Uhr

Testgelände mit 5G-Antenne in Neuss. Vodafone und Telefonica wollen auf dem Gerichtsweg Planungssicherheit bei der 5G-Frequenzvergabe erreichen. Foto: Oliver Berg

Im Streit um die Ausgestaltung des schnellen mobilen Internets der Zukunft wollen die Netzbetreiber Telefonica und Vodafone eine juristische Klärung. Den Mobilfunkanbietern sind die Auflagen für den Kauf der teuren Frequenzen zu hoch.

Italiens Haushalt endgültig abgesegnet

So., 30. Dezember 2018, 17:30 Uhr

Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte bei der Abstimmung über das Haushaltsgesetz in Rom. Foto: Giuseppe Lami/ANSA/AP

Es wurde bis zuletzt gestritten und lauthals protestiert. Nun ist der italienische Haushalt endgültig unter Dach und Fach. Doch nur wenige glauben, dass er dem Land wirklich den nötigen Wandel bringt.

EU stopft zum 1. Januar Steuerschlupflöcher für Großkonzerne

So., 30. Dezember 2018, 14:04 Uhr

EU-Finanzkommissar Pierre Moscovici, hier vergangen Woche während einer Pressekonferenz in Brüssel, ist mit der neuen EU-Richtlinie zufrieden. Foto: Virginia Mayo/AP

Brüssel (dpa) - Einige Steuerschlupflöcher für multinationale Konzerne werden zum 1. Januar in der Europäischen Union gestopft. Damit soll es für Unternehmen schwieriger werden, zum Steuersparen ...

Zehn Jahre Boom: Ist der Immobilienmarkt reif für die Wende?

So., 30. Dezember 2018, 13:21 Uhr

Einfamilienhäuser in einem Neubaugebiet. Foto: Oliver Berg/Archiv

Nicht nur in Großstädten verteuern sich Wohnungen und Häuser rasant, viele Normalverdiener haben das Nachsehen. Experten sagten schon oft ein Ende des Preisanstiegs voraus - und lagen falsch. Wie geht es 2019 weiter?

«Deal geht sehr gut voran»: China und USA nähern sich an

So., 30. Dezember 2018, 12:25 Uhr

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hing 2018 wie eine dunkle Wolke über der Weltwirtschaft. Foto: Feng Li / Pool/GETTY IMAGES

Der Handelskonflikt der beiden größten Volkswirtschaften hatte dieses Jahr die Märkte fest im Griff. Vor geplanten Gesprächen im Januar senden beide Seiten nun noch einmal positive Signale.

Hochseefischerei modernisiert und verkleinert Flotte

So., 30. Dezember 2018, 08:20 Uhr

Der Fisch-Trawler ROS 777 «Mark» liegt im Hafen von Sassnitz vor Anker. Foto: Jens Büttner

Sieben Trawler zählen zur Flotte der deutschen Hochseefischerei. Damit ist sie in diesem Jahr zwar kleiner, aber auch leistungsfähiger geworden. Auch die Besatzung hat es an Bord besser.

Trump stellt Einigung im Handelsstreit mit China in Aussicht

Sa., 29. Dezember 2018, 19:17 Uhr

US-Präsident Donald Trump: «Große Fortschritte werden erzielt!» Foto: Carolyn Kaster/AP

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat eine mögliche Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China in Aussicht gestellt.