B269N Ensdorf - Überherrn Bundesgrenze zwischen Häsfeld und Grenzübergang Bundesgrenze in beiden Richtungen Gefahr durch 1 Tier auf der Fahrbahn angefahrener Fuchs (03:20)

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Nissan meldet Gewinnminus von 28 Prozent

Do., 26. Juli 2018, 12:29 Uhr

Nissan ist Japans zweitgrößter Autohersteller. Foto: Uli Deck

Yokohama (dpa) - Steigende Rohmaterialpreise und ungünstige Wechselkurse drücken den Gewinn des japanischen Autobauers Nissan.

Gewinn von Daimler rutscht wegen hoher Sonderkosten ab

Do., 26. Juli 2018, 12:05 Uhr

Daimler hat Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt. Foto: Jan-Philipp Strobel

Preisdruck, Rechtskosten, kostspielige Software-Updates für Dieselfahrzeuge: Daimler hat an vielen Baustellen zu kämpfen. Doch auch im Tagesgeschäft hakt es. Zumindest die Einigung im Handelsstreit sorgt nun für Erleichterung.

«Höllenritt» für Airbus wegen Triebwerk-Mangels

Do., 26. Juli 2018, 12:04 Uhr

Ein Airbus A220-300 landet auf dem Flughafen Toulouse-Blagnac. Foto: Frèdèric Scheiber/AP

Bei Airbus stehen immer noch viele fast fertige Flugzeuge vor den Werkshallen. Besserung ist aber in Sicht. Das Geschäft des Luftfahrtkonzerns läuft insgesamt gut, die Aktie steigt.

Konsumklima trotzt Handelskonflikt

Do., 26. Juli 2018, 10:27 Uhr

Passanten gehen mit Einkaufstüten durch die Hamburger Innenstadt. Foto: Bodo Marks

Die Deutschen sind weiter in Konsumstimmung - obwohl sich die Stimmung in der Wirtschaft verschlechtert. Die Frage ist: Wie lange geht das noch so weiter?

Shell belohnt Anleger mit Milliarden-Aktienrückkauf

Do., 26. Juli 2018, 10:14 Uhr

Die gesamte Ölbranche hat eine der schwersten Krisen aller Zeiten hinter sich. Inzwischen aber sprudeln bei Shell die Gewinne wieder. Foto: Christophe Gateau

London (dpa) - Der Energieriese Shell startet nach einer Zeit der Zurückhaltung bei den Ausschüttungen einen Aktienrückkauf.

Puma schraubt Umsatzprognose erneut hoch

Do., 26. Juli 2018, 09:17 Uhr

Unter dem Strich stieg der Gewinn bei Puma zwischen April und Juni um gut 42 Prozent auf 31,1 Millionen Euro. Foto: Daniel Karmann

Herzogenaurach (dpa) - Dank eines starken Geschäfts mit Schuhen hat der Sportartikelhersteller Puma auch im zweiten Quartal einen kräftigen Sprung nach vorn gemacht.

Scheuer fordert Autoindustrie zu mehr Tempo beim Wandel auf

Do., 26. Juli 2018, 08:55 Uhr

«2020 oder 2022 ist zu spät für die Produkte»: Verkehrsminister Scheuer fordert die Autoindustrie zu mehr Tempo bei der Elektromobilität auf. Foto: Sebastian Willnow

«Es muss schneller gehen», sagt Verkehrsminister Scheuer. Und: «Geld verdient man nur mit Innovationen.» Die Adressaten dieser Sätze sitzen in den Zentralen der Autokonzerne.

Durchbruch im Handelsstreit: EU und USA gehen aufeinander zu

Mi., 25. Juli 2018, 22:48 Uhr

US-Präsident Donald Trump (r) empfängt den Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, im Oval Office. Foto: Evan Vucci/AP

Die Erwartungen an das Spitzentreffen waren äußerst gering. Doch dann gibt es auf ein Mal einen Durchbruch. Ist der Handelskonflikt zwischen der EU und den USA damit schon vorbei?

Ryanair-Personal streikt mitten in der Urlaubszeit

Mi., 25. Juli 2018, 20:29 Uhr

Passagiere stehen in Palma de Mallorca am Check-In-Schalter von Ryanair an. Foto: Clara Margais

Nach den Piloten gehen jetzt beim Billigflieger Ryanair auch die Flugbegleiter auf die Barrikaden. Sie fordern mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. Wegen des Streiks wurden in vier europäischen Ländern Hunderte Flüge gestrichen - mitten in der Ferienzeit.

Brüssel verdächtigt Autobauer neuer Abgastricks

Mi., 25. Juli 2018, 19:49 Uhr

Abgase kommen aus dem Auspuff eines Autos. Hat es neue Emissions-Manipulationen gegeben? Foto: Marijan Murat

Schon wieder neue Abgas-Manipulation bei europäischen Auto-Herstellern? Zahlen der EU-Kommission legen das zumindest nahe. Was sagt die deutsche Industrie zu diesen Vorwürfen?

Schatten über Fiat Chrysler: Ex-Chef Marchionne tot

Mi., 25. Juli 2018, 18:28 Uhr

Sergio Marchionne, damaliger Vorstandsvorsitzender von Fiat Chrysler, im Januar auf der Detroit Auto Show 2018. Foto: Boris Roessler

Es sind keine einfachen Zeiten für Fiat Chrysler. Konzernlenker Sergio Marchionne ist tot. Und auch die Prognosen für das Jahr haben sich eingetrübt.

Staubsauger-Hersteller nicht in der Pflicht zu mehr Auskunft

Mi., 25. Juli 2018, 16:46 Uhr

Staubsauer in einem Elektromarkt. Foto: Armin Weigel

Der Stromverbrauch von Staubsaugern wird bei leeren Beuteln ermittelt, kann aber steigen, wenn sich der Beutel füllt. Müssen Hersteller die Verbraucher darüber auf dem Energielabel informieren? Am Mittwoch hat der EuGH entschieden.

Vodafone meldet Umsatzrückgang

Mi., 25. Juli 2018, 16:06 Uhr

Deutschland ist der wichtigster Einzelmarkt von Vodafone. Foto: Federico Gambarini

London/Düsseldorf (dpa) - Der britische Telekomkonzern Vodafone hat vor der milliardenschweren Übernahme des Kabelnetzbetreibers Unitymedia einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen.

Deutsche Bahn trotz Fahrgastrekords mit weniger Gewinn

Mi., 25. Juli 2018, 14:50 Uhr

Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Bahn AG, spricht während der Halbjahres-Pressekonferenz. Foto: Soeren Stache

Die Deutsche Bahn meldet abermals einen Fahrgastrekord. Sie schafft das trotz häufigerer Verspätungen. Dennoch sackt der Gewinn ab. Dafür gibt es zwei Hauptgründe.

Neues Ermittlungsverfahren gegen Middelhoff eingeleitet

Mi., 25. Juli 2018, 12:14 Uhr

Der ehemalige Topmanager Thomas Middelhoff. Foto: Christian Charisius

Bielefeld (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat ein neues Ermittlungsverfahren gegen den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff eingeleitet.

Deutsche Bank berappelt sich allmählich

Mi., 25. Juli 2018, 11:04 Uhr

Christian Sewing war im April als Nachfolger von John Cryan an die Spitze der Deutschen Bank berufen wurde. Foto: Arne Dedert

Seit seinem Amtsantritt im April drückt Deutsche Bank-Chef Sewing aufs Tempo. Der verschärfte Sparkurs zeigt erste Wirkung. Doch es gibt noch viele Baustellen.