13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wirtschaft

Deutsche Lohnkosten steigen weiter

Fr., 09. März 2018, 11:43 Uhr

Höhere Arbeitskosten machen Beschäftigung aus Sicht von Firmen teurer. Foto: Patrick Pleul

In Deutschlands stabiler Konjunktur sind die Lohnkosten auch im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Zum Jahresende dämpfte aber die gute Gesundheit der Beschäftigten den Anstieg.

Ifo-Chef: Trumps Strafzölle sind «gefährlicher Irrweg»

Fr., 09. März 2018, 10:42 Uhr

Ifo-Chef Clemens Fuest: «Es ist wichtig, den Freihandel außerhalb der USA aufrechtzuerhalten.» Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin/München (dpa) - Ifo-Chef Clemens Fuest hat die von US-Präsident Donald Trump verhängten Strafzölle als «gefährlichen Irrweg» bezeichnet.

Bitcoin verliert binnen einer Woche ein Viertel an Wert

Fr., 09. März 2018, 10:33 Uhr

Die Talfahrt von Bitcoin geht weiter. Foto: Ina Fassbender

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der zunehmenden Regulierung durch Behörden weltweit geraten Kryptowährungen immer mehr unter Druck. Der Wert einer Einheit der bekanntesten Digitalwährung Bitcoin ...

Bauindustrie steigert Umsatz kräftig

Fr., 09. März 2018, 08:51 Uhr

Baustelle in München: Hauptgrund für den Bauboom in Deutschland ist die große Nachfrage nach Häusern und Wohnungen, der von der starken Wirtschaft und den niedrigen Zinsen angetrieben wird. Foto: Alexander Heinl

Wiesbaden (dpa) - Dank des Immobilienbooms hat die deutsche Bauindustrie 2017 erneut kräftig wachsende Geschäfte verbucht. Der Umsatz im Bauhauptgewerbe kletterte um 5 Prozent gemessen am Vorjahr, w...

Japanische Notenbank hält an ultralockerer Geldpolitik fest

Fr., 09. März 2018, 07:54 Uhr

Yen-Münzen auf einem 1000-Yen-Schein: Die Bank of Japan (BoJ) setzt weiter auf eine ultralockere Geldpolitik. Foto: Jens Büttner

Tokio (dpa) - Japans Zentralbank setzt ihre ultralockere Geldpolitik unverändert fort. Das entschied die Bank of Japan (BoJ) nach Abschluss zweitägiger Beratungen. In Marktkreisen war dieser Entschl...

Uniper bangt um Kohlekraftwerk Datteln - weitere Verzögerung

Do., 08. März 2018, 17:18 Uhr

Die Baustelle des fast fertigen Kohlekraftwerks in Datteln (Nordrhein-Westfalen). Foto: Bernd Thissen

Ein Kraftwerk das nicht ans Netz kann. Seit Jahren schlägt sich der Energiekonzern Uniper damit in Datteln herum. Und ein Ende der Probleme ist nicht in Sicht.

Diesel-Skandal: Was Stickoxide gefährlich macht

Do., 08. März 2018, 16:46 Uhr

Qualm dringt aus einem Diesel-Auspuff. Foto: Marcus Führer

Um die Gesundheit ihrer Bürger zu schützen, dürfen Städte notfalls auch Diesel-Autos aussperren. Aber wie schädlich sind die Abgase wirklich - und wie wirken sie eigentlich?

BMW mit sattem Gewinn- und Dividendenplus

Do., 08. März 2018, 16:28 Uhr

Der BMW Concept M8 Gran Coupe auf der 88. Genfer Autosalon. Foto: Uli Deck

München (dpa) - Der Auto- und Motorradbauer BMW kann dank steigender weltweiter Verkäufe die Sorgen um den Dieselantrieb weitgehend abstreifen.

Frauen in Führungspositionen: Gesundheitswesen vorn

Do., 08. März 2018, 15:01 Uhr

Am stärksten vertreten sind Frauen in den Führungspositionen des Gesundheitswesens mit einem Anteil von 36,5 Prozent. Foto: Christian Charisius

Hamburg (dpa) - Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in der deutschen Wirtschaft hat sich im vergangenen Jahr leicht von 21,4 auf 22,6 Prozent erhöht.

EZB lässt Leitzins bei null Prozent - Ende der Geldflut?

Do., 08. März 2018, 13:58 Uhr

Die EZB hatte ihr gewaltiges Kaufprogramm für Staats- und Unternehmensanleihen um neun Monate bis mindestens Ende September 2018 verlängert, das monatliche Volumen von Januar an aber auf 30 Milliarden Euro halbiert. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Der Einstieg in den Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) rückt etwas näher, sagen Experten.

Axel Springer erreicht seine Ziele dank Digitalgeschäft

Do., 08. März 2018, 13:34 Uhr

Springer-Chef Mathias Döpfner sprach von einer neuen Entwicklungsphase. Foto: Britta Pedersen

Immobilienbörsen, Jobvermittlung, Werbevermarktung - für Axel Springer ist das Online-Geschäft längst die tragende Säule. Am bedruckten Papier hält der Konzern aber weiter fest.

Foodwatch-Test: Defizite bei Online-Lebensmittel-Händlern

Do., 08. März 2018, 13:13 Uhr

Lebensmittelbestellung im Internet: Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat viele Anbieter untersucht. Foto: Oliver Berg

Online-Lieferdienste für frische Lebensmittel stecken noch in den Kinderschuhen. Die Verbraucherorganisation Foodwatch sieht aber schon Handlungsbedarf. Vor allem die geltenden Kennzeichnungsvorgaben handhaben die führenden Anbieter ziemlich lax, so die Kritik.

USA und Japan nehmen Krypto-Börsen an die Kandare

Do., 08. März 2018, 12:17 Uhr

Der Bitcoin ist die bekannteste und größte der Digitalwährungen. Foto: Ina Fassbender

Frankfurt/Main (dpa) - Ein hartes Vorgehen von Regulierungsbehörden in den USA und Japan gegen sogenannte Krypto-Börsen hat die Kurse von Digitalwährungen unter Druck gesetzt.

Continental verdient mehr

Do., 08. März 2018, 12:06 Uhr

Firmenzentrale des Automobilzulieferers Continental in Hannover. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv

Wie stellt sich der Autozulieferer Continental künftig auf? Der tiefgreifende Wandel der Autoindustrie beschäftigt den Konzern, der seine eigene Struktur unter die Lupe nimmt. Einen beschlussfähigen Plan gibt es noch nicht. Das soll sich bald ändern.

VW-Beschäftigte sollen Prämie von 4100 Euro bekommen

Do., 08. März 2018, 12:04 Uhr

Die Erfolgsbeteiligung geht an die Tarifbeschäftigten der Werke Wolfsburg, Hannover, Emden, Salzgitter, Braunschweig und Kassel sowie der Finanztochter. Foto: Julian Stratenschulte

Trotz Dieselkrise, drohenden Fahrverboten oder Kartellverdachts: Volkswagen glänzt mit Rekordergebnissen. Auch die Mitarbeiter bekommen davon etwas ab.

Kult-Gitarrenbauer Gibson in Geldnot

Do., 08. März 2018, 10:21 Uhr

Der traditionsreiche Gitarrenhersteller aus Nashville soll Schulden in Höhe von einer halben Milliarde US-Dollar angehäuft haben. Foto: Oliver Berg

Steht Gibson vor dem Schlussakkord? Die Finanznöte des Kult-Gitarrenbauers aus den USA bewegen Musikfans in aller Welt. Auch wenn die Krise vor allem hausgemacht sein soll: Im Digitalzeitalter hat es handgemachte E-Gitarrenmusik nicht mehr so leicht.