A8 Luxemburg Richtung Saarlouis zwischen Merzig und Rehlingen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (16:42)

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

News

Welt

Belgien lässt verschleierte Dänin nicht einreisen

Sa., 16. September 2017, 14:05 Uhr

Theo Francken ist in Belgien für die Themen Asyl und Migration zuständig. Foto: Olivier Hoslet

Belgien hat einer Dänin bei einem Zwischenstopp in Brüssel die Einreise verwehrt, weil sie ihre Vollverschleierung nicht für die Grenzkontrolle lüften wollte. Dies bestätigte die belgische Bundespolizei.

Welt

Kurden-Präsident schließt Verschiebung von Referendum aus

Sa., 16. September 2017, 13:35 Uhr

Laut Massud Barsani, Präsident der kurdischen Autonomieregion im Nordirak, wird das Referendum «wie geplant stattfinden». Foto: Maja Hitij/Archiv

Die Kurden im Nordirak streben die Unabhängigkeit an, wollen endlich einen eigenen Staat. Die internationale Kritik ist groß, auch die USA warnen.

Deutschland

Grüne attackieren im Wahl-Endspurt die FDP

Sa., 16. September 2017, 13:30 Uhr

Für die Grünen wird es angesichts schwacher Umfragezahlen schwer, als drittstärkste Kraft in den Bundestag einzuziehen. Das will die Öko-Partei mit klarer Abgrenzung zur Konkurrenz doch noch schaffen.

Welt

Nordkorea will «Kräftegleichgewicht» mit den USA erreichen

Sa., 16. September 2017, 12:40 Uhr

Der nordkoreanischen Führer Kim Jong Un nimmt an einem nicht näher bezeichneten Ort an dem angeblichen Test einer Hwasong-12-Mittelstreckenrakete teil. Foto: KCNA via KNS

Nordkorea zeigt sich von neuen UN-Sanktionen unbeeindruckt und feuert eine Rakete über Japan hinweg. Der Weltsicherheitsrat begnügt sich mit einer Verurteilung, auch weil er sich bei noch schärferen Strafen nicht einig ist. Die USA bringen eine Option in Erinnerung.

Ticker

Nach Anschlag auf Londoner U-Bahn: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Sa., 16. September 2017, 11:55 Uhr

Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Bombenanschlag auf eine U-Bahn in London einen Verdächtigen festgenommen. Das teilte Scotland Yard am Samstag mit.

Welt

Höchste Terrorwarnstufe nach U-Bahn-Anschlag in London

Fr., 15. September 2017, 22:50 Uhr

Polizisten am Paddington-Bahnhof in London: Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn gilt jetzt die höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien. Foto: Andrew Matthews

Mitten im Berufsverkehr explodiert in einer Londoner U-Bahn eine Bombe. Flammen schießen durch den Waggon und versengen Fahrgäste. Wieder einmal will es die IS-Terrormiliz gewesen sein.

Welt

Nordkorea feuert erneut Rakete über Japan hinweg

Fr., 15. September 2017, 22:50 Uhr

Eine von der nordkoreanischen Regierung verbreitete Aufnahme soll den Start einer ballistischen Mittelstreckenrakete des Typs «Hwasong-12» zeigen. Foto: KCNA

Nordkorea trotzt der Weltgemeinschaft weiter. Ungeachtet neuer Sanktionen des UN-Sicherheitsrats feuert das Land eine weitere Rakete ab. UN-Sicherheitsrat sucht nach «entschlossener Antwort» an Nordkorea.

Ticker

Großbritannien ruft höchste Terrorwarnstufe aus

Fr., 15. September 2017, 21:55 Uhr

Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn gilt jetzt die höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien. Das sagte Premierministerin Theresa May am Freitagabend im BBC-Fernsehen. Die Warnstufe fünf bedeutet, dass die britischen Behörden einen unmittelbar bevorstehenden Terroranschlag für möglich halten.

Ticker

IS reklamiert Anschlag in Londoner U-Bahn für sich

Fr., 15. September 2017, 21:20 Uhr

Die IS-Terrormiliz hat den Anschlag auf die U-Bahn in London für sich reklamiert. Ein Kämpfer des Islamischen Staates habe die Tat ausgeführt, meldete das IS-Sprachrohr Amak am Freitagabend im Internet.

Deutschland

Jugendliche wählen: Grüne doppelt so stark, AfD schwächer

Fr., 15. September 2017, 20:25 Uhr

In einer guten Woche wird ein neuer Bundestag gewählt. Jugendliche konnten schon jetzt ihr Kreuz machen. Ihr Votum hält einige Überraschungen bereit.

Deutschland

Gauland bleibt bei Lob deutscher Wehrmachtssoldaten

Fr., 15. September 2017, 19:15 Uhr

Je näher die Bundestagswahl rückt, desto häufiger provoziert die AfD. Diesmal hat der Spitzenkandidat seinen Stolz auf deutsche «Leistungen» im Ersten und Zweiten Weltkrieg ausgedrückt.

Deutschland

«Politbarometer»: SPD legt zu - CDU verliert

Fr., 15. September 2017, 15:55 Uhr

Noch Tags zuvor bescheinigen ARD-Umfragen der SPD ein neues Tief. Beim ZDF-«Politbarometer» erholen sich die Sozialdemokraten hingegen etwas. Die CDU verliert kurz vor der Wahl an Zustimmung. Und auch für die AfD gibt es Neuigkeiten.

Deutschland

Fehlende Konzepte und Technik bremsen digitales Lernen aus

Fr., 15. September 2017, 15:55 Uhr

Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung stehen auch immer mehr Lehrer und Schulleiter dem digitalen Lernen positiv gegenüber. Foto: Jens Wolf/Symbolbild

Computer und Smartphones im Einsatz in der Schule: Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung stehen auch immer mehr Lehrer und Schulleiter dem digitalen Lernen positiv gegenüber. Ein Experte aber übt scharfe Kritik.

Welt

Merkel dringt auf Verhandlungen über Ende der Katar-Blockade

Fr., 15. September 2017, 14:00 Uhr

Kanzlerin Angela Merkel und der Emir von Katar, Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, geben im Kanzleramt in Berlin eine Pressekonferenz. Foto: Bernd von Jutrczenka

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dringt auf Verhandlungen über ein Ende der seit mehr als drei Monaten laufenden Blockade des reichen Golfemirats Katar.

Welt

Terrorverdacht nach Messerattacke auf Soldaten in Paris

Fr., 15. September 2017, 11:55 Uhr

Touristen vor dem Eiffelturm in Paris: Erneut hat es eine Messerattacke auf einen französischen Anti-Terror-Soldaten gegeben. Foto: Malte Christians/Symbol

Wieder wird ein französischer Soldat im Anti-Terror-Einsatz Ziel eines gefährlichen Angriffs. Gibt es einen islamistischen Hintergrund? Präsident Macron berät mit Sicherheitsspezialisten.

Ticker

Polizei: Explosion in Londoner U-Bahn-Zug vermutlich Terroranschlag

Fr., 15. September 2017, 11:30 Uhr

Die Londoner Polizei geht bei der Explosion in einem Londoner U-Bahn-Zug am Freitag von einem Terroranschlag aus. Mehrere Menschen wurden verletzt.