Der Anteil der über 80-Jährigen im Saarland steigt rasant

Das Durchschnittsalter der Saarländer wird in den kommenden Jahrzehnten deutlich ansteigen.
Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Und zwar so deutlich, dass es 2060 höher liegen wird als in fast allen anderen Bundesländern. Mit einem Durchschnittsalter von 50,3 Jahren wird die saarländische Bevölkerung nach Zahlen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherer nur noch von Brandenburg (50,9 Jahre) übertroffen.

Zudem soll sich der Anteil der über 80-Jährigen im Saarland von jetzt 6,6 auf 13 Prozent erhöhen. Derzeit liegt das Durchschnittsalter der Saarländer noch bei rund 46,3 Jahren.

Mit Verwendung von SZ-Material.