Neunkircher Kulturgesellschaft: Abwechslungsreicher Kultur-Frühling in der Hüttenstadt

Für das Frühjahr 2024 hat die Neunkircher Kulturgesellschaft wieder ein buntes Programm zusammengestellt, das ganz unterschiedliche Facetten zu bieten hat: Von Pop und Rock über Comedy und Kabarett bis hin zu Musicals, Singer/Songwriter und vielem mehr.
Neunkircher Kulturgesellschaft
Bunter Frühling! Mit ihrer neuen „Ich bin zurück – Die Comeback Tour 2024“ im Gepäck macht Nicole am 9. März Station in Neunkirchen. Foto: Nikolaj Georgiew
Neunkircher Kulturgesellschaft
Bunter Frühling! Mit ihrer neuen „Ich bin zurück – Die Comeback Tour 2024“ im Gepäck macht Nicole am 9. März Station in Neunkirchen. Foto: Nikolaj Georgiew

Michael Schulte und Nicole in Neunkirchen zu Gast

Für Freunde der Popmusik hat die Neunkircher Kulturgesellschaft im Frühjahr gleich mehrere Highlights auf das Programm gesetzt. Am 9. März macht Nicole, die Grande Dame der deutschen Popschlagerlandschaft, im Rahmen ihrer „Ich bin zurück – Die Comeback Tour 2024“ Station in Neunkirchen. Am 14. April kommt der Popstar und Teilnehmer des Eurovision Song Contests 2018, Michael Schulte, in die Neue Gebläsehalle. Im Gepäck hat er sein fantastisches neues Album „Remember Me“, das es in die Top Ten der Deutschen Albumcharts geschafft hat. Und am 18. April präsentiert der Mannheimer Popstar Laith Al-Deen nicht nur seine Klassiker und Top-Hits, sondern auch brandneue Songs seines im Frühjahr erscheinenden elften Studioalbums.

Neunkircher Kulturgesellschaft

Michael Schulte, Teilnehmer des Eurovision Song Contests 2018, kommt am 14. April in die Neue Gebläsehalle. Foto: MIGHTKILLYA/Leo Müller-Klönne

 

Musicals für die ganze Familie

Auch das ganz junge Publikum soll natürlich nicht zu kurz kommen: Neben den beiden Familienmusicals „Conni – Das Zirkus-Musical“ am 17. Februar und „Tarzan – Das Musical“ am 25. Februar kommt nach dem großen Erfolg des ersten Theater-Konzerts am 12. April die Fortsetzung „Eule findet den Beat – Mit Gefühl“ nach Neunkirchen und am 1. Juni ist die Dino-Rock-Band Heavysaurus im Rahmen ihrer „Pommesgabel Tour 2024“ zu Gast. Musicalfans dürfen sich zudem „die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten“, „Die Nacht der Musicals“, am 13. März sowie „Elvis – Das Musical“ am 13. April vormerken.

 

Tribute-Bands in der Neuen Gebläsehalle

Neben den Songs von Elvis wird im Frühjahr auch AC/DC, Queen und Toto Tribut gezollt: Am 2. März sind Barock mit „Europas größter AC/DC Tribute Show“ zu Gast in der Neuen Gebläsehalle, am 15. März präsentiert das Silent Explosion Orchester zusammen mit dem britischen Sänger und mehrfachen BBC-Jazzpreisträger Ian Shaw die Songs von Toto in einem ganz neuen Big Band Gewand und am 16. März performen Break Free ihre Show „The Best of Queen“.

Neunkircher Kulturgesellschaft

Am 2. März werden Barock mit „Europas größter AC/DC Tribute Show“ die Neue Gebläsehalle richtig durchpusten. Foto: Jana Breternitz

 

In Neunkirchen wird es rockig, poppig und punkig

Rockige Klänge unterschiedlichster Ausprägung dürfen natürlich auch nicht im Programm fehlen: Am 26. Februar kommt mit The Pineapple Thief aus England eine der aufregendsten und einflussreichsten Progressive Rockbands des 21. Jahrhunderts in die Neue Gebläsehalle. Zudem machen mit der schottischen Alternative-/Post-/Prog-Rockband Midas Fall am 19. April und den Urvätern der Schweizer Post-Rock-Szene Leech am 2. Mai gleich zwei Bands Station in Neunkirchen, die auch schon beim Gloomaar Festival begeistert haben. Und nach ihrem herausragenden Konzert im letzten Frühjahr stellt die Kölner Indie-Popband Fortuna Ehrenfeld am 17. Mai ihr neues Album „Glitzerschwein“ in der Reithalle vor. Punkig wird es zudem am 24. Mai mit den Kölnern KMPFSPRT, die ebenfalls ihre neue Platte im Gepäck haben werden.

 

Comedy-Angriff auf die Lachmuskeln

Wer in diesen anstrengenden Zeiten einfach mal abschalten und lachen möchte, darf sich auf folgende Comedy- und Kabarett-Highlights freuen: In der Neuen Gebläsehalle sind Susanne Pätzold am 10. April mit ihrem Programm „Multiple Choice“ und Christian Ehring am 25. Mai mit seinem Programm „Stand jetzt“ zu Gast und in der Stummschen Reithalle macht die Stand-up Mixed-Show „LOL – Das Comedy Start-up“ am 2. März Station. Die Auftritte von Andreas Rebers am 2. Februar und Clemens Brock alias „Der Vadda“ am 22. März sind bereits ausverkauft.

Neunkircher Kulturgesellschaft

Comedy und Kabarett in der Neuen Gebläsehalle: Christian Ehring ist für seine satirische Schärfe bekannt. Foto: Horst Klein

 

Nationale und regionale Künstler sind vertreten

Am 8. März gastiert der Hamburger Liedermacher Stoppok mit seiner Band und seinem neuen Album im Gepäck in Neunkirchen, am 21. März ist der kanadische Singer/Songwriter Northcote zusammen mit Matze Rossi zu Gast und am 17. April kommt Tex, der charismatische Musiker und Moderator der Kultsendung TV Noir, in die Stummsche Reithalle. Darüber hinaus werden auch wieder zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus der Region in der Stummschen Reithalle zu erleben sein, wie Roland Helm und seine Band, die am 23. Februar „Leonard Cohen“ Tribut zollen, und am 1. März sind The Bluzmatics und Bluesimpact im Rahmen von „Juniors Blues Fabrik“ zu Gast.

 

Tickets für alle Veranstaltungen

Diese und viele weitere Veranstaltungen finden Kulturinteressierte auf der Homepage der Neunkircher Kulturgesellschaft, bei Facebook und Instagram. Tickets sind bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und CTS Eventim, unter der Tickethotline (06 51) 9 79 07 77 sowie online unter www.nk-kultur.de erhältlich.

Sämtliche Veranstaltungen der nächsten Monate finden sich auch auf der Homepage zum Nachlesen.

 

Kontakt

Logo Neunkircher Kulturgesellschaft

Neunkircher Kulturgesellschaft gGmbH
Marienstraße 2
66538 Neunkirchen

Telefon (0 68 21) 2 02-0
[email protected]
www.neunkircher-kulturgesellschaft.de

 

Google Maps

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Google Maps angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden