Landkreis St. Wendel

Jetzt doch Betretungsverbote für ungeimpftes Pflegepersonal im Saarland? Ministerium pocht auf Rechtslage

Nachdem die Landkreise im Saarland am Mittwoch angekündigt hatten, Betretungsverbote für ungeimpftes Pflegepersonal nicht durchsetzen zu wollen, scheint es nun offenbar doch eine Kehrtwende zu geben. Laut einem Bericht der Deutschen Presse-Agentur (DPA) pocht das saarländische Gesundheitsministerium auf die aktuelle Rechtslage und möchte die einrichtungsbezogene Impfpflicht durchsetzen: