Sommerferien-Programm der Stadtbibliothek: Spannende Entdeckungsreisen für junge Menschen

Die Sommerferien-Aktionen der Stadtbibliothek Saarbrücken laden Kinder und Jugendliche zum Mitmachen ein. Die Angebote sind vielfältig.
Nahaufnahme eines blau-grünen Fisches
Entdeckungstour rund ums Meer am 16. Juli in der Stadtbibliothek Saarbrücken. Foto: Unsplash/David Clode
Nahaufnahme eines blau-grünen Fisches
Entdeckungstour rund ums Meer am 16. Juli in der Stadtbibliothek Saarbrücken. Foto: Unsplash/David Clode

Vielfältige Auswahl

Ob Kunst, Tanz, Programmieren oder (Vor-)Lesen: Beim diesjährigen Sommerferien-Programm der Stadtbibliothek hat Langeweile keine Chance.

Bi-Bus

Dort, wo der Bi-Bus der Saarbrücker Stadtbibliothek Station macht, ist immer etwas los! Seine nächste Tour führt ihn in den Saarbrücker Zoo. Für Kinder ab 4 Jahren gibt es am 16. Juli unter anderem XXL-Spiele und Kinderschminken, am 17. Juli
kann man lernen, wie ein Roboter programmiert wird.

Das Meer entdecken

Zu einer Entdeckungstour rund ums Meer lädt die Bibliothek am 16. Juli Kinder von 8 bis 11 Jahren ein. Mit Tablets geht es durch die Bibliothek, wo kniffelige Fragen rund ums Meer und seine Bewohner beantwortet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.
Datenschutzseite

Einverstanden

Kunst für Kids

Am 17. Juli findet ein Kunstworkshop statt. Inspiriert von Picassos Selbstbildnis „Eule“, entstehen dabei einzigartige Collagen. Der Workshop ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren geeignet.

Entdecken mit der Meeresbiologin

„Tauchen, ohne nass zu werden“ können Kinder ab 9 Jahren am 19. Juli. Gemeinsam mit Meeresbiologin Dr. Frauke Bagusche den Ozean erleben und überlegen sie, wie die Meere geschützt werden können. Dabei können sie mit VR-Brillen abtauchen und Meeresschildkröten, Mantarochen und Haie unter Wasser begleiten. (Anmeldung bis zum 17. Juli möglich.)

Eigene Gestaltung

Sonnige Grüße werden am 23. Juli gestaltet. Dabei entstehen mit schönen Schriften, Bildern und Collagen-Technik Postkarten und Briefe an Freunde und Familie. Der Workshop ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. (Kostenbeitrag: 2 Euro)

Helden auf der Spur

Spaß mit Geschichten für junge Leser von 7 bis 11 Jahren gibt es am 24. Juli – mit jeder Menge kreativer Aktionen, Spiele und Rätsel rund um Bücherhelden und Geschichten.

Tanzworkshop

Auch getanzt wird in der Stadtbücherei Saarbrücken. Kinder von 7 bis 10 Jahren können bei einem Tanzworkshop am 25. Juli gemeinsam mit Alicia de Grazia von der Tanzschule Bootz-Ohlmann tolle Choreografien entwickeln und am Ende vorführen. (Anmeldung erforderlich).

Weitere Angebote

Sommergeschichten für Kinder ab 4 Jahren gibt es am 26. Juli und am 2. August im Freibad Dudweiler.

Erste Schritte beim Programmieren können Kinder ab 5 Jahren beim Bee-Bot-Workshop am 30. Juni machen. Die kleinen Bienenroboter, die sich auf Rädern fortbewegen, lassen sich ganz einfach per Tastendruck programmieren.

Minecraft-Fans ab 8 Jahren können beim Gaming-Club am 31. Juli gemeinsam spielen.

Programm im August

Auch das August-Programm ist abwechslungsreich. Es reicht von „Ran ans Brett!“ (2. August) und Bilderbuch-Kino (6. August) über Sommerbasteln (8. August) und Leseclub (9. August) bis zu Erste-Hilfe-Workshop (13. August) und Comics zeichnen (14. August).

Infos unter www.stadtbibliothek.saarbruecken.de/veranstaltungen/sommerferien