Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Donnerstag

Die aktuellen Nachrichten aus dem Saarland und der Region vom Donnerstag (13. Juni 2024) findet ihr im Tages-Überblick von SOL.DE. Hier geht's zu den wichtigsten Meldungen von heute:
Ein Schuss in Saarbrücken löste einen Großeinsatz aus. Derweil freut man sich in Trier auf die Eröffnung der Strandbar. Fotos: NonStopNews/Facebook/Moselperle Trier
Ein Schuss in Saarbrücken löste einen Großeinsatz aus. Derweil freut man sich in Trier auf die Eröffnung der Strandbar. Fotos: NonStopNews/Facebook/Moselperle Trier

Schuss auf Frau in Saarbrücken: Das ist der aktuelle Stand der Ermittlungen

Am Mittwochabend hat es in der Saarbrücker City einen Großeinsatz gegeben. Zuvor war eine Frau durch einen Schuss verletzt worden. Das ist der jüngste Stand der Ermittlungen: Details zum Schuss in Saarbrücken

Frau in Saarbrücken durch Schuss verletzt – Großeinsatz nahe Johanneskirche

In der Stephansstraße, nahe dem Saarbrücker Rathaus, rückte die Polizei am Mittwochabend (12. Juni 2024) zu einem Großeinsatz an. Eine Frau wurde durch einen Schuss verletzt. Was bisher bekannt ist: Frau in Saarbrücken durch Schuss verletzt

Heute Saarbrücker Firmenlauf: Hier gibt es Einschränkungen im Verkehr durch Sperrungen

Am Firmenlauf in Saarbrücken werden dieses Jahr wieder Tausende Menschen teilnehmen. Hier kommt es heute (13. Juni 2024) zu Sperrungen: Diese Straßen in Saarbrücken werden heute gesperrt

Polizei St. Wendel warnt vor WhatsApp-Betrugsmasche

Mit geringem Aufwand bei möglichst vielen Menschen Geld ergaunern – das ist das Ziel einer derzeit beliebten Betrugsmasche per WhatsApp oder SMS. Die Polizei St. Wendel warnt und gibt Tipps, wie man sich schützen kann: Polizei St. Wendel warnt vor Betrug per Whatsapp

In Reden liegt die „Schatzkammer der Archäologie“ – Jetzt könnt ihr sie erkunden

Die Arbeit in der Restaurierungswerkstatt und der Altertümersammlung am Erlebnisort Reden findet meist im Verborgenen statt. Im Hintergrund von Museen konservieren Restaurator:innen dort die archäologischen Funde aus dem Saarland. In diesem Jahr gewähren sie einen Einblick hinter die Kulissen.

Zwei Verletzte bei Unfall in Schwalbach

In Schwalbach hat sich ein Unfall zwischen zwei Pkw ereignet. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Was bisher zum Hergang der Kollision bekannt ist: Zwei Personen bei Unfall in Schwalbach verletzt

Auch im Saarland sucht das DRK eine neue Blutspender-Generation – „roter Teppich“ soll dafür ausgerollt werden

Zum Weltblutspendetag am Freitag möchte das DRK auf die Wichtigkeit der Blutspende hinweisen. Gerade jüngere Spenderinnen und Spender werden immer wichtiger – auch im Saarland. So möchte man dafür „den roten Teppich ausrollen“: DRK sucht im Saarland eine neue Blutspender-Generation

Unbekannte entsorgen 550-Liter-Heizöltank in Wald bei Losheim – Feuerwehr im Einsatz

In Scheiden, einem Ortsteil der Gemeinde Losheim am See, haben Unbekannte einen Heizöltank illegal entsorgt. Dieser war in einem Wald abgelegt worden. Um die Sicherung kümmerte sich die Feuerwehr. Mehr: 550-Liter-Öltank im Wald bei Losheim entsorgt

Vermisste Jugendliche aus Riegelsberg wurde gefunden

Die Suche nach einer Vermissten aus Riegelsberg ist beendet. Inzwischen konnte die 16-Jährige „wohlbehalten angetroffen“ werden, teilte die Polizei mit.

Saar-Klinik führt als eine der ersten in Deutschland minimalinvasiven Herz-Eingriff durch

In den vergangenen beiden Tagen konnte das Team des Herzzentrums in Völklingen erfolgreich ein neues minimalinvasives Verfahren durchführen. Die neue Methode ermöglicht einen Herzklappenersatz. Mehr dazu: Saar-Klinik führt als eine der ersten in Deutschland minimalinvasiven Herz-Eingriff durch

Saarland-Blitzer: Das sind die Kontrollstellen am Donnerstag

Die Polizei will am Donnerstag (13. Juni 2024) wieder Blitzer im Saarland aufstellen. Heute sind sie an folgenden Stellen platziert: Standorte der heutigen Blitzer

Weitere News aus der Großregion:

Ein Koch, ein Messer und ein Missverständnis: Polizei-Einsatz auf Air Base Ramstein

Ein Messer, Militärpolizei, ein Mann in Haft – am Mittwochabend kommt es zu einem polizeilichen Großaufgebot auf der Air Base in Ramstein. Jetzt stellte sich heraus, dass es keinen Grund zur Sorge gab: Polizei gibt Entwarnung nach Missverständnis auf Air Base

Strandbar „Moselperle“ in Trier öffnet bald – Vorbereitungen laufen

„Das Warten hat ein Ende“, so die Ankündigung vom Team der Trierer „Moselperle“. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Schon bald soll die Strandbar wieder eröffnen: Vorbereitungen für Eröffnung von Strandbar in Trier laufen

Fußball-EM 2024: Wo ihr das Eröffnungsspiel in der Region Trier sehen könnt

Kurz vor dem Start der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft stellt sich die Frage: Wo kann ich die Spiele sehen? Hier ist eine Übersicht, welche Möglichkeiten ihr in der Region Trier habt: Übersicht: Hier könnt ihr die EM-Spiele in der Region Trier verfolgen

„Unbekannter Schläger in Konzer Döner-Imbiss“: Polizei bittet um Hinweise zu Mann

Derzeit läuft eine öffentliche Suche nach einem unbekannten Mann. In einem Döner-Imbiss in Konz hatte die Person laut Polizei einen anderen Gast mit „Faustschlägen zum Kopf“ attackiert. Es liegen zahlreiche Videoaufnahmen des Gesuchten vor. Mehr: Polizei sucht mit Videos nach diesem Schläger

Überraschung am Himmel: Zeppelin fliegt über Region Trier

Normalerweise kennt man Zeppeline eher vom Bodensee: Am Mittwoch aber war ein Zeppelin über der Moselregion zu sehen. Wie sich herausstellte, wird das nochmal vorkommen. Mehr dazu: Zeppelin fliegt über Region Trier

Blitzer in der Region Trier: Hier steht die Polizei heute

Für den heutigen Donnerstag (13. Juni 2024) hat die Polizei wieder Verkehrskontrollen in Trier und der Umgebung geplant. Wir verraten euch vorab, wo die Blitzer stehen: Standorte der heutigen Blitzer