Während Schlägerei in Saarwelligen: Unbekannte rauben junge Frau aus

Vorfall im Rahmen des Schloßfestes in Saarwellingen: Hier kam es am Sonntag (04. August 2019) zu einem Raubdelikt - inmitten einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

In Saarwellingen ereignete sich am frühen Sonntagmorgen eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Im Verlauf der Auseinandersetzung kam es zudem zu einem Raub: Nach Angaben der Polizei wurde einer jungen Frau die Handtasche gewaltsam entrissen.

Das mögliche Täterpaar flüchtete zunächst in Richtung der Lebacher Straße. Nach einer Verfolgung durch die Geschädigte und ihres Begleiters gelang es jedoch, die mutmaßlichen Räuber zu stellen. Dann allerdings ging der „Begleiter durch einen gezielten Schlag mit einem Bierkrug zu Boden“, so die Polizei. Im Anschluss setzten die mutmaßlichen Täter ihre Flucht fort.

Beschreibung des gesuchten Mannes:
• etwa 30 Jahre alt
• Glatze
• schwarze Adidas-Jacke

Beschreibung der gesuchten Frau:
• lange gelockte, braune Haare mit roten Spitzen
• Jeanskleid

Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Lebach, Tel.: 06881/5050.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Lebach, 04.08.2019