Wie gut ist dein Saarländisch? Mach jetzt den Test!

Man kann saarländisch Essen gehen und auch Saarländer sein – aber einen einheitlichen saarländischen Dialekt gibt es nicht. Dafür aber viele verschiedene Saar-Mundarten. Und damit verbunden: Viel „Huddel fa die Leit im Reich“. Wie viele richtige Antworten gelingen in bei unserem Saar-Quiz?

Wie gut ist dein Saarländisch? Grafik: red
Wie gut ist dein Saarländisch? Grafik: red

Die Saar-Mundarten sind für Außenstehende oftmals nur sehr schwer verständlich. Französische Einflüsse, grammatikalische Besonderheiten und Variationen in der Aussprache sorgen bei Besuchern des Saarlandes für fragende Blicke.

Waschechte Saarländerinnen und Saarländer meistern das Ganze hingegen so schnell wie das Einmaleins. Oder etwa doch nicht? Teste dein Wissen jetzt!

[legacy_code][/legacy_code]

Teil 1: Fleeschkäs, Fissääl, Fiedsje – Wie gut ist dein Saarländisch?

Teil 2: Pohdsche, Plümmo, Patt – Wie gut ist dein Saarländisch?

Teil 3: Bremborium, Buddik, Bux – Wie gut ist dein Saarländisch?

Meistgelesen