Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

In Völklingen-Wehrden ist es in der Nacht zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei verlor eine schwangere Frau (26) ihr Leben. Auf der A7 hat die Bundespolizei einen Schleuser mit Wohnsitz im Saarland gestoppt. Derweil sucht die Polizei Sulzbach einen Vermissten (38). Diese und weitere Nachrichten aus dem Saarland sowie der Region vom heutigen Dienstag (26. Oktober 2021) findet ihr in unserer Übersicht.

Saarbrücker Start-up „Beleaf-Farming“: Salate kommen von der „vertikalen Indoor-Farm“ auf den Teller

Die "globale Ernährungssituation nachhaltig zum Besseren verändern": Das ist nach Angaben von "Beleaf-Farming" das Ziel des Saarbrücker Start-ups. Dazu gibt es ein ausgeklügeltes Konzept, nämlich eine "vertikale Indoor-Farm", in der beispielsweise Salate sowie Kräuter gezüchtet werden. Auf einigen Speisekarten in der saarländischen Landeshauptstadt sollen die "Beleaf"-Produkte bereits zu finden sein.