Coronavirus

„Null-G“-Regel bei Sport-Events im Saarland, nicht aber bei Kulturveranstaltungen: So kommt’s zustande

Das Saarland geht mit einer neuen Corona-Verordnung ab dem heutigen Freitag weitere Lockerungsschritte. Beispielsweise Weihnachtsmärkte oder Sport-Events können hierzulande ohne die sogenannte 3G-Regel stattfinden. Im Falle von Kulturereignisse wie Konzerten im Freien hingegen haben die bisherigen Beschränkungen vorerst weiter Bestand. So kommt das Ganze zustande: