Polizistenmord

Die Ermordung der beiden jungen Polizist:innen (24 und 29) in einem Waldstück im Landkreis Kusel macht die Menschen in der Region und darüber hinaus betroffen. In der Nacht von Sonntag auf Montag (31. Januar 2022) wurden eine 24-jährige Polizeianwärterin und ein 29-jähriger Polizei-Oberkommissar bei einer Verkehrskontrolle im Landkreis Kusel mit Kopfschüssen getötet. Die beiden mutmaßlichen Täter, beide aus dem Saarland, sind inzwischen gefasst.

Wir haben auf dieser Seite die bisherigen Berichte zu dem Fall zusammengestellt

„Absolut widerlich“: Statement von Hans zu Hasskommentaren nach Schüssen auf Polizisten

In der Woche nach den tödlichen Schüssen auf zwei Polizist:innen nahe Kusel haben die Behörden Hunderte Fälle von Hetze und Hass im Internet in Zusammenhang mit der Tat festgestellt. Einem Bericht zufolge soll es auch im Saarland Ermittlungen geben. Derweil hat sich Saar-Ministerpräsident Tobias Hans zur Sache geäußert - und solcherlei Kommentare aufs Schärfste verurteilt.