Suchergebnisse für „“

Riesenärger in Neunkirchen: Corona-Infizierter verursacht Unfall mit über drei Promille und spuckt in Polizeiwagen herum

Am gestrigen Samstagabend (23. Juli 2022) haben zwei mit dem Coronavirus infizierte Brüder in Neunkirchen zunächst einen Unfall und anschließend einen Streit zwischen etwa 20 Personen verursacht. Als die Polizei anrückte und die beiden Männer festnahm, spuckten diese im Wissen ihrer Corona-Infektion im Polizeiwagen herum und leckten die Sitze ab.