B41 Saarbrücken, Metzer Straße zwischen Am Versorgungshaus und Lerchesflurweg in beiden Richtungen Gefahr durch Ölspur (14:06)

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Sport

1. Bundesliga

VfL muss vorerst ohne Offensivspieler Mehmedi auskommen

Mi., 16. Oktober 2019, 14:20 Uhr

Admir Mehmedi erlitt einen Muskelfaserriss. Foto: Peter Steffen/dpa

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss vorerst auf Offensivspieler Admir Mehmedi verzichten. Der Schweizer Nationalspieler erlitt beim EM-Qualifikationsspiel gegen Irland (2:0) nac...

Nationalmannschaft

U21 als Tabellenführer in Jahresendspurt

Mi., 16. Oktober 2019, 14:00 Uhr

Das U21-Team von Trainer Stefan Kuntz setzte sich mit dem Sieg über Bosnien-Herzegowina an die Tabellenspitze. Foto: Daniel Gonzalez Acuna/dpa

Drei Siege und ein Unentschieden in vier Spielen: Deutschlands neue U21 darf sich insgesamt über eine gelungene Auftaktphase beim Neuaufbau freuen. Das 2:0 in Bosnien bringt der Mannschaft die Tabellenführung in der EM-Qualifikation ein - und Kritik vom Trainer.

Nationalmannschaft

Salut-Jubel im Amateurfußball - Serdar: «Gegen Krieg»

Mi., 16. Oktober 2019, 13:54 Uhr

Die türkischen Spieler salutierten nach dem Spiel in Frankreich. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

Im Amateurfußball beschäftigen sich die Sportgerichte mit Nachahmern des Salut-Jubels türkischer Nationalspieler. Vor dem kommenden Wochenende werden Schiedsrichter und Clubs sensibilisiert.

Nationalmannschaft

Serdar zu Militär-Salut: «Wir sind alle gegen Krieg»

Mi., 16. Oktober 2019, 13:53 Uhr

Suat Serdar spricht sich gegen Krieg aus. Foto: Silas Stein/dpa

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Suat Serdar hat sich nach den Diskussionen über die Militär-Salute von türkischen Nationalspielern klar positioniert.

Auslandsfußball

Ein Fußball-Wunder fast zum Nulltarif: Der FC Famalicão

Mi., 16. Oktober 2019, 13:44 Uhr

Die Fans des FC Famalicão feuern ihre Mannschaft an. Foto: Jose Sena Goulao/epa/dpa

Das, was gerade in Portugal passiert, gibt es im modernen Fußball eigentlich nicht. Ein Team der echten Namenlosen zeigt der Prominenz die Hacken.

Fußball

Bayern-Frauen nach Sieg auf Kurs Königsklassen-Viertelfinale

Mi., 16. Oktober 2019, 13:38 Uhr

Jovana Damnjanović feierte mit dem FC Bayern München einen klaren Sieg. Foto: Matthias Balk/dpa

Schymkent (dpa) - Die Fußball-Frauen des FC Bayern München dürfen für das Viertelfinale in der Champions League planen.

Nationalmannschaft

Spanien «qualvoll» - Schweizer Hoffnung, Finnlands Vorfreude

Mi., 16. Oktober 2019, 12:47 Uhr

Der Spanier Rodri (l) und Kristoffer Olsson aus Schweden im Kampf um den Ball. Foto: Jessica Gow/TT NEWS AGENCY/AP/dpa

Erst in der 92. Minute kann Spanien aufatmen: Ausgerechnet in ihrem 700. Spiel lösen die Südländer durch ein Remis in Schweden ihr EM-Ticket. Die Schweiz vermiest Irland den vorzeitigen Jubel und darf nun selbst wieder stärker hoffen.

1. Bundesliga

Grujic in ständigem Austausch mit Klopp: Liverpool als Ziel

Mi., 16. Oktober 2019, 12:44 Uhr

Ist vom FC Liverpool an Hertha BSC ausgeliehen: Marko Grujic. Foto: Matthias Balk/dpa

Berlin (dpa) - Marko Grujic vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC sieht seine Zukunft beim englischen Champions-League-Sieger FC Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp.

1. Bundesliga

Bremer Füllkrug «emotional total berührt» von Klose-Lob

Mi., 16. Oktober 2019, 12:21 Uhr

Niclas Füllkrug freute sich über ein prominentes Lob. Foto: Soeren Stache/zb/dpa

Bremen (dpa) - Werder Bremens Stürmer Niclas Füllkrug hat das Lob vom früheren Nationalspieler Miroslav Klose «emotional total berührt».

1. Bundesliga

Kohler kritisiert Zeitpunkt von Watzke-Buch: «Schadet» Favre

Mi., 16. Oktober 2019, 11:59 Uhr

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke stellte sein Buch vor. Foto: Guido Kirchner/dpa

Dortmund (dpa) - Der frühere Welt- und Europameister Jürgen Kohler hat die Veröffentlichung der Biografie von Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in der jetzigen Phase als ungl...

Nationalmannschaft

Rassismus-Vorfälle: Bulgarische Fußball-Fans festgenommen

Mi., 16. Oktober 2019, 11:50 Uhr

Bulgarische Fans fielen mit rassistischen Parolen auf. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa

Sofia (dpa) – In Bulgarien sind nach den Rassismus-Vorfällen beim EM-Qualifikationsspiel gegen England vier bulgarische Fußballfans festgenommen worden.

1. Bundesliga

«Ungesunde Züge»: Baumgart kritisiert Fußball-Entwicklung

Mi., 16. Oktober 2019, 11:43 Uhr

Paderborns Trainer Steffen Baumgart kritisiert die Entwicklung der Fußball-Bundesliga. Foto: Friso Gentsch/dpa

Paderborn (dpa) - SC Paderborns Trainer Steffen Baumgart hat die Entwicklung der Fußball-Bundesliga kritisiert. Der Coach des Aufsteigers verstehe zwar, dass die Liga «Show» ist und «alle viel G...

Fußball

Grieche Papadopoulos will HSV verlassen - Training bei U21

Mi., 16. Oktober 2019, 11:29 Uhr

Kyriakos Papadopoulos will den Hamburger SV verlassen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Hamburg (dpa) - Kyriakos Papadopoulos wird mit sofortiger Wirkung nicht mehr am Trainings- und Spielbetrieb der Zweitliga-Fußballprofis des Hamburger SV teilnehmen.

1. Bundesliga

Eberl glaubt an spannende Meister-Entscheidung

Mi., 16. Oktober 2019, 10:54 Uhr

Max Eberl glaubt an einen spannenden Meisterschaftskampf. Foto: Marius Becker/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Manager Max Eberl vom derzeitigen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach glaubt in dieser Saison an eine spannende Titel-Entscheidung in der Fußball-Bundesliga.

Fußball

Armee, Polizei und Stasi: Fußball-Sponsoring der anderen Art

Mi., 16. Oktober 2019, 10:40 Uhr

Der frühere Trainer Eduard Geyer ist mit seiner Mannschaft auch schon «im Trainingsanzug zur Schießübung gefahren». Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa

In der DDR hatten die Staatssicherheit, die Polizei und die Nationale Volksarmee ihre eigenen Fußballclubs als Vorzeige-Objekte. Von den Vereinen mit der Bezeichnung Vorwärts oder Dynamo überlebte aber nur ein einziger im Profifußball.

1. Bundesliga

Müller verlässt Eintracht Frankfurt und geht nach Australien

Mi., 16. Oktober 2019, 09:34 Uhr

Nicolai Müller verlässt Eintracht Frankfurt. Foto: -/Eintracht Frankfurt/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Nicolai Müller verlässt den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und wechselt mit sofortiger Wirkung nach Australien zu den Western Sydney Wanderers. Das teilten die He...