A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Westspangenbrücke und Saarbrücken-Luisenbrücke Unfallaufnahme, langsam fahren (03:19)

A620

Priorität: Dringend

-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

118. US Open: Golfer Kaymer ohne Chance auf den Cut

Steht bei den 118. US Open vor dem Aus: Golfer Martin Kaymer. Foto: Seth Wenig/AP

Steht bei den 118. US Open vor dem Aus: Golfer Martin Kaymer. Foto: Seth Wenig/AP

Southampton (dpa) - Für Deutschlands besten Golfer Martin Kaymer sind die 118. US Open auf Long Island so gut wie beendet.

Nach dem Desaster am ersten Tag des Major-Turniers mit einer schwachen 83er-Runde, ließ der der 33-Jährige aus Mettmann auf dem schweren Par-70-Kurs im Shinnecock Hills Golf Club eine 75er-Runde folgen. Mit einem Gesamtergebnis von 158 Schlägen wird der US-Open-Sieger von 2014 aber den Cut und damit die Qualifikation für die beiden Runden am Wochenende verpassen. Von den 156 Spielern waren zu dem Zeitpunkt noch die Hälfte auf dem Platz unterwegs.

Um den Cut bangt Superstar und Publikumsliebling Tiger Woods. Der 14-malige Major-Sieger aus den USA kehrte an Tag zwei mit 72 Schlägen ins Clubhaus zurück. Doch mit insgesamt 150 Schlägen muss der 42-jährige Kalifornier nun auf die Fehler der Konkurrenz hoffen.

Der Weltranglistenerste Dustin Johnson aus den USA setzte dagegen seine beeindruckende Vorstellung auf Long Island fort. Der Führende nach dem ersten Tag spielte eine 67er-Runde und baute mit insgesamt 136 Schlägen seinen Vorsprung bei dem mit zwölf Millionen Dollar dotierten Turnier vorerst aus.

Leaderboard

Offizielle Homepage der 118. US Open

Profil von Martin Kaymer auf pgatour.com

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein