14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehr Sport

THW Kiel feiert zurückhaltend die Rückkehr der Meisterschale

Do., 04. Juni 2020, 16:07 Uhr

Die THW-Spieler erhielten in Kiel die Meisterschale. Foto: Frank Molter/dpa

Leere Halle statt voller Rathausplatz: In einer gedämpften Feier in heimischer Arena nehmen die Handballer des THW Kiel die Meisterschale entgegen - mit Mund-Nasen-Schutz und Mindestabstand. «Das war einfach surreal», sagt Kreisläufer Hendrik Pekeler.

NBA plant mit 22 Teams - Alle Deutschen mit Playoff-Chancen

Do., 04. Juni 2020, 07:43 Uhr

Die NBA hofft auf eine Fortsetzung der Saison mit 22 von 30 Mannschaften. Foto: Justin Lane/EPA/dpa

Einen Tag vor der Abstimmung der NBA-Teambesitzer berichten US-Medien über die Rückkehrpläne der US-Basketball-Liga. Für die deutschen Profis um Dennis Schröder und Maxi Kleber sind die mutmaßlichen Absichten für den Rest der Saison mit Chancen verbunden.

NFL-Quarterback Brees sorgt mit Kommentaren für Empörung

Do., 04. Juni 2020, 05:11 Uhr

NFL-Quarterback Drew Breessorgt mit Kommentaren über Protest für Empörung. Foto: Brett Duke/AP/dpa

Die USA sind aufgewühlt, viele Sportler positionieren sich seit Tagen klar und deutlich gegen Rassismus und teilen ihre eigenen Erfahrungen damit. Die Kommentare des sportlich über die Maßen respektierten Quarterbacks der New Orleans Saints stoßen vielen nun sauer auf.

Cincinnati-Masters und US Open nacheinander in New York

Mi., 03. Juni 2020, 10:32 Uhr

Die US Open der Tennis-Profis in New York sollen vom 31. August bis 13. September stattfinden. Foto: Peter Morgan/AP/dpa

Die Tennis-Organisatoren der US Open hoffen trotz der Coronavirus-Situation in New York auf die Austragung des Grand-Slam-Events Anfang September. Nun berichtet die «New York Times» über eine revolutionäre Idee.

Verschwitztes Hemd eingerahmt - Triumph für die «Ewigkeit»

Mi., 03. Juni 2020, 09:33 Uhr

Kevin Krawietz (l) und Andreas Mies gewannen 2019 die French Open. Foto: Pavel Golovkin/AP/dpa

Andreas Mies und Kevin Krawietz verblüfften vor einem Jahr mit dem Doppel-Titel bei den French Open. Es war ein ebenso völlig überraschender wie historisch bedeutsamer Sieg. Das Tennis-Shirt, das er damals in Paris trug, habe er nie gewaschen, erzählt Mies.

Müller, Götze, Kroos: Sportler unterstützen #BlackOutTuesday

Di., 02. Juni 2020, 21:44 Uhr

Auch Toni Kroos beteiligte sich an der Solidaraktion. Foto: Uwe Anspach/dpa

Berlin (dpa) - Zahlreiche Sportler aus Deutschland haben sich an einer Solidaraktion nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd beteiligt und auf Instagram ein komplett schwarzes Bild hochgeladen.

Roßkopf erfindet Turnier für Tischtennis-Stars

Di., 02. Juni 2020, 14:06 Uhr

Timo Boll besiegte im Halbfinale den Schweden Kristian Karlsson in 3:1 Sätzen. Foto: Marius Becker/dpa

Schneller als erwartet kehren die deutschen Tischtennis-Stars während der Corona-Pandemie in den Wettkampf-Modus zurück. Da Welt- und Europameisterschaften noch nicht stattfinden können, hat der Bundestrainer einfach ein eigenes Turnier erfunden.

Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig

Di., 02. Juni 2020, 11:37 Uhr

Mag erst gar nicht an Weltcups ohne Zuschauer in Deutschland denken: Arnd Peiffer. Foto: Daniel Karmann/dpa

Die Vorbereitung auf den Weltcup-Winter ist in vollem Gange, wenn auch anders als normal. Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer glaubt trotz Corona-Krise an eine normale Saison. Doch vieles ist ungewiss.

Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Di., 02. Juni 2020, 10:27 Uhr

Menschen trauern in Minneapolis um George Floyd. Sportler aus aller Welt zeigen nach dem Tod des Afroamerikaners ihr Mitgefühl. Foto: Bebeto Matthews/AP/dpa

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA bewegt auch den Sport. Zahlreiche Sportler haben sich den Protesten angeschlossen. Es ist keine Seltenheit, dass Athleten ihre Bühne für politische Botschaften nutzen.

Hörmann: «Augenmaß» von Verbänden bei Rassismus-Protesten

Di., 02. Juni 2020, 08:53 Uhr

Unterstützt Sportler in ihren Bekundungen gegen Rassismus: DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Foto: Guido Kirchner/dpa

Berlin (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat Sportler in ihren Bekundungen gegen Rassismus unterstützt und fordert «Augenmaß» von Verbänden in der Bewertung von Protesten.

Innenministerium prüft Fördermöglichkeiten für Spitzensport

Di., 02. Juni 2020, 06:38 Uhr

Der CDU-Abgeordnete Frank Steffel hatte Kanzlerin Merkel in einem Brief um finanzielle Unterstützung für den Spitzensport gebeten. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Berlin (dpa) - In der Corona-Krise prüft das Bundesinnenministerium Möglichkeiten zur stärkeren Unterstützung des Spitzensports. «Informationen dazu werden aktuell erhoben», sagte ein Sprecher d...

Proteste in den USA: NBA-Coach Popovich kritisiert Trump

Di., 02. Juni 2020, 05:35 Uhr

Der NBA-Coach Gregg Popovich geht US-Präsident Trump scharf an. Foto: Ding Ting/XinHua/dpa

San Antonio (dpa) - Der NBA-Coach und Trainer der US-Olympiaauswahl, Gregg Popovich, hat US-Präsident Donald Trump für sein Verhalten in den Tagen des Protests scharf kritisiert und beleidigt.

Tischtennis-Stars spielen wieder: Boll im Halbfinale

Mo., 01. Juni 2020, 15:13 Uhr

Neben Timo Boll treten auch zahlreiche andere Topspieler in Düsseldorf an. Foto: Xue Yubin/XinHua/dpa

Düsseldorf (dpa) - Die deutschen Tischtennis-Stars bestreiten seit diesem Montag zum ersten Mal nach mehr als zweimonatiger Wettkampf-Pause wieder ein Turnier.

Deutsche NBA-Basketballer empört nach Polizeigewalt

Mo., 01. Juni 2020, 11:52 Uhr

Mavericks-Profi Maxi Kleber äußerte sich klar gegen Rassismus. Foto: David Zalubowski/AP/dpa

Dallas (dpa) - Der gewaltsame Tod von George Floyd und die große Protestwelle gegen Polizeigewalt und Rassismus in den USA bewegen auch die deutschen Basketballer in der Eliteliga NBA.

Michael Jordan «einfach wütend» über Ereignisse in den USA

Mo., 01. Juni 2020, 11:34 Uhr

Auch Michael Jordan sprach der Familie des nach einem Poilizeieinsatz gestorbenen Afroamerikaners George Floyd sein Mitgefühl aus. Foto: Andrew Gombert/EPA/dpa

Charlotte (dpa) - Nach Tagen voller Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA hat sich auch der für gewöhnlich unpolitische Ex-Basketballer Michael Jordan zu Wort gemeldet.

BVB-Profis zeigen Solidarität mit George Floyd

Mo., 01. Juni 2020, 07:07 Uhr

Dortmunds Jadon Sancho zeigt beim ersten seiner drei Tore gegen Paderborn ein Shirt mit dem Schriftzug «Justice for George Floyd». Foto: Lars Baron/Getty Images Europe/Pool/dpa

Dortmund glänzt in Paderborn 45 Minuten mit tollem Offensivfußball. Die Torschützen Jadon Sancho und Achraf Hakimi nutzen ihren Auftritt, um mit einem T-Shirt Solidarität mit einem nach einem Polizeieinsatz in den USA gestorbenen Afroamerikaner zu demonstrieren.