A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Bismarckbrücke und Saarbrücken-Sankt-Arnual in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr (17.10.2019, 22:55)

Priorität: Normal

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehr Sport

Bahn-Verfolgerinnen setzen Aufwärtstrend mit EM-Silber fort

Do., 17. Oktober 2019, 21:58 Uhr

Lisa Brennauern gewann mit ihren Teamkolleginnen Silber in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung. Foto: John Walton/PA Wire/dpa

Die Verfolgerinnen haben am zweiten Tag der Bahnradsport-EM für die zweite Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer gesorgt. Nach Platz zwei zum Auftakt im Teamsprint der Frauen gab es erneut Silber.

Straubing beendet Münchens Rekordserie: Sieg im Bayern-Derby

Do., 17. Oktober 2019, 21:56 Uhr

Die Straubing Tigers hatten allen Grund zu jubeln. Foto: Armin Weigel/dpa

Straubing (dpa) - Die Straubing Tigers haben die Rekordserie des EHC Red Bull München in der Deutschen Eishockey Liga beendet.

Deutsches Damen-Trio im Viertelfinale - Petkovic verletzt

Do., 17. Oktober 2019, 21:53 Uhr

Andrea Petkovic gab in Luxemburg auf. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

Luxemburg (dpa) - Julia Görges ist als dritte deutsche Tennisspielerin nach Laura Siegemund und Antonia Lottner in das Viertelfinale des WTA-Turniers von Luxemburg eingezogen.

Remis im Spitzenspiel zwischen Hannover und den Löwen

Do., 17. Oktober 2019, 21:35 Uhr

Mads Mensah Larsen von den Rhein-Neckar Löwen wirft auf das Tor. Foto: Swen Pförtner/dpa

Hannovers «Recken» behaupten die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga, haben aber Rekordmeister THW Kiel im Nacken. Flensburg tut sich gegen die Eulen aus Ludwigshafen schwer.

Gaudi-Bursche Eisenbichler bester Skisportler

Do., 17. Oktober 2019, 13:11 Uhr

Markus Eisenbichler wurde zum deutschen «Skisportler des Jahres» gewählt. Foto: Deutsche Sporthilfe/Stiftung Deutsche Sporthilfe/dpa

Nach seinem WM-Rausch von Tirol heimst Skispringer Eisenbichler eine Auszeichnung nach der anderen ein. Dabei schätzt der Top-Athlet eigentlich nichts mehr als seine Ruhe.

Gastgeber Japan will bei Rubgy-WM «Geschichte schreiben»

Do., 17. Oktober 2019, 10:38 Uhr

Japans Rugby-Nationalmannschaft gedenkt vor dem Spiel gegen Schottland der Opfer des Taifuns «Hagibis». Foto: -/kyodo/dpa

Japans Rugby-Auswahl sorgt mit dem erstmaligen Einzug ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft für große Begeisterung im Land der Kirschblüten. Nun hoffen viele auf einen weiteren starken Auftritt gegen die Südafrikaner.

Markus Weise lobt Bierhoff und kritisiert Olympia-Verjüngung

Do., 17. Oktober 2019, 08:01 Uhr

Hat als Hockey-Bundestrainer Maßstäbe gesetzt: Markus Weise gibt ein Interview. Foto: Georg Wendt/dpa

Markus Weise soll die deutschen Hockey-Herren in zwei Duellen mit Österreich zu den Olympischen Spielen 2020 nach Tokio führen. Eine vierte Olympia-Teilnahme strebt er nicht an. Als Stützpunktleiter in Hamburg will er den DHB-Auswahlen aber künftig zuarbeiten.

US-Boxer Patrick Day nach K.o. gestorben

Do., 17. Oktober 2019, 06:03 Uhr

US-Profiboxer Patrick Day ist an den Folgen seiner Hirnverletzungen gestorben. Foto: Frank Franklin II/AP/dpa

Chicago (dpa) - Wenige Tage nach einer schweren K.o.-Niederlage ist der US-Profiboxer Patrick Day an den Folgen seiner Hirnverletzungen gestorben.

Thoma über Horngacher: Plan, «wie Skispringen funktioniert»

Mi., 16. Oktober 2019, 07:15 Uhr

Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Dieter Thoma wird am 19. Oktober 50 Jahre alt. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Hinterzarten (dpa) - Der frühere Weltklasse-Skispringer Dieter Thoma traut dem neuen Bundestrainer Stefan Horngacher erfolgreiche Zeiten mit den DSV-Adlern zu.

Tour de France 2020: Kletterpartie für Buchmann & Co.

Di., 15. Oktober 2019, 14:40 Uhr

Die Strecke der Tour de France 2020 steht fest. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

Auch die Tour de France 2020 wird eine Angelegenheit für die Kletterer um Vorjahressieger Egan Bernal und Deutschlands Radsport-Hoffnung Emanuel Buchmann. Selbst das einzige Zeitfahren endet in der Höhe.

Kerber beendet Saison - Trainer-Lösung noch immer nicht fix

Mo., 14. Oktober 2019, 14:39 Uhr

Angelique Kerber beendete ihre bescheidenen Tennis-Saison. Foto: Jia Haocheng/Xinhua/dpa

Stuttgart (dpa) - Angelique Kerber hat ihr enttäuschendes Tennis-Jahr vorzeitig beendet. Wie das Management der deutschen Nummer eins bestätigte, wird die 31 Jahre alte Kielerin in diesem Jahr kein ...

«GOAT» vom anderen Planeten: Frodeno macht weiter

Mo., 14. Oktober 2019, 12:14 Uhr

Hat noch lange nicht genug: Ironman-Sieger Jan Frodeno. Foto: David Pintens/BELGA/dpa

Praktisch alles erreicht, aber noch lange nicht am Ende. Jan Frodenos Triathlon-Lust ist auch nach seinem perfekten Ironman-Triumph ungebrochen. Für viele ist er schon jetzt «der Größte aller Zeiten».

Bach vertraut in Sachen Russland-Doping auf die WADA

Mo., 14. Oktober 2019, 00:20 Uhr

Thomas Bach will die Entscheidung über einen Start russischer Athleten in Tokio 2020 der WADA und dem CAS überlassen. Foto: Martial Trezzini/KEYSTONE/dpa

Stuttgart (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach will die endgültige Entscheidung über einen Start russischer Athleten bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA und dem...

Biles-Spiele bei toller Turn-WM - DTB mit Bilanz zufrieden

So., 13. Oktober 2019, 18:59 Uhr

Simone Biles aus den USA posiert mit ihren fünf Goldmedaillen bei der WM. Foto: Marijan Murat/dpa

Die Turn-WM sind Festspiele von US-Starturnerin Simone Biles, die in Stuttgart fünfmal Gold gewann. Der DTB zieht positive Bilanz trotz fehlender Medaille und ist für Olympia 2020 in Tokio vorsichtig optimistisch. Lob von IOC-Präsident Bach und DTB-Chef Hölzl.

Japan und Wales im Viertelfinale der Rugby-WM

So., 13. Oktober 2019, 16:33 Uhr

Die Spieler des japanischen Rugby-Teams feiern einen weiteren Versuch gegen Schottland. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Gastgeber Japan hat als letztes Team das Viertelfinale der Rugby-WM erreicht. Gegner Schottland ist durch die 21:28-Niederlage gegen die Asiaten gescheitert. Wales besiegt Uruguay klar und geht dadurch dem Mitfavoriten England vorerst aus dem Weg.

Frodeno und Haug siegen auf Hawaii - Drama um Lange

So., 13. Oktober 2019, 14:06 Uhr

Gewann zum dirtten Mal auf Hawaii: Jan Frodeno. Foto: Marco Garcia/AP/dpa

Das gab es noch nie: Frauen- und Männer-Gold bei der Ironman-WM auf Hawaii. Jan Frodeno schreibt auch allein mal wieder Geschichte, Anne Haug ebenfalls. Im deutschen Siegerjubel fehlt einer. Der Titelverteidiger. Patrick Lange gibt auf: Fieber, Schwindel.