Dr.-Vogeler-Straße zwischen B41 in Folsterhöhe und Deutschmühlental mehrere Tiere auf der Fahrbahn, bis 30.04.2019 Mitternacht Krötenwanderung (23.03.2019, 20:04)

B41

Priorität: Normal

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehr Sport

Kein Wurfglück für NBA-Star Nowitzki bei Dallas-Sieg

So., 11. März 2018, 10:59 Uhr

Feierte gegen Memphis mit seinen Dallas Mavericks den höchsten Saisonsieg: NBA-Star Dirk Nowitzki. Foto: Tony Gutierrez

Dallas gelingt beim 114:80 gegen Memphis der höchsten Sieg in dieser Spielzeit. Nur der Superstar trifft nicht. Trotz des Sieges haben die Mavericks auch rechnerisch keine Playoff-Chancen mehr.

Zweiter vor Finalrunde: Woods nimmt 80. PGA-Sieg ins Visier

So., 11. März 2018, 09:03 Uhr

Hat in Palm Harbor seinen 80. PGA-Sieg im Visier: Golfstar Tiger Woods. Foto: Mike Carlson

Palm Harbor (dpa) - Golfstar Tiger Woods ist auf der Jagd nach seinem 80. Sieg auf der amerikanischen Profi-Tour. Der 42-jährige Kalifornier geht beim PGA-Turnier in Palm Harbor als Zweiter in die Fi...

Noch 93 Punkte fehlen Dahlmeier bis zum Gelben Trikot

So., 11. März 2018, 05:10 Uhr

Laura Dahlmeier fehlen noch 93 Punkte bis zum Weltcup-Gesamtsieg. Foto: Michael Kappeler

Laura Dahlmeier mobilisiert die letzten Kraftreserven. Noch hat die Doppel-Olympiasiegerin eine Chance, den Biathlon-Gesamtweltcup zu gewinnen.

Pechstein auf Platz 13 bei Mehrkampf-WM

Sa., 10. März 2018, 21:57 Uhr

Claudia Pechstein in Aktion bei den Mehrkampf-Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer. Foto: Peter Dejong

Ihre 22. Mehrkampf-WM endete für Claudia Pechstein ohne Teilnahme am Finale über ihre Paradestrecke auf Platz 13. Trotz des Dauerregens im Amsterdamer Freiluft-Stadion war die Berlinerin begeistert von der Kulisse. 25 000 Fans feierten erstmals eine WM-Siegerin aus Japan.

Skistar Shiffrin holt auch Slalom-Kugel vorzeitig

Sa., 10. März 2018, 14:46 Uhr

Sicherte sich Ofterschwang auch den Sieg im Slalom: Mikaela Shiffrin. Foto: Angelika Warmuth

Mikaela Shiffrin kann ganz entspannt zum Weltcup-Finale nach Are reisen - denn die 22 Jahre alte Amerikanerin hat bereits in Ofterschwang zugeschlagen. Einen Tag nach ihrem zweiten Sieg im Gesamtweltcup sicherte sie sich auch Rang eins in der Slalom-Wertung.

Dreßen holt zweiten Weltcup-Sieg seiner Karriere

Sa., 10. März 2018, 14:17 Uhr

Abfahrer Thomas Dreßen feiert in Kvitfjell den zweiten Weltcup-Sieg seiner Laufbahn. Foto: Alessandro Trovati

Thomas Dreßen hat im hohen Norden für ein weiteres Highlight in seiner traumhaften Saison gesorgt und sieben Wochen nach seinem Sieg in Kitzbühel auch die Abfahrt von Kvitfjell gewonnen. Schon mit 24 Jahren zählt er damit zu den besten Deutschen der Geschichte.

Gold und Silber für Schaffelhuber und Rothfuss

Sa., 10. März 2018, 12:59 Uhr

Monoskifahrerin Anna Schaffelhuber strahlt mit ihrer Goldmedaille in der Hand. Foto:Karl-Josef Hildenbrand

Anna Schaffelhuber hält dem Druck stand. Nach fünf Goldmedaillen bei fünf Starts in Sotschi gewinnt sie auch zum Paralympics-Auftakt in Südkorea. Dafür gibt es eine besondere Gratulation - und einen politischen Wunsch.

Deutliche Pleite für NBA-Star Schröder und die Atlanta Hawks

Sa., 10. März 2018, 07:37 Uhr

Musste mit den Atlanta Hawks eine deutliche Niederlange hinnehmen: Dennis Schröder (r). Foto: Aj Mast

Indianapolis (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks eine deutliche Niederlage kassiert.

Hildebrand überrascht im Biathlon-Sprint - Dahlmeier Fünfte

Fr., 09. März 2018, 19:39 Uhr

Bei der Siegererhung in Kontiolahti: Die Zweitplatzierte Franziska Hildebrand (l-r), Siegerin Darja Domratschawa aus Weißrussland und die Italienerin Lisa Vittozzi. Foto: Martti Kainulainen

Die dienstälteste deutsche Biathletin ist im Weltcup-Sprint von Kontiolahti als Zweite auf das Podest gelaufen. Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wurde Fünfte, durfte sich aber trotzdem freuen.

Rebensburg auf Kugel-Kurs im Riesenslalom

Fr., 09. März 2018, 16:33 Uhr

Viktoria Rebensburg freut sich über ihren zweiten Platz. Foto: Stephan Jansen

Ein Heimsieg und der vorzeitige Gewinn der Riesenslalom-Kugel - der Freitag in Ofterschwang hätte perfekt werden können für Viktoria Rebensburg. Weil aber eine Norwegerin erstmals in ihrer Karriere gewinnt, braucht Deutschlands beste Skirennfahrerin noch Geduld.

XII. Winter-Paralympics eröffnet - Jubel für Nordkorea

Fr., 09. März 2018, 15:32 Uhr

Startschuss: Die Paralympische Flamme in Pyenogchang wird entzündet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Die Paralympische Flamme brennt, die Winterspiele sind eröffnet. Wie bei Olympia ist auch Nordkorea zur Freude der Zuschauer wieder dabei. Im deutschen Team genießt Andrea Eskau sichtlich ihren großen Moment.

Schaffelhubers neue Lockerheit: «Nimmt mir keiner mehr»

Fr., 09. März 2018, 10:09 Uhr

Holte in Sotschi 2014 fünf paralympische Goldmedaillen: Monoskifaherin: Anna Schaffelhuber. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Bei den Paralympics in Sotschi holte Anna Schaffelhuber fünf Goldmedaillen. Auch vier Jahre später in Pyeongchang zählt sie wieder zu den Top-Favoritinnen. Unter Druck setzen will sich die Regensburgerin nicht. Im Gegenteil.

Serena Williams feiert erfolgreiches Tennis-Comeback

Fr., 09. März 2018, 07:47 Uhr

Serena Williams steht wieder auf dem Tennisplatz. Foto: Crystal Chatham/AP

Indian Wells (dpa) - Ein halbes Jahr nach der Geburt ihrer Tochter hat Serena Williams ein erfolgreiches Comeback auf der WTA-Tour gefeiert.

Marterer bei Masters-Turnier in Indian Wells weiter

Fr., 09. März 2018, 07:28 Uhr

Erreichte in Indian Wells die zweite Runde: Maximilian Marterer. Foto: Ng Han Guan/AP

Indian Wells (dpa) - Maximilian Marterer ist beim Masters-Series-Turnier in Indian Wells in die zweite Runde eingezogen. Der 22 Jahre alte Tennisprofi aus Nürnberg bezwang den Kroaten Ivo Karlovic 6:...

Letztes Weltcup-Drittel beginnt für Dahlmeier in Finnland

Fr., 09. März 2018, 07:10 Uhr

Nimmt in Kontiolahti den finalen Kampf auf den Gesamtweltcup auf: Biatletin Laura Dahlmeier. Foto: Michael Kappeler

Beim Weltcup-Sprint in Finnland geht es für Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier auch um wichtige Punkte im Kampf um den Gesamtweltcup.

Bekanntheit der Paralympics zwischen 2015 und 2017 gestiegen

Fr., 09. März 2018, 04:10 Uhr

Die deutschen Behindertensportler wollen die Bekanntheit der Paralympics in Pyeongchang weiter steigern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Pyeongchang (dpa) - Die Bekanntheit der Paralympics hat in Deutschland und vielen weiteren Ländern zwischen 2015 und 2017 zum Teil deutlich zugenommen.