18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehr Sport

Vogel holt elften WM-Titel - Kampfrichter verletzt

Fr., 02. März 2018, 22:34 Uhr

Siegerin Kristina Vogel zeigt ihre Medaille auf dem Siegerpodest. Foto: Peter Dejong/AP

Kristina Vogel ist zum elften Mal Weltmeisterin. Die Erfurterin gewinnt bei der Bahn-WM in Apeldoorn auch Gold im Sprint. Pauline Grabosch holt Bronze. Der am Nachmittag verletzte Kampfrichter soll schwere Kopfverletzungen erlitten haben.

Altmeister Levy jubelt und zögert - Tokio 2020 großes Thema

Fr., 02. März 2018, 12:33 Uhr

Maximilian Levy gewann bei der WM die Bronze-Medaille. Foto: Peter Dejong/AP

Altmeister Maximilian Levy hat den kriselnden deutschen Sprintern bei den Weltmeisterschaften in Apeldoorn mit Bronze die ersehnte Medaille gebracht. Der 30-jährige Bahnradsport-Profi soll und darf bis Tokio 2020 weitermachen, zögert aber mit seiner Zukunftsentscheidung.

Becker wird nicht Fulltime-Coach von Alexander Zverev

Fr., 02. März 2018, 11:45 Uhr

Boris Becker ist der Head of Tennis des DTB. Foto: Darren England/AAP

Alexander Zverev wird erst einmal nicht mit Boris Becker als Chefcoach auf der Tennis-Tour unterwegs sein. Der Hamburger setzt vorerst weiter auf seinen Vater. Und das mit Erfolg. In Acapulco steht Zverev im Halbfinale.

Ski-König Hirscher vor nächsten Krönungen

Fr., 02. März 2018, 08:23 Uhr

Marcel Hirscher ist der Star im Stangenwald. Foto: Michael Kappeler

Nach Olympia stehen die alpinen Skirennfahrer im Weltcup vor den letzten drei Renn-Wochenenden. Österreichs Rekord-Athlet Marcel Hirscher will seinen nächsten Gesamtsieg klar machen - und verzichtete dafür sogar auf eine mögliche Medaille in Pyeongchang.

Zverev nach Sieg gegen Harrison im Halbfinale von Acapulco

Fr., 02. März 2018, 07:38 Uhr

Alexander Zverev hatte mit Ryan Harrison aus den USA keine Mühe. Foto: Rebecca Blackwell

Acapulco (dpa) - Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Acapulco sein erstes Halbfinale in dieser Saison erreicht. Der 20 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg setzte sich im Viertelfinale gegen den US...

DEB-Coach Sturm hofft auf NHL-Engagement

Do., 01. März 2018, 14:31 Uhr

Hat noch bis 2022 einen Vertrag mit dem DEB: Bundestrainer Marco Sturm. Foto: Peter Kneffel

Bundestrainer Sturm schließt einen vorzeitigen Abschied beim Deutschen Eishockey-Bund nicht aus. Bei der WM in Dänemark wird der frühere NHL-Profi noch dabei sein. Auf die olympische Silbermedaille muss Sturm aber verzichten.

Gladbachs Bobadilla mit guten Erinnerungen an Werder

Do., 01. März 2018, 14:20 Uhr

Will auch gegen Werder jubeln: Raul Bobadilla. Foto: Federico Gambarini

Nach dem Sieg in Hannover kommt den Gladbachern Bremen gerade recht: In den vergangenen vier Bundesligaspielen gegen Werder gab es vier Siege. Doch auch die Gäste kommen selbstbewusst in den Borussia-Park.

Alexander Zverev steht in Acapulco im Viertelfinale

Do., 01. März 2018, 11:12 Uhr

Alexander Zverev setuzte sich in Acapulco geggen Peter Gojowczyk durch. Foto: Rebecca Blackwell/AP

Acapulco (dpa) - Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Acapulco nach einem Erfolg gegen Peter Gojowczyk das Viertelfinale erreicht. Der 20 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg bezwang seinen Münchne...

NBA: Nowitzki knackt 31.000-Punkte-Marke, verliert aber

Do., 01. März 2018, 10:41 Uhr

Dirk Nowitzki (r) von den Dallas Mavericks im Duell mit Oklahomas Jerami Grant. Foto: Richard W. Rodriguez/AP

Dirk Nowitzki spielt überwältigend und wird von seinem Trainer in höchsten Tönen gelobt. Im Spiel seines Teams Dallas Mavericks gegen die Oklahoma City Thunder setzt er einen weiteren Meilenstein im US-Basketball, kann eine Heimniederlage aber nicht verhindern.

IOC beendet Sanktionen gegen Russland

Mi., 28. Februar 2018, 17:11 Uhr

Die Suspendierung ist aufgehoben worden, Russland kann seine Fahne wieder hochhalten. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE

Russland ist zurück in der olympischen Familie. Kurz nach der Schlussfeier von Pyeongchang beendet das IOC die Verbannung von Russlands Olympischem Komitee. ROK-Präsident Schukow freut sich. Die Stimmungslage bei Dopingjägern sieht anders aus.

Begehrter Bundestrainer nach Olympia-Coup: Zukunft in NHL?

Mi., 28. Februar 2018, 12:12 Uhr

Bundestrainer Marco Sturm (M.) würde gerne ein NHL-Team trainieren. Foto: Peter Kneffel

Eishockey-Bundestrainer Sturm will als Coach in die NHL. Das ist kein Geheimnis, obwohl er gerade erst seinen Vertrag beim DEB bis 2022 verlängert hat. Nach dem Olympia-Sensationserfolg könnte es schon bald Angebote geben. Der DEB würde ihm keine Steine in den Weg legen.

Alexander Zverev in Acapulco im Achtelfinale - Nadal sagt ab

Mi., 28. Februar 2018, 09:31 Uhr

Erreichte in Acapulco das Achtelfinale: Alexander Zverev. Foto: Rebecca Blackwell/AP

Acapulco (dpa) - Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Acapulco das Achtelfinale erreicht. Der 20 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg gewann seine Erstrunden-Partie gegen den Amerikaner Mackenzie Mc...

Roger Federer und Serena Williams «Sportler des Jahres»

Di., 27. Februar 2018, 21:23 Uhr

Roger Federer ist nach seinem Glanzjahr 2017 zum «Weltsportler des Jahres» gewählt worden. Foto: Dita Alangkara

Monte Carlo (dpa) - Roger Federer hat bei der Laureus-Gala in Monte Carlo gleich zwei Auszeichnungen bekommen. Der Tennisprofi erhielt bei der Gala der Stiftung in Monte Carlo die Ehrung als Sportler ...

Eishockey-Helden vor schwieriger Rückkehr in DEL-Alltag

Di., 27. Februar 2018, 13:26 Uhr

Marcel Goc umarmt Goalie Danny aus den Birken. Foto: Angelika Warmuth

Schon an diesem Mittwoch müssen die meisten Eishockey-Nationalspieler wieder in der Deutschen Eishockey Liga ran. Nur das Top-Trio der Liga kann es sich leisten, Spieler zu schonen. Vor dem Playoff-Start sind Deutschlands neue Lieblinge auch als Attraktion für die Liga wichtig.

Timo Boll wieder die Nummer eins: Habe «an Scherz» geglaubt

Di., 27. Februar 2018, 13:19 Uhr

Timo Boll ist die neue Nummer Eins der Tischtennis-Welt. Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE

Deutschlands bekanntester Tischtennisspieler, Timo Boll, sieht das neue Weltranglisten-System kritisch - profitiert jetzt aber davon. Der charmante und hoch geachtete Sportsmann steht wieder ganz oben, sieht sich aber nicht als den Weltbesten an.

NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen Indiana

Di., 27. Februar 2018, 07:57 Uhr

Basketball-Star Dirk Nowitzki jubelt über den Sieg der Dallas Mavericks. Foto: Ron Jenkins/AP

Dallas (dpa) - Basketball-Star Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt vier Niederlagen in Folge einen Sieg gefeiert. Die Texaner setzten sich mit 109:103...