10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehr Sport

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

Mo., 02. Juli 2018, 07:35 Uhr

Brasiliens Auswahl bereitet sich in Samara auf das Achtelfinale gegen Mexiko vor. Foto: Eduardo Verdugo/AP

Der Rekordweltmeister will ins WM-Viertelfinale. Brasilien ist Favorit gegen Mexiko, das anstelle der längst abgereisten DFB-Auswahl heute in Samara antritt. Danach spielt Asiens letzter WM-Starter um seine Chance. Die dürfte aber eher klein sein.

Trainer Kovac beginnt beim FC Bayern

Mo., 02. Juli 2018, 05:00 Uhr

Fast sieben Wochen hat Niko Kovac Zeit, um den FC Bayern vor dem Liga-Auftakt in Form zu bringen. Foto: Boris Roessler

Fast sieben Wochen hat Neu-Trainer Niko Kovac Zeit, den FC Bayern vor dem Liga-Auftakt in Form zu bringen. Auf die WM-Teilnehmer muss er noch einige Zeit verzichten, ein Neuzugang und ein Routinier müssen noch kürzertreten.

Wimbledon beginnt: Federer-Mission und Zverevs Chance

Mo., 02. Juli 2018, 04:40 Uhr

In Wimbledon ist Roger Federer an Position eins gesetzt. Foto: Jed Leicexter/Aeltc/PA Wire

Roger Federer tritt in Wimbledon als Topfavorit an. Bei den Damen ist die Favoritenfrage nicht so eindeutig zu beantworten. Die deutschen Hoffnungen ruhen besonders auf Alexander Zverev und Angelique Kerber.

Andy Murray sagt Wimbledon-Teilnahme ab

So., 01. Juli 2018, 18:13 Uhr

Andy Murray beim Training in London. Der Schotte fühlt sich für Wimbledon noch nicht fit genug. Foto: Virginie Lefour/BELGA

London (dpa) - Der zweimalige Sieger Andy Murray hat einen Tag vor dem Turnier-Auftakt seine Wimbledon-Teilnahme doch noch abgesagt. Nach seiner Hüftverletzung fühlt sich die ehemalige Nummer eins d...

Froome-Team Sky zuversichtlich trotz Tour-Startverweigerung

So., 01. Juli 2018, 17:09 Uhr

Der viermalige Tour-Champion Chris Froome wurde von der Frankreich-Rundfahrt ausgeschlossen. Foto: David Stockman/BELGA

Radprofi Chris Froome wird offenbar doch noch gestoppt. Laut «Le Monde» soll der britische Seriensieger von den Tour-Veranstaltern Startverbot für die am kommenden Samstag beginnende 105. Frankreich-Rundfahrt erhalten haben.

Zverev-Brüder bereit für Wimbledon

So., 01. Juli 2018, 14:04 Uhr

Mischa (l) und Alexander Zverev freuen sich auf Wimbledon. Foto: Friso Gentsch

Die Brüder Alexander und Mischa Zverev inspirieren sich gegenseitig. Vor Wimbledon wurde der ältere Mischa zum Protagonisten. Auf den Rasenplätzen des berühmtesten Tennis-Turniers der Welt soll es aber der Jüngere für die deutschen Herren richten.

Medien: Nowitzki-Team Dallas einigt sich mit Jordan

So., 01. Juli 2018, 10:57 Uhr

DeAndre Jordan soll die Mavericks verstärken. Foto: Paul Buck

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks aus der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA haben sich US-Medienberichten zufolge mit Centerspieler DeAndre Jordan auf einen Einjahresvertrag geeinigt.

Härtetest für Schröder und Co.: «Das schwerste Spiel»

So., 01. Juli 2018, 09:00 Uhr

Basketball-Star Dennis Schröder führt die deutsche Nationalmannschaft an. Foto: Swen Pförtner

Mit 25 Punkten führte NBA-Profi Dennis Schröder die deutschen Basketballer in seiner Heimatstadt Braunschweig zum Sieg gegen Österreich. Schon am Montag wartet in der Qualifikation für die WM 2019 in China aber eine deutlich kniffligere Aufgabe.

Mbappé mit Fußball-Spektakel - Messi bleibt unvollendet

Sa., 30. Juni 2018, 23:14 Uhr

Kylian Mbappe hat beim 4:3-Sieg gegen Argentinien eine herausragende Leistung gezeigt. Foto: David Vincent

Offensive, Tempo, Traumtore: Der 4:3-Sieg Frankreichs im Achtelfinale gegen Argentinien war das bislang beste WM-Spiel. Jungstar Kylian Mbappé zaubert, Lionel Messis Titeltraum dagegen ist vorbei. Ein Bundesliga-Profi erlebt in wenigen Minuten alle Gefühlslagen.

Mischa Zverev feiert vor Wimbledon Premieren-Titel

Sa., 30. Juni 2018, 19:29 Uhr

Mischa Zverev posiert mit dem Pokal für den Sieger des Finales in Eastbourne. Foto: Gareth Fuller/PA Wire

Kurz vor Wimbledon feiert Tennisprofi Mischa Zverev in Eastbourne seinen Premieren-Titel. Die Zverev-Brüder haben nun etwas geschafft, was zuletzt den McEnroes gelang. Beim Rasen-Klassiker in London wird sich der Fokus jetzt wieder auf Alexander Zverev richten.

Medien: Dallas zieht Vertragsoption bei Nowitzki nicht

Sa., 30. Juni 2018, 11:28 Uhr

Dirk Nowitzki spielt seit 20 Jahren für die Dallas Mavericks in der NBA. Foto: Tony Gutierrez/AP

Dallas (dpa) - Um Gehalt zu sparen, haben die Dallas Mavericks laut der «New York Times» die Vertragsoption bei Basketball-Superstar Dirk Nowitzki nicht gezogen.

Vettel setzt in der Qualifikation auf Steigerung

Sa., 30. Juni 2018, 04:52 Uhr

Sebastian Vettel konnte sich im zweiten Training steigern. Foto: Herbert Neubauer/APA

Vieles spricht vor der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Österreich für Mercedes - nicht nur die Siegesbilanz seit 2014. Lewis Hamilton und Valtteri Bottas waren die Trainingsschnellsten in Spielberg. Ferrari-Rivale Sebastian Vettel muss sich steigern.

Kerber scheitert - Mischa Zverev im Finale

Fr., 29. Juni 2018, 21:16 Uhr

Trotz der Halbfinal-Niederlage in Eastbourne ist Angelique Kerber in guter Rasen-Form. Foto: Steven Paston/PA Wire

Eastbourne ist für viele Tennisspieler der letzte Test vor Wimbledon. Drei Tage vor dem Grand-Slam-Turnier gab es zwei Halbfinales mit deutscher Beteiligung.

Mercedes stark: Vettel im Training hinter Hamilton

Fr., 29. Juni 2018, 17:37 Uhr

Lewis Hamilton präsentiert sich in Spielberg stark. Foto: Erwin Scheriau/APA

Auf dem Heimkurs von Red Bull in der Steiermark bestimmt der Mercedes-Pilot und WM-Führende Lewis Hamilton die ersten beiden Trainings zum Austria-Grand Prix. Das Aerodynamik-Paket wirkt. Sein Ferrari-Rivale Sebastian Vettel ist aber nicht weit weg.

LeBron James könnte Cleveland Cavaliers verlassen

Fr., 29. Juni 2018, 17:35 Uhr

Die Zeichen zwischen LeBron James (l.) und den Cleveland Cavaliers stehen auf Abschied. Foto: Ben Margot/AP

Cleveland (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James könnte die Cleveland Cavaliers zum zweiten Mal in seiner Karriere verlassen.

Wimbledon: Zverev gegen Außenseiter - Kerber gegen Swonarewa

Fr., 29. Juni 2018, 17:07 Uhr

In Wimbledon an Nummer vier gesetzt: Alexander Zverev. Foto: Friso Gentsch

Am Montag beginnt in Wimbledon das dritte Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison. Angelique Kerber hat im Halbfinale von Eastbourne verloren und eine ehemalige Finalistin zugelost bekommen. Alexander Zverev trifft zunächst auf einen klaren Außenseiter.