A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Bismarckbrücke und Saarbrücken-Sankt-Arnual Gefahr besteht nicht mehr (11:01)

Priorität: Normal

28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Premier-League-Profi Holebas: «Keiner will nach Deutschland»

Mo., 22. Juli 2019, 10:29 Uhr

José Holebas (l) spielt in der Premier League für den FC Watford. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP

London (dpa) - Der bei 1860 München großgewordene Premier-League-Profi José Holebas hat das sportliche Niveau der Fußball-Bundesliga im Vergleich zur englischen Liga kritisiert.

Sarri-Fehlstart mit Juve - Arsenal mit zweitem Sieg

So., 21. Juli 2019, 17:11 Uhr

Cristiano Ronaldo (M) erzielte das zwischenzeitliche 2:1. Foto: Danial Hakim/AP

Singapur/Charlotte (dpa) - Maurizio Sarri hat in seinem ersten Spiel als Trainer von Juventus Turin eine Niederlage hinnehmen müssen. Der italienische Fußball-Rekordmeister unterlag beim Internation...

Renard als Nationaltrainer Marokkos zurückgetreten

So., 21. Juli 2019, 16:26 Uhr

Hervé Renard war seit Februar 2016 Nationaltrainer von Marokko. Foto: Oliver Weiken

Rabat (dpa) - Hervé Renard hat sein Amt als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Marokkos niedergelegt. «Es ist Zeit für mich, dieses lange und schöne Kapitel meines Lebens zu schließen», sch...

Zidane drängt auf Bale-Abgang: «Müssen Entscheidung treffen»

So., 21. Juli 2019, 12:46 Uhr

Drängt auf einen Abgang von Gareth Bale (l): Real Madrids Trainer Zinedine Zidane. Foto: Paul White/AP

Houston (dpa) - Real-Trainer Zinedine Zidane drängt auf einen baldigen Transfer von Stürmer Gareth Bale.

Paris Saint-Germain weiter cool im Transferpoker um Neymar

So., 21. Juli 2019, 12:25 Uhr

PSG-Trainer Thomas Tuchel (hinten) hat keinen neuen Stand im Transfer-Poker um Starspieler Neymar (vorn) zu vermelden. Foto: Thibault Camus/AP

Er hatte den Kurz-Trip nach Nürnberg gar nicht erst angetreten, war beim Testspiel von Paris Saint-Germain beim deutschen Zweitligisten aber dennoch das Gesprächsthema: Neymar. Coach Tuchel gab sich entspannt - und zufrieden, zumindest ein Gerücht zu entkräften.

Ibrahimovic nach zweitem Hattrick: «I am LA»

So., 21. Juli 2019, 11:36 Uhr

Feiert seinen Hattrick im Spiel gegen den FC Los Angeles: Der für LA Galaxy spielende Zlatan Ibrahimovic springt vor Freude in die Höhe. Foto: Ringo Chiu/ZUMA Wire

Carson (dpa) - Zlatan Ibrahimovic hat es nach seinem zweiten Hattrick in der nordamerikanischen Major League Soccer an großen Sprüchen nicht fehlen lassen.

Schweinsteiger kassiert mit Chicago zehnte Saisonniederlage

So., 21. Juli 2019, 05:49 Uhr

Konnte mit Chicago Fire in der MLS zum zehnten Mal in Folge keinen Sieg holen: Bastian Schweinsteiger. Foto: Kamil Krzaczynski/FR136454 AP

Chester (dpa) - Zum vierten Mal in Folge sind Ex-Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger und die Chicago Fire in der nordamerikanischen Major League Soccer nicht als Sieger vom Feld gegangen.

Manchester United gewinnt in Singapur gegen Inter Mailand

Sa., 20. Juli 2019, 16:16 Uhr

Ole Gunnar Solskjaer ist der Coach von Manchester United. Foto: Martin Rickett/Press Association

Singapur (dpa) - Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United ist mit einem Sieg gegen Inter Mailand in den International Champions Cup gestartet.

Algerien feiert Sieg im Afrika-Cup - Schalkes Sané am Boden

Sa., 20. Juli 2019, 11:14 Uhr

Algeriens Baghdad Bounedjah jubelt über den Siegtreffer im Finale des Afrika Cups. Foto: Oliver Weiken

Grenzenloser Jubel nicht nur in Algier, sondern auch in Paris: Mit einem kuriosen Tor schon in der zweiten Minute gewinnt Algerien den Afrika-Cup. Im Mittelpunkt des Geschehens steht ein Schalker.

Bäume illegal gefällt: Ramos muss 250 000 Euro zahlen

Fr., 19. Juli 2019, 17:32 Uhr

Real Madrids Star Sergio Ramos hat Ärger. Foto: Hassan Ammar/AP

Madrid (dpa) - Einem Unternehmen des spanischen Fußballstars Sergio Ramos ist wegen des illegalen Fällens von Dutzenden von Bäumen ein Bußgeld in Höhe von 250 000 Euro auferlegt worden.

Guardiola: Bisher kein Kontakt wegen Sané-Wechsel

Fr., 19. Juli 2019, 13:03 Uhr

Leroy Sanés Vertrag bei Man City läuft noch bis zum Sommer 2021. Foto: Martin Rickett/PA/AP

Shanghai (dpa) - Der FC Bayern München hat nach Aussage von Pep Guardiola wegen eines möglichen Transfers von Nationalspieler Leroy Sané bisher keinen Kontakt zu ihm und Englands Fußball-Meister...

Nitro überträgt Eintracht-Spiele gegen Tallinn

Fr., 19. Juli 2019, 11:57 Uhr

Trainer Adi Hütter trifft mit Eintracht Frankfurt in der Europa League am 25. Juli auf den FC Flora Tallinn. Foto: Uwe Anspach

Frankfurt/Main (dpa) - Der TV-Sender Nitro überträgt die Qualifikationsspiele von Eintracht Frankfurt in der Europa League gegen den FC Flora Tallinn, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Frankfurt in Europa-League-Quali gegen FC Flora Tallinn

Do., 18. Juli 2019, 22:54 Uhr

Frankfurts Trainer Adi Hütter trifft mit seinem Team in der Europa-League-Qualifikation auf den FC Flora Tallinn. Foto: Uwe Anspach

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt trifft in der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation auf den FC Flora Tallinn.

Finale des Afrika-Cups: Spiel zweier Premier-League-Stars

Do., 18. Juli 2019, 15:30 Uhr

Riyad Mahrez (M) schoss Algerien ins Finale des Afrika-Cups. Foto: Oliver Weiken

Am Freitagabend findet in Kairo das Finale des Afrika-Cups statt. Algerien spielt gegen den Senegal. Das heißt auch: Riyad Mahrez von Manchester City trifft auf Sadio Mané vom FC Liverpool. Damit endet ein Turnier, das mit Skandalen begann.

Sperre und Geldstrafe für Ex-Liverpooler Sturridge

Do., 18. Juli 2019, 14:35 Uhr

Wurde wegen Verstößen gegen die Wettregeln des englischen Fußballverbandes FA bestraft: Daniel Sturridge. Foto: Rui Vieira/AP

London (dpa) - Der ehemalige Liverpool-Profi Daniel Sturridge ist wegen Verstößen gegen die Wettregeln des englischen Fußballverbandes FA für sechs Wochen gesperrt worden.

Ein Jahr nach der WM: Özil kommt alten Kollegen nahe

Do., 18. Juli 2019, 14:17 Uhr

Färbte sich die Haare wegen einer verlorenen Wette: Mesut Özil beim Spiel gegen den FC Bayern. Foto: Ariana Ruiz/Pi/Prensa Internacional via ZUMA

Los Angeles (dpa) - Auf dem Platz kamen sie sich beim Wiedersehen immer wieder nahe - und auch sonst gingen sich Mesut Özil und seine ehemaligen Nationalmannschaftskollegen nicht aus dem Weg.