A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken in Höhe Sankt Ingbert-Mitte Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (16:52)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Stimmungskiller Europa? Borussia plötzlich unter Druck

Fr., 13. Dezember 2019, 16:17 Uhr

Der Gladbacher Patrick Herrmann ärgert sich nach einer vergebenen Torchance. Foto: Marius Becker/dpa

Nach dem unnötigen Europa-Aus werden die restlichen Ligaspiele bis Weihnachten für Gladbach mal wieder zu Mentalitätsprüfungen. Bislang löste die Borussia diese mit Bravour. Doch durch das zweite früh verspielte Saisonziel ist die Unbekümmertheit in Gefahr.

Trainer Uwe Rösler und Malmö FF gehen getrennte Wege

Fr., 13. Dezember 2019, 13:04 Uhr

Uwe Rösler hört als Trainer von Mälmö FF auf. Foto: Yorick Jansens/BELGA/dpa

Malmö (dpa) - Der deutsche Fußballtrainer Uwe Rösler verlässt einen Tag nach dem Erreichen der K.o.-Runde der Europa League den schwedischen Erstliga-Club Malmö FF.

Gerrard verlängert Trainer-Vertrag bei Glasgow Rangers

Fr., 13. Dezember 2019, 12:05 Uhr

Bleibt Trainer bei den Rangers: Steven Gerrard. Foto: Andrew Milligan/PA Wire/dpa

Glasgow (dpa) - Liverpool-Legende Steven Gerrard bleibt Trainer beim schottischen Fußball-Erstligisten Glasgow Rangers. Der 39-Jährige hat seinen Vertrag bis Sommer 2024 verlängert, wie die Rangers...

Ex-Bremer Rosenberg führt Malmö in die K.o.-Runde

Fr., 13. Dezember 2019, 11:20 Uhr

Zum Abschluss seiner aktiven Profikarriere führte Markus Rosenberg seinen schwedischen Heimatclub Malmö FF in die K.o.-Runde. Foto: Christian Örnberg/Bildbyran via ZUMA Press/dpa

Kopenhagen (dpa) - Zum Abschluss seiner Fußballkarriere hat der frühere Werder-Profi Markus Rosenberg seinen schwedischen Heimatclub Malmö FF in die K.o.-Runde der Europa League geführt.

Frankfurt zittert sich in die K.o.-Phase

Fr., 13. Dezember 2019, 07:27 Uhr

Filip Kostic (l) und Martin Hinteregger waren nach der Frankfurter Niederlage zunächst geknickt. Foto: Uwe Anspach/dpa

Eintracht Frankfurt ist in die K.o.-Runde der Europa League eingezogen, verlor aber das letzte Gruppenspiel gegen Vitoria Guimarães. Nur durch die Schützenhilfe von Arsenal reichte es für das Weiterkommen. In der Bundesliga wartet nun Schalke 04.

ManU, Inter, Ajax? VfL Wolfsburg hofft auf das große Los

Fr., 13. Dezember 2019, 07:26 Uhr

Die Profis des VfL Wolfsburg können sich auf attraktive Gegner freuen. Foto: Swen Pförtner/dpa

Der VfL Wolfsburg hat am letzten Vorrunden-Spieltag der Europa League den Gruppensieg verpasst. Ein Blick auf die möglichen nächsten Gegner zeigt aber: Das könnte noch ein Glücksfall gewesen sein.

Remis in Lüttich: Arsenal Erster in der Eintracht-Gruppe

Do., 12. Dezember 2019, 23:33 Uhr

Joe Willock (l-r) und Emile Smith Rowe konnten mit dem FC Arsenal konnte eine Niederlage mit dem FC Arsenal in Lüttich noch abwenden in Lüttich gerade noch abwenden. Foto: Virginie Lefour/BELGA/dpa

Lüttich (dpa) - Der FC Arsenal hat sich in der Fußball-Europa League mit einem Unentschieden Platz eins in der Vorrundengruppe mit Eintracht Frankfurt gesichert.

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Do., 12. Dezember 2019, 23:32 Uhr

Istanbuls Enzo Crivelli (r) besiegelte in der Nachspielzeit mit seinem Tor das Gladbacher Aus. Foto: Marius Becker/dpa

Borussia Mönchengladbach scheitert nach einer dramatischen Schlussphase in der Gruppenphase der Europa League. Ein spätes Tor lässt dagegen Istanbul Basaksehir jubeln.

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

Do., 12. Dezember 2019, 23:32 Uhr

Der VfL Wolfsburg siegte daheim knapp gegen St. Etienne. Foto: Swen Pförtner/dpa

Der VfL Wolfsburg muss in der K.o.-Runde der Europa League möglicherweise gleich schwierige Aufgaben lösen. Das 1:0 gegen AS Saint-Etienne reicht nicht mehr zum Gruppensieg. Torschütze Paulo Otavio gibt sich mit Blick auf die Auslosung selbstbewusst.

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Do., 12. Dezember 2019, 21:15 Uhr

Vitória Guimarães feierte trotz Rückstandes einen Auswärtssieg in Frankfurt. Foto: Uwe Anspach/dpa

Schon viermal hatte die Eintracht in der Bundesliga zuletzt nicht gewonnen. Auch in der Europa League läuft es nicht besser, doch dank der Schützenhilfe von Arsenal reicht es dennoch für den Einzug in die K.o.-Runde.

Zwei Monate Pause: Ribéry muss operiert werden

Do., 12. Dezember 2019, 19:44 Uhr

Muss unter's Messer: Ex-Bayern-Star Franck Ribéry. Foto: Jennifer Lorenzini/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press/dpa

Florenz (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Profi Franck Ribéry muss sich operieren lassen und wird dem italienischen Fußball-Erstligisten AC Florenz länger als erwartet fehlen.

Eintracht will und im Europacup überwintern

Do., 12. Dezember 2019, 04:46 Uhr

Will mit Frankfurt in die K.o.-Runde: Eintracht-Coach Adi Hütter. Foto: Patrick Seeger/dpa

Kein anderer deutscher Verein hat in diesem Jahr so oft in der Europa League gespielt. Für Eintracht Frankfurt ist das letzte Gruppenspiel gegen Vitoria Guimarães die 20. Partie. Mit einem Sieg würden die Hessen zum zweiten Mal in Serie in die K.o.-Runde einziehen.

Club-WM: Al-Sadd gewinnt zum Auftakt gegen Hienghène

Mi., 11. Dezember 2019, 21:18 Uhr

Hat zum Auftakt der Club-WM mit Al-Sadd einen Sieg geholt: Xavi Hernandez. Foto: Robin Townsend/EFE/dpa

Doha (dpa) - Die Fußball-Club-WM in Katar hat mit einem Sieg des Gastgeber-Vereins begonnen.

Aus für Ancelotti bei SSC Neapel - Gattuso Nachfolger

Mi., 11. Dezember 2019, 20:51 Uhr

Neapel trennte sich von Trainer Carlo Ancelotti. Foto: Yorick Jansens/BELGA/dpa

Er kam vom FC Bayern, um Neapel wieder zu Titeln zu verhelfen. Doch die Liebe mit den Süditalienern hielt für Trainer Carlo Ancelotti nicht besonders lange. Nun steht London hoch im Kurs. Sein Nachfolger in Neapel steht schon fest.

Nach Glasner-Kritik: Wie reagieren die Wolfsburger Profis?

Mi., 11. Dezember 2019, 16:25 Uhr

Trainer Oliver Glasner hatte die Wolfsburger Spieler zuletzt kritisiert. Foto: Swen Pförtner/dpa

Die Kritik an Einstellung und Mentalität war deutlich. Die Aussagen von Trainer Oliver Glasner haben die vergangenen Tage beim VfL Wolfsburg bestimmt. Sie machen auch das eigentlich bedeutungslose Europa-League-Spiel gegen Saint-Etienne wieder spannend.

Höwedes hält Jungprofis für «verhätschelt»

Mi., 11. Dezember 2019, 12:50 Uhr

Benedikt Höwedes wünscht sich mehr Eigenverantwortung bei den jungen Fußball-Profis. Foto: Guido Kirchner/dpa

Moskau (dpa) - Der ehemalige Weltmeister Benedikt Höwedes hat jungen Fußball-Profis zu einem «Ausbruch aus der Komfortzone» geraten.