10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Russland spielt in Sotschi 3:3 gegen Belgien

Di., 28. März 2017, 20:20 Uhr

Die Sbornaja freut sich über den Treffer von Wiktor Wassin (M) zum 1:0 gegen Belgien. Foto: Dirk Waem

Mit einem 3:3-Unentschieden gegen Belgien hat die russische Fußball-Nationalmannschaft das renovierte Olympia-Stadion in Sotschi eröffnet.

Littbarski will Podolski Japanisch-Buch schenken

Di., 28. März 2017, 17:00 Uhr

Pierre Littbarski war als Spieler und Trainer zehn Jahre in Japan aktiv. Foto: Johannes Simon

Der frühere Japan-Profi Pierre Littbarski will Fußball-Weltmeister Lukas-Podolski mit einem von ihm mitentwickelten Lehrbuch den Start in dessen neuer Wahl-Heimat Japan erleichtern.

Elfenbeinküste gegen Senegal nach Platzsturm abgebrochen

Di., 28. März 2017, 12:45 Uhr

Fans stürmen während des Testspiels der Elfenbeinküste gegen Senegal auf das Spielfeld im Stadion Charléty in Paris. Foto: Thomas Samson

Das Testspiel der Elfenbeinküste gegen Senegal ist im Pariser Stadion Charléty nach einen Platzsturm von Fans abgebrochen worden.

Geplagter Marin muss auch in Piräus leiden

Di., 28. März 2017, 11:45 Uhr

Marko Marin ist auf seiner Europatour mittlerweile in Piräus angekommen - spielt aber auch dort nur sporadisch. Foto: Uefa

Er galt als eines der großen Versprechen des deutschen Fußballs. Tatsächlich hat es Marko Marin zu renommierten europäischen Clubs geschafft. Doch statt durchzustarten, ging es für ihn immer weiter bergab.

Chapecoense zu Hause gegen Atlético Nacional

Di., 28. März 2017, 10:20 Uhr

Fans des AF Chapecoense verfolgen ein Freundschaftsspiel ihres Clubs in der südbrasilianischen Stadt. Chapecoense empfängt dort Atlético Nacional. Foto: Antonio Cicero/Archiv

Im Stadion des brasilianischen Fußballvereins AF Chapecoense findet in der kommenden Woche ein Duell statt, das der Flugzeugabsturz im vergangenen Jahr zunächst verhinderte.

Guter Einstand von Marc Wilmots mit Elfenbeinküste

Mo., 27. März 2017, 23:25 Uhr

Marc Wilmots hat seinen Einstand als Trainer des Teams der Elfenbeinküste mit einem Remis gegeben. Foto: Abedin Taherkaenareh

Die Fußball-Nationalelf der Elfenbeinküste ist am Montag beim Einstand von Teamchef Marc Wilmots nicht über ein 1:1 (0:0) gegen Senegal herausgekommen.

Emre Mor trifft erstmals für die Türkei: 3:1 über Moldau

Mo., 27. März 2017, 20:55 Uhr

Emre Mor (r) hat sein erstes Tor für die türkische Nationalmannschaft erzielt. Foto: Depo Photos

Der Dortmunder Bundesliga-Profi Emre Mor hat beim 3:1 (2:0) der türkischen Fußball-Nationalmannschaft im Testspiel gegen Moldau sein erstes Länderspieltor erzielt.

Galatasaray schließt Ex-Profis Sükür und Erdem aus

Mo., 27. März 2017, 15:20 Uhr

Hakan Sükür und Arif Erdem (l) bei einem UEFA-Pokalspiel in Dortmund im Jahr 2000. Foto: Ferdinand Ostrop

Der türkische Rekordmeister Galatasaray Istanbul hat die ehemaligen Fußballprofis und Club-Legenden Hakan Sükür und Arif Erdem aus dem Verein ausgeschlossen. Beiden sei die Mitgliedschaft entzogen worden, teilte der Verein auf seiner Internetseite mit.

Prestigeduell Frankreich-Spanien im Zeichen der Youngster

Mo., 27. März 2017, 13:55 Uhr

Im Spiel gegen Spanien werden alle Augen auf Frankreichs Super-Talent Kylian Mbappé liegen. Foto: Uwe Anspach

Ronaldo ist schon 32, Messi wird im Juni 30. Die Fußballwelt sucht nach den Stars der Zukunft. Einige Anwärter stehen beim Duell Frankreich gegen Spanien vor einer internationalen Bewährungsprobe. Dazu gehört auch BVB-Profi Dembélé. Im Mittelpunkt steht ein anderer.

Chicago-Zugang Schweinsteiger trainiert auf Mallorca

So., 26. März 2017, 14:20 Uhr

Bastian Schweinsteiger wechselt in die MLS zu Chicago Fire. Foto: Peter Steffen

Vor der Präsentation bei seinem neuen Club Chicago Fire hält sich Bastian Schweinsteiger bei RCD Mallorca fit. Der Fußball-Weltmeister bedankte sich via Twitter bei dem spanischen Zweitligisten für die Trainingsmöglichkeiten.

Kevin Kuranyi beendet Fußball-Karriere

Sa., 25. März 2017, 07:40 Uhr

Kevin Kuranyi hat seine sportliche Karriere beendet. Foto: Ina Fassbender

Kevin Kuranyi hört auf mit dem Profi-Fußball. Nach dem enttäuschenden Engagement bei Hoffenheim konnte ihn kein Angebot mehr überzeugen. Die Familie ist jetzt wichtiger. In Erinnerung bleibt vor allem seine Dortmunder Stadionflucht. Heute kann er darüber schmunzeln.

Kamerun gewinnt Testspiel in Tunesien mit 1:0

Fr., 24. März 2017, 21:45 Uhr

Erzielte das Tor des Tages in Monastir: Kameruns Vincent Aboubakar. Foto: Sergey Dolzhenko

Deutschlands Confed-Cup-Gegner Kamerun hat in einem Fußball-Länderspiel in Tunesien 1:0 (1:0) gewonnen. Den einzigen Treffer in Monastir erzielte Vincent Aboubakar von Besiktas Istanbul (14.).

Russland unterliegt im Testspiel der Elfenbeinküste

Fr., 24. März 2017, 20:10 Uhr

Wilfried Zaha (hier im Trikot von Crystal Palace) erzielte den zweiten Treffer für die Ivorer. Foto: Peter Powell/Archiv

WM-Gastgeber Russland hat sein erstes von zwei Testspielen im März verloren. Die Sbornaja unterlag in der südrussischen Stadt Krasnodar der Elfenbeinküste mit 0:2 (0:1).

Verkauf des AC Mailand soll im April über die Bühne gehen

Fr., 24. März 2017, 19:35 Uhr

Die Investorengruppe Sino Europe Sports kauft den AC Mailand von Silvio Berlusconis Familienholding Fininvest. Foto: Matteo Bazzi

Der Abschluss des Verkaufs des italienischen Fußball-Traditionsclubs AC Mailand an chinesische Investoren ist erneut verschoben worden.

Russland startet 2017 mit wichtigen Testspielen

Do., 23. März 2017, 19:05 Uhr

Russlands Trainer Stanislaw Tschertschessow leitet das Training der Nationalmannschaft in Krasnodar. Foto: Vitaly Timkiv

Mit der Elfenbeinküste und den Roten Teufeln aus Belgien hat Russland zwei harte Nüsse zu knacken. Doch es gibt noch viele Baustellen. Wo steht die Sbornaja drei Monate vor dem Confed Cup?

Torwart Akinfejew wird neuer Kapitän der russischen Sbornaja

Do., 23. März 2017, 18:50 Uhr

Neuer Kapitän der russischen Nationalmannschaft: Igor Akinfejew. Foto: Peter Steffen

Krasnodar (dpa) - Torwart Igor Akinfejew ist neuer Kapitän der russischen Fußball-Nationalmannschaft. «Wir haben den Spielführer nicht gewählt, sondern besser gesagt bestimmt», sagte Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow im südrussischen Krasnodar.