A1 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Saarbrücken-Neuhaus und Riegelsberg Gefahr durch defektes Fahrzeug, Standstreifen blockiert (05:29)

A1

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Tottenham Hotspur nach sechstem Sieg in Serie auf Rang zwei

Sa., 14. Januar 2017, 15:40 Uhr

Tottenham Hotspurs Harry Kane war mit drei Treffern gegen West Bromwich Albion Mann des Tages. Foto: Dominic Lipinski

Tottenham Hotspur hat in der englischen Premier League den sechsten Sieg in Serie gefeiert und zumindest vorübergehend Rang zwei erobert. Die Spurs bezwangen nach einer überlegenen Vorstellung West Bromwich Albion mit 4:0 (2:0).

Lorant neuer Coach in Österreichs vierter Liga

Sa., 14. Januar 2017, 12:10 Uhr

Werner Lorant trainiert den österreichischen Viertligaverein Union Hallein. Foto(2000): Foto: Frank Mächler

Werner Lorant, früherer Trainer von 1860 München, geht die Aufgabe bei seinem neuen Verein Union Hallein in der vierten Liga Österreichs voller Optimismus an.

Klinsmann stolz: Als US-Coach viel erreicht

Sa., 14. Januar 2017, 09:50 Uhr

Jürgen Klinsmann zieht eine positive Bilanz seiner Zeit als US-Trainer. Foto: Walter Bieri

Jürgen Klinsmann hat eine positive Bilanz seiner Amtszeit als Fußball-Nationaltrainer der USA gezogen. «In den vergangenen fünf Jahren ist eine Menge passiert, auf das ich stolz bin», sagte der ehemalige Bundestrainer auf einer Trainertagung nahe Los Angeles.

Afrikas Stars beim Cup

Sa., 14. Januar 2017, 09:45 Uhr

Pierre-Emerick Aubameyang (l) Hoffnungsträger von Gastgeberland Gabun beim Afrika Cup. Foto: Stringer

Die großen Zeiten von Didier Drogba und Samuel Eto'o beim Afrika Cup sind vorbei. Junge und talentierte Offensivspieler sind in die Spuren der einstigen Weltklassestürmer getreten. Die schillerndste Figur des Wettbewerbs spielt für den Gastgeber - und Borussia Dortmund.

Mourinho-Trainerteam bekam 11,4 Millionen Euro Abfindung

Fr., 13. Januar 2017, 21:10 Uhr

Die zweite Kündigung des Trainerteams um José Mourinho hat den FC Chelsea mehr als elf Millionen Euro gekostet. Foto: Andy Rain

Die zweite Kündigung des Trainerteams um José Mourinho hat den englischen Erstligisten FC Chelsea mehr als elf Millionen Euro gekostet.

Schlupp wechselt von Leicester zu Crystal Palace

Fr., 13. Januar 2017, 20:15 Uhr

Jeffrey Schlupp wechselt von Leicester City zu Crystal Palace. Foto: Tim Keeton

Der gebürtige Hamburger Jeffrey Schlupp wechselt innerhalb der englischen Premier League von Meister Leicester City zu Crystal Palace.

Özil vor Arsenal-Comeback in Swansea

Fr., 13. Januar 2017, 14:45 Uhr

Arsenals Mesut Özil ist wieder fit. Foto: Vassil Donev

Mesut Özil steht nach krankheitsbedingter Pause beim FC Arsenal vor seinem ersten Spiel seit Weihnachten. Sein Trainer Arsène Wenger bestätigte, dass Özil auswärts beim abstiegsgefährdeten Club Swansea City am Samstag wieder im Kader stehen wird.

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

Fr., 13. Januar 2017, 14:40 Uhr

Julian Draxler beim Training. Foto: Michel Euler

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Julian Draxler steht nach seiner kurzen Verletzungspause bei seinem neuen Club Paris Saint-Germain vor dem Debüt in der Liga.

Man-United-Star Ibrahimovic: «Habe England erobert»

Fr., 13. Januar 2017, 13:20 Uhr

Manchester Uniteds Stürmer Zlatan Ibrahimovic mangelt es nicht an Selbstbewusstsein. Foto: Peter Powell

Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic von Manchester United ist nicht gerade für seine Bescheidenheit berühmt. Das hat der Schwede in dieser Woche wieder gezeigt. Er habe nur drei Monate gebraucht, «um England zu erobern», prahlte der 35 Jahre alte Ibrahimovic auf der Vereinswebsite.

Richtungsweisendes Duell: Man United gegen Liverpool

Fr., 13. Januar 2017, 12:35 Uhr

Liverpools Trainer Jürgen Klopp hofft auf einen Sieg gegen Man United. Foto: Martin Rickett

Nach dem holprigen Start ins Kalenderjahr 2017 steht Trainer Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool vor einer richtungsweisenden Partie. Doch auch der ewige Rivale Manchester United muss gewinnen, um seine Minimalchance auf die Meisterschaft zu wahren.

«Unbesiegbare Armada» - Real Madrid peilt Weltrekord an

Fr., 13. Januar 2017, 10:40 Uhr

Real-Trainer Zinedine Zidane jubelt mit seinen Spielern. Foto: Angel Fernandez

Real Madrid scheint nichts zu bremsen. «Es fehlen nur sechs Spiele bis zum Weltrekord», jubelte die Sportzeitung «Marca» mit Blick auf die nunmehr 40 Pflicht-Matches, die die Königlichen ungeschlagen überstanden haben.

Stars, Prestige, Probleme: Afrika Cup in Gabun startet

Fr., 13. Januar 2017, 10:15 Uhr

BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang spielt beim Afrika Cup für Gabun. Foto: Federico Gambarini

Im westafrikanischen Gabun beginnt am Samstag die 31. Auflage des Afrika Cups. Die großen Stars vergangener Tage sind nicht mehr dabei, dafür viele Profis mit Potenzial. Die Vorfreude in Afrika ist groß, doch im Gastgeber-Land überschatten auch Probleme das Turnier.

Elf Bundesliga-Leistungsträger reisen zum Afrika Cup

Fr., 13. Januar 2017, 05:15 Uhr

Der Ivorer Salomon Kalou wird wegen seiner Teilnahme am Afrika Cup bei Hertha BSC fehlen. Foto: Annegret Hilse

Elf Profis aus der 1. und 2. Bundesliga treten in diesem Jahr für ihre Heimatländer beim Afrika Cup an. Bei ihren Clubs werden sie teils schmerzlich vermisst. Aber die deutschen Vereine sehen auch die positiven Aspekte des Turnier-Einsatzes für ihre Leistungsträger.

Arsenal verlängert mit Frankreich-Trio

Do., 12. Januar 2017, 16:40 Uhr

Der FC Arsenal hat mit Laurent Koscielny (M) und Olivier Giroud verlängert, die Situation von Per Mertesacker (r) ist noch offen. Foto: Facundo Arrizabalaga

Der FC Arsenal hat die Verträge mit drei französischen Profis verlängert. Offen ist die Zukunft des deutschen Ex-Nationalspielers Per Mertesacker in London.

Früherer englischer Nationaltrainer Taylor gestorben

Do., 12. Januar 2017, 16:25 Uhr

Graham Taylor trainierte die Three Lions von 1990 bis 1993. Foto: Rui Vieira

Der frühere englische Fußball-Nationaltrainer Graham Taylor ist tot. Taylor starb im Alter von 72 Jahren, wie seine Familie bekanntgab.

Pekinger Fußballclub dementiert Interesse an Podolski

Do., 12. Januar 2017, 16:10 Uhr

In China bestehen keine Pläne Lukas Podolski abzuwerben. Foto: Marius Becker

Der Pekinger Fußballclub Guoan hat ein Interesse am deutschen Weltmeister Lukas Podolski bestritten. Sportdirektor Jiayi Shao zeigte sich chinesischen Journalisten gegenüber verwundert über die Spekulationen um den 31-Jährigen, der bei Galatasaray Istanbul spielt.