L119 Sankt Ingbert, Kohlenstraße zwischen Josefstaler Straße und Theodorstraße Unfallaufnahme, Gefahr, Vollsperrung, bitte vorsichtig fahren (06.12.2019, 15:44)

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Mainz leiht Torwart Lössl an Huddersfield aus

Fr., 30. Juni 2017, 21:00 Uhr

Torwart Jonas Lössl musste beim FSV Mainz dem neu verpflichteten René Adler weichen. Foto: Torsten Silz

Torwart Jonas Lössl wird vom FSV Mainz 05 an den englischen Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town ausgeliehen. Der 28-Jährige werde zunächst für ein Jahr auf Leihbasis nach Nordengland wechseln, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Werder-Torwart Wiedwald wechselt zu Leeds United

Fr., 30. Juni 2017, 18:15 Uhr

Torwart Felix Wiedwald wechselt in die zweite englische Liga zu Leeds United. Foto: Bernd Thissen

Felix Wiedwald verlässt den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen und wechselt zu Leeds United in die zweite englische Liga. Der Torwart unterschrieb nach United-Angaben in Leeds einen Dreijahresvertrag.

Chiles «Krieger» mit Pathos ins Confed-Cup-Finale

Fr., 30. Juni 2017, 18:10 Uhr

Die Chilenen treffen im Confed-Cup-Finale auf die DFB-Elf. Foto: Ivan Sekretarev

Drittes Finale in drei Jahren - dritter Triumph? Vor dem Confed-Cup-Showdown gegen Deutschland setzt Chile auf seine Titel-Erfahrung. Mit markigen Worten gibt Arturo Vidal den Ton vor. Topstürmer Sánchez präsentiert sich entspannt - und geheimnisvoll.

Portugal gegen Mexiko: Das unwichtigste Spiel des Jahres

Fr., 30. Juni 2017, 17:35 Uhr

Javier «Chicharito» Hernandez spielt mit Mexiko gegen Portugal um Platz drei beim Confed Cup. Foto: Marius Becker

Auch beim Confed Cup gibt es noch ein Spiel um Platz drei. Portugal gegen Mexiko wird zum Duell der Enttäuschten.

FC Barcelona holt U21-Nationalspieler Deulofeu zurück

Fr., 30. Juni 2017, 17:30 Uhr

Gerard Deulofeu sitzt bei einer Pressekonferenz während der U21-EM auf dem Podium. Foto: Jan Woitas

Der FC Barcelona hat den spanischen U21-Nationalspieler Gerard Deulofeu vom FC Everton zurückgekauft. Der 23-Jährige werde einen Vertrag bis 2019 erhalten, teilte der spanische Fußball-Erstligist mit.

Coach Wagner erhält neuen Vertrag bei Huddersfield

Fr., 30. Juni 2017, 14:25 Uhr

Der deutsche Trainer David Wagner verlängerte seinen Vertrag bei Huddersfield Town. Foto: Simon Cooper

Der deutsche Fußball-Trainer David Wagner erhält einen neuen Vertrag beim englischen Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town.

Videos, Stoppelfeld und Meister Jogi

Fr., 30. Juni 2017, 12:15 Uhr

Deutsche Fans waren in den Stadien kaum zu sehen. Die, die kamen, sahen eine starke Nachwuchsmannschaft. Foto: Christian Charisius

Russland hat eine gute Generalprobe für die Fußball-WM 2018 hingelegt. Die Logistik klappt, das sportliche Niveau ist ordentlich. Die Schattenseiten des Fußballs bleiben aber nicht verborgen. Doping und Korruption sind weiter Dauerthemen.

Pitbull, Krieger und eine Comicfigur: Chiles Confed-Cup-Team

Fr., 30. Juni 2017, 11:15 Uhr

Arturo Vidal gibt in Chiles Nationalteam den Takt an. Foto: Pavel Golovkin

Arturo Vidal, Alexis Sánchez, Claudio Bravo - und dann? Das chilenische Team ist eine Mischung aus Superstars und Arbeitern. Ein Porträt der deutschen Gegner im Confed-Cup-Finale.

Zinédine Zidanes Sohn Enzo verlässt Real Madrid

Fr., 30. Juni 2017, 10:50 Uhr

Enzo Zidane (l) kam in Reals erster Mannschaft unter seinem Vater Zinedine in einem Pokalspiel zum Einsatz. Nun wechselt er zu Deportivo Alavés. Foto: Juanjo Martin

Enzo Zidane verlässt Real Madrid und wechselt zum spanischen Fußball-Erstligisten Deportivo Alavés. Der Sohn von Real-Trainer Zinédine Zidane erhält einen Dreijahresvertrag bei den Basken und soll in der kommenden Woche vorgestellt werden, teilte Alavés mit.

Ronaldos Abgang ohne Titel: Heimflug statt Moskau-Trip

Do., 29. Juni 2017, 21:25 Uhr

Cristiano Ronaldo ist Vater von Zwillingen geworden. Foto: Gtres/gtres

Cristiano Ronaldo ist es nicht mehr gewohnt zu verlieren. Nach dem EM-Sieg mit Portugal und den Titeln mit Real Madrid ist beim Confed Cup im Halbfinale Schluss. Das wurmt den Superstar. Das Spiel um Platz 3 ist keine Bühne für ihn. Da macht CR7 lieber auf Familie.

Englischer Nationalspieler Defoe wechselt zu Bournemouth

Do., 29. Juni 2017, 17:25 Uhr

Jermain Defoe wechselt vom AFC Sunderland zum AFC Bournemouth. Foto: Owen Humphreys

Der englische Fußball-Nationalspieler Jermain Defoe wechselt ablösefrei vom AFC Sunderland zum AFC Bournemouth. Der 34-Jährige unterschrieb beim Club aus der Premier League einen Dreijahresvertrag, wie Bournemouth mitteilte.

«Bravisimo»: Chile feiert Elfmeter-Helden Bravo

Do., 29. Juni 2017, 14:30 Uhr

Die Chilenen feiern ihren Torwart Claudio Bravo. Foto: Dmitri Lovetsky

Nach dem verrückten Elfer-Krimi startet Chile um Torwart-Held Claudio Bravo die letzte Titel-Etappe. Arturo Vidal beschwört vor dem Finale «das Herz von Chile».

Real will kommende Woche mit Ronaldo Zukunft klären

Do., 29. Juni 2017, 14:05 Uhr

Real Madrids Präsident Florentino Pérez posiert mit Stürmerstar Cristiano Ronaldo. Foto: Sergio Barrenechea

Madrid dpa) - Spaniens traditionsreicher Fußballclub Real Madrid und Starstürmer Cristiano Ronaldo wollen Anfang kommender Woche gemeinsam über die Zukunft des Portugiesen beraten.

Nächstes Turnier in einer Woche: Mexikaner im Terminstress

Do., 29. Juni 2017, 11:50 Uhr

Mexikos Trainer Juan Carlos Osorio wird mit einer B-Elf beim CONCACAF Gold Cup antreten. Foto: Martin Meissner

Deutschlands Confed-Cup-Gegner Mexiko ist im Terminstress. Denn nicht einmal eine Woche nach dem Turnier in Russland beginnt für die Mexikaner bereits der CONCACAF Gold Cup, die Meisterschaft von Nordamerika, Mittelamerika und der Karibik.

Ronaldo nicht bei Spiel um Platz drei

Do., 29. Juni 2017, 08:50 Uhr

Wegen seiner kürzlich geborenen Zwillinge reist Cristiano Ronaldo vorzeitig vom Confed Cup ab. Foto: Pavel Golovkin

Cristiano Ronaldo hat erstmals die Vaterschaft von Zwillingen bestätigt und verzichtet auf das Spiel um Platz drei beim Confed Cup.

Chile im Confed-Cup-Finale - Bravo hält drei Elfmeter

Mi., 28. Juni 2017, 23:45 Uhr

Gleich drei Treffer hat Chiles Torwart Claudio Bravo im Elfmeterschießen gegen Portugal verhindert. Foto: Ivan Sekretarev

Der Matchwinner war nach dem Spiel schnell ausgemacht: Chiles-Torwart Bravo hatte im Elfmeterschießen die besten Nerven und parierte drei Schüsse. Bayerns Vidal hob den Einsatz seiner Mannschaft hervor.