A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Gefahr durch defekten LKW auf dem rechten Fahrstreifen (15:29)

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Manipulationsskandal: Sperre für Italiens Verteidiger Izzo

Mi., 12. April 2017, 15:30 Uhr

Gesperrt: Armando Izzo vom CFC Genua. Foto: Maurizio Degl' Innocenti

Der italienische Nationalspieler Armando Izzo ist in einem Skandal um manipulierte Fußball-Spiele in der 2. Liga zu einer 18-monatigen Sperre verurteilt worden. Zudem brummte ihm das Sportgericht des Fußballbundes eine Geldstrafe von 50 000 Euro auf.

Bauza wünscht Argentinien Erfolg für WM 2018

Mi., 12. April 2017, 07:25 Uhr

Der gefeuerte Trainer Edgardo Bauza wünscht dem argentinischen Nationalteam viel Erfolg. Foto: David Fernandez

Der gefeuerte Coach der argentinischen Nationalelf Edgardo Bauza glaubt weiter an den Erfolg des Teams um Weltstar Lionel Messi.

Neymar muss im Clásico zuschauen: Drei Spiele Sperre

Di., 11. April 2017, 20:40 Uhr

Neymar fällt drei Spiele für den FC Barcelona aus. Foto: Antonio L Juárez

Stürmerstar Neymar wird seinem Club FC Barcelona im Clásico beim Erzrivalen Real Madrid fehlen. Nach seiner Gelb-Roten Karte bei der Niederlage des Titelverteidigers beim FC Málaga (0:2) wurde der Brasilianer für drei Begegnungen der spanischen Fußball-Liga gesperrt.

Ex-Keeper Burdenski kauft sich bei Korona Kielce ein

Di., 11. April 2017, 15:50 Uhr

Dieter Burdenski ist neuer Mehrheitseigner beim polnischen Erstligisten Korona Kielce ein. Foto: Jens Wolf

Dieter Burdenski zieht jetzt bei einem polnischen Club die Fäden. Der Ex-Torwart kaufte sich bei Korona Kielce ein und will den Club zu neuen Erfolgen führen.

Schon wieder Trainerrauswurf in Palermo

Di., 11. April 2017, 15:35 Uhr

Zuletzt kassierte US Palermo eine 0:4-Niederlage bei AC Mailand. Foto: Luca Bruno

Der italienische Fußball-Erstligist US Palermo hat schon wieder den Trainer gewechselt - zum vierten Mal in dieser Saison. Der Uruguayer Diego López wurde freigestellt, teilte der Abstiegskandidat mit.

Arsenal-Trainer Wenger: Meine Zukunft ist keine Erklärung

Di., 11. April 2017, 12:30 Uhr

Viele Arsenal-Fans wollen, dass Arsène Wenger am Saisonende geht. Foto: Nick Potts

Trainer Arsène Wenger sieht die Unsicherheit über seine Zukunft beim schwächelnden FC Arsenal nicht als Grund für die jüngste 0:3-Pleite bei Crystal Palace in der englischen Premier League.

Vizeweltmeister in höchster Not: Argentinien feuert Trainer

Di., 11. April 2017, 10:15 Uhr

Edgardo Bauza wurde als argentinischer Nationaltrainer freigestellt. Foto: Fernando Bizerra Jr

Die WM-Qualifikation ist in Gefahr, der Verband handelt: Der nächste Trainer in Argentinien ist weg. Der Vizeweltmeister kommt nicht zur Ruhe. Übernimmt nun Sampaoli, ehemaliger Erfolgscoach der chilenischen Nationalmannschaft? Oder gar Simeone?

Deutliche 0:3-Niederlage für Arsenal bei Crystal Palace

Mo., 10. April 2017, 23:10 Uhr

Andros Townsend (r) von Crystal Palace jubelt über seinen Treffer zum 1:0 gegen den FC Arsenal. Foto: Nick Potts

Der FC Arsenal hat im Rennen um die Europokalplätze in der englischen Premier League einen Rückschlag erlitten. Mit den deutschen Fußball-Weltmeistern Mesut Özil und Shkodran Mustafi verloren die Gunners am Montagabend bei Crystal Palace 0:3 (0:1).

Basaksehir-Sieg gegen Galatasaray - Drei Tore Adebayors

Mo., 10. April 2017, 22:05 Uhr

Emmanuel Adebayor erzielte beim 4:0-Sieg von Basaksehir Istanbul gegen den Stadtrivalen Galatasaray drei Treffer. Foto: Ahmed Jallanzo

Fußball-Weltmeister Lukas Podolski und sein Verein Galatasaray Istanbul haben im Spitzenspiel der ersten türkischen Liga eine deutliche Niederlage hinnehmen müssen. Stadtrivale Istanbul Basaksehir schlug den türkischen Rekordmeister mit 4:0 (2:0).

Tony Adams löst Alcaraz als Trainer beim FC Granada ab

Mo., 10. April 2017, 17:50 Uhr

Tony Adams ist neuer Trainer des FC Granada. Foto/Archiv: Jochen Lübke Foto: Jochen Lübke

Der spanische Fußball-Erstligist FC Granada hat sich im Abstiegskampf von Trainer Lucas Alcaraz getrennt und den früheren englischen Nationalspieler Tony Adams zum Nachfolger ernannt.

Italiens Ex-Nationalstürmer Rossi mit drittem Kreuzbandriss

Mo., 10. April 2017, 14:10 Uhr

Giuseppe Rossi zog sich wieder einen Kreuzbandriss zu. Foto: Salvador Sas

Der ehemalige italienische Nationalstürmer Giuseppe Rossi hat sich erneut schwer am Knie verletzt und den dritten Kreuzbandriss seiner Karriere erlitten.

CFC Genua trennt sich von Coach Mandorlini

Mo., 10. April 2017, 13:05 Uhr

Andrea Mandorlini durfte nur zwei Monate beim CFC Genua auf der Bank sitzen. Foto: Filippo Venezia

Der italienische Fußball-Erstligist CFC Genua hat sich nach nicht einmal zwei Monaten wieder von Trainer Andrea Mandorlini getrennt. Ex-Coach Ivan Juric kehrt zu den Norditalienern zurück und übernimmt die Mannschaft ab sofort, wie der 16. der Serie A mitteilte.

Draxler und PSG wahren Chance im Titelkampf

So., 09. April 2017, 23:05 Uhr

Paris Saint-Germain bleibt weiter im Titelrennen. Foto: Laurent Cipriani

Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat mit dem deutschen Nationalspieler Julian Draxler einen klaren Sieg gefeiert und seine Chance im Titelkampf gewahrt.

Juve weiter auf Titelkurs - AS Rom festigt Platz zwei

So., 09. April 2017, 22:50 Uhr

Gonzalo Higuain (l) feiert einen seiner Treffer mit Juve-Kollege Paulo Dybala. Foto: Alessandro Di Marco

Juve legt vor, AS Rom zieht nach. Der Sechs-Punkte-Abstand bleibt, aber die Römer festigen vor allem ihren zweiten Platz. Auch der Dritte Neapel siegt. Eine folgerenreiche Peinlichkeit leistet sich Inter: Niederlage in Crotone und Platztausch mit Stadtrivale Milan.

ManUnited nach 3:0 gegen Sunderland vorerst auf Platz fünf

So., 09. April 2017, 16:45 Uhr

Manchester Uniteds Zlatan Ibrahimovic (l) und Sunderlands Jason Denayer kämpfen um den Ball. Foto: Owen Humphreys

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United ist zumindest vorläufig auf Platz fünf der Premier League geklettert. Die Red Devils siegten beim Tabellenletzten AFC Sunderland in Überzahl mit 3:0 (1:0).

Klopp mit Liverpool auf Champions-League-Kurs

So., 09. April 2017, 13:35 Uhr

Liverpools Coach Jürgen Klopp war nach dem Sieg gegen Stoke City begeistert. Foto: Rui Vieira

Der FC Liverpool bleibt in den Top vier der Premier League, weil Jürgen Klopp bei Stoke City den Sieg einwechselt. Doch auch der direkte Konkurrent Manchester City gewinnt wieder. Tabellenführer Chelsea wahrt seinen Vorsprung auf die starken Spurs.