L134 zwischen Oberthal und Bliesen Straße wieder frei (21:53)

Priorität: Normal

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

Beleidigung Rüdigers: 20 Tage Sperre für Bosnier Lulic

Do., 22. Dezember 2016, 18:45 Uhr

Senad Lulic vom AS Rom wurde für eine Beleidigung 20 Tage gesperrt. Foto: Simone Arveda

Für die Beleidigung des deutschen Nationalspielers Antonio Rüdiger nach dem verlorenen Rom-Derby Anfang Dezember wird der bosnische Fußball-Nationalspieler Senad Lulic 20 Tage gesperrt.

Crystal Palace trennt sich von Trainer Pardew

Do., 22. Dezember 2016, 17:40 Uhr

Alan Pardew ist nicht mehr Trainer von Crystal Palace. Foto: Peter Powell

Premier-League-Club Crystal Palace hat sich von Trainer Alan Pardew getrennt. Die «Eagles» aus London stehen derzeit auf Platz 17 nahe der Abstiegszone.

Frankreichs Nationaltorwart Lloris verlängert bei Tottenham

Do., 22. Dezember 2016, 15:40 Uhr

Hugo Lloris hat seinen Vertrag bei den Tottenham Hotspur um drei Jahre verlängert. Foto: Andy Rain

Frankreichs Fußball-Nationaltorwart Hugo Lloris hat seinen Vertrag bei Tottenham Hotspur vorzeitig um weitere drei Jahre bis Sommer 2022 verlängert.

Südafrikas Nationaltrainer nach Fanbeschimpfungen entlassen

Do., 22. Dezember 2016, 12:15 Uhr

Der südafrikanische Fußballverband hat Nationaltrainer Shakes Mashaba entlassen. Foto: Nic Bothma

Der südafrikanische Fußballverband hat Nationaltrainer Shakes Mashaba entlassen. Grund dafür ist, dass der 66-Jährige nach einem WM-Qualifikationsspiel Fans beschimpft hatte.

Barcelona zieht ins Pokal-Achtelfinale ein

Do., 22. Dezember 2016, 07:35 Uhr

Der FC Barcelona erreichte locker die nächste Runde. Foto: Marta Perez

Ohne Nationaltorwart Marc-André ter Stegen ist der spanische Fußball-Erstligist FC Barcelona ins Pokal-Achtelfinale eingezogen. Mit einem 7:0 (2:0) im Rückspiel gegen den Drittligisten Hercules Alicante setze sich der Spitzenclub zuhause nach dem 1:1 im Hinspiel deutlich durch.

PSG verkürzt Rückstand auf Herbstmeister Nizza

Mi., 21. Dezember 2016, 23:05 Uhr

Die Spieler von Paris St. Germain feiern den Sieg über den FC Lorient. Foto: Christophe Petit Tesson

Mit dem ins Tor zurückgekehrten deutschen Schlussmann Kevin Trapp hat Paris Saint-Germain in der französischen Fußball-Meisterschaft den Rückstand auf Herbstmeister OGC Nizza wieder etwas verkürzt.

Lazio Rom verpasst Sprung auf Platz zwei

Mi., 21. Dezember 2016, 22:55 Uhr

Mailands Ever Banega (r) feiert mit Mauro Icardi einen Treffer gegen Lazio. Foto: Emilio Andreoli

Lazio Rom hat es durch eine klare Niederlage bei Inter Mailand verpasst, sich zumindest für einen Tag auf Platz zwei in der italienischen Fußball-Meisterschaft zu schieben.

Draxler-Wechsel nach Paris bahnt sich an

Mi., 21. Dezember 2016, 14:55 Uhr

Julian Draxler wird Wolfsburg wohl verlassen. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg/Paris (dpa) - Fußball-Nationalspieler Julian Draxler steht übereinstimmenden französischen Medienberichten zufolge vor einem Wechsel vom VfL Wolfsburg zu Paris St. Germain.

Klopps spektakuläres Liverpool

Di., 20. Dezember 2016, 13:45 Uhr

Jürgen Klopp jubelt über den Sieg gegen Everton. Foto: Peter Powell

Das späte 1:0 bei Lokalrivale FC Everton versetzte die Fans des FC Liverpool in Ekstase. Lautstark sangen sie noch nach dem Abpfiff das berühmte «You'll Never Walk Alone».

Transfersperre für Real Madrid reduziert

Di., 20. Dezember 2016, 13:25 Uhr

Real Madrid darf schon im kommenden Sommer wieder neue Spieler verpflichten. Foto: Repro

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Transfersperre für Real Madrid reduziert. Der spanische Fußball-Rekordmeister darf nun bereits in der Transferperiode im Sommer 2017 wieder neue Spieler unter Vertrag nehmen, wie der CAS mitteilte.

Englischer Verband kündigt Einspruch gegen FIFA-Strafe an

Mo., 19. Dezember 2016, 20:50 Uhr

In angelsächsischen Ländern ist die Klatschmohnblüte am 11. November allgegenwärtig. Foto: Andy Rain

Weil sie bei WM-Qualifikationsspielen Armbinden mit Klatschmohnblüten getragen haben, sollen die Fußball-Teams von England, Schottland, Wales und Nordirland bestraft werden. Der englische Fußballverband FA will das nicht hinnehmen.

Leroy Sané ist in Manchester angekommen

Mo., 19. Dezember 2016, 13:35 Uhr

Leroy Sané (M) traf für Manchester City. Foto: Nigel Roddis

Leroy Sané sprach nach dem 2:1-Sieg gegen den FC Arsenal von einem «großartigen Gefühl». Der 20-Jährige hatte gerade sein erstes Tor für Manchester City erzielt.

Barça verkürzt Rückstand auf Real in Primera División

So., 18. Dezember 2016, 22:50 Uhr

Barcelonas Luis Suarez schnürte im Derby gegen Espanyol ein Doppelpack. Foto: Quique Garcia

Der FC Barcelona hat seinen Rückstand in der spanischen Primera División auf Tabellenführer Real Madrid vorerst verkürzt.

Erstes Tor für Leroy Sané: ManCity schlägt Arsenal 2:1

So., 18. Dezember 2016, 19:20 Uhr

Dank Raheem Sterlings (M) drehte Manchester City das Spiel gegen Arsenal. Foto: Nigel Roddis

Manchester City hat in der englischen Premier League einen wichtigen Erfolg verbucht.

Real Madrid zum fünften Mal weltbestes Team

So., 18. Dezember 2016, 15:05 Uhr

Die Spieler von Real Madrid feiern den Gewinn der Club-WM. Foto: Franck Robichon

Real Madrid sichert sich einen weiteren Titel: Dank Superstar Ronaldo sind die Königlichen zum fünften Mal die beste Club-Mannschaft der Welt. Aber nur mit Mühe, denn der japanische Gegner kämpft tapfer. Unterdessen fordert der DFL-Chef die Abschaffung des Wettbewerbs.

«Wunderschöner Tag» für Manchester United

So., 18. Dezember 2016, 13:00 Uhr

Zlatan Ibrahimovic ist der Star von Manchester United. Foto: Peter Powell

Weihnachtliche Stimmung bei Manchester United: Nach dem 2:0 in West Brom beschenkten die Spieler ihre Fans. Tabellenführer Chelsea ist Weihnachtsmeister, doch Trainer Conte mahnt nach dem Sieg bei Crystal Palace.