17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auslandsfußball

«L'Équipe»: PSG-Star Neymar tritt nicht in Montpellier an

Fr., 22. September 2017, 17:30 Uhr

PSG-Star Neymar soll sich leicht am Fuß verletzt haben und gegen Montpellier nicht dabei sein. Foto: Adam Hunger

Der französische Erstligist Paris Saint-Germain wird laut einem Medienbericht am Samstag ohne seinen Star-Stürmer Neymar zum Spiel nach Montpellier fahren. D

Fußballfunktionär ohrfeigt Ex-Bundesliga-Trainer

Fr., 22. September 2017, 12:30 Uhr

Wurde von Sion-Präsident Christian Constantin handgreiflich angegangen: Ex-Stuttgart-Trainer Rolf Fringer. Foto: Urs Flueeler

Ein erboster Fußballfunktionär hat in der Schweiz am Spielfeldrand einen kritischen TV-Experten geohrfeigt, angerempelt und mit Tritten attackiert. Opfer war der ehemalige Schweizer Nationalcoach Rolf Fringer, der auch schon als Trainer beim VfB Stuttgart gearbeitet hat.

Entwarnung: Nationalspieler Gündogan nur leicht verletzt

Do., 21. September 2017, 19:15 Uhr

Manchester Citys Ilkay Gündogan liegt nach einem Foul im Spiel gegen West Bromwich Albion verletzt auf dem Platz. Foto: David Davies

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat sich beim Sieg mit Manchester City im Ligapokal gegen West Bromwich Albion (2:1) nur eine leichte Verletzung zugezogen und wird voraussichtlich schon in den kommenden Tagen wieder ins Training einsteigen, gab Man City bekannt.

Diego Costa vor Rückkehr nach Madrid

Do., 21. September 2017, 17:00 Uhr

Diego Costa steht vor der Rückkehr zu Atletico Madrid. Foto: Mike Egerton

Der spanische Fußball-Nationalspieler Diego Costa steht kurz vor seiner Rückkehr zum Spitzenclub Atletico Madrid. Wie Atletico bekanntgab, hat der Verein sich mit Costas bisherigem Arbeitgeber FC Chelsea auf einen Transfer geeinigt.

Krise bei Kroos & Co.: Zidane fordert bei Real Ruhe

Do., 21. September 2017, 16:05 Uhr

Toni Kroos steckt mit Real Madrid in der Krise. Foto: Eduardo Candel Reviejo

Titelverteidiger Real Madrid hat in der Primera División nach fünf Spieltagen schon sieben Punkte Rückstand auf Erzrivale FC Barcelona. Im Team von Weltmeister Toni Kroos schrillen die Alarmglocken. Kann CL-Rivale Dortmund nächsten Dienstag von der Unruhe profitieren?

Huddersfield-Coach Wagner: «Wir werden noch effektiver»

Do., 21. September 2017, 16:00 Uhr

Trainer David Wagner glaubt noch an Steigerungsmöglichkeiten seines Teams. Foto: Adam Davy

Trainer David Wagner glaubt, dass Aufsteiger Huddersfield Town in England noch nicht die Leistungsgrenze erreicht hat.

Liverpool-Coach Klopp: «Wir schießen nicht genug Tore»

Do., 21. September 2017, 15:05 Uhr

Liverpools Trainer Jürgen Klopp ist unzufrieden mit der Offensive. Foto: Frank Augstein

Liverpool-Coach Jürgen Klopp sieht den Grund für die aktuelle Formkrise seiner Mannschaft eher im Angriff als in der Verteidigung.

Özil vor Comeback beim FC Arsenal

Do., 21. September 2017, 14:25 Uhr

Mesut Özil (r) steht beim FC Arsenal vor seinem Comeback. Foto: John Walton

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil steht nach längerer Verletzungspause offenbar vor seinem Comeback beim FC Arsenal.

Real Madrid unterliegt daheim Betis Sevilla 0:1

Do., 21. September 2017, 00:10 Uhr

Cristiano Ronaldo (M) scheitert mit einem Hackentrick an der Abwehr von Betis Sevilla. Foto: Enrique de la Fuente

Auch beim Comeback von Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft eine weitere herbe Enttäuschung erlebt.

Top-Favoriten im englischen Ligapokal im Achtelfinale

Do., 21. September 2017, 00:10 Uhr

Chelseas Kenedy jubelt über das Tor zum 1:0 gegen Nottingham Forest. Foto: Mike Egerton

Das Top-Quartett aus London und Manchester hat im englischen League Cup das Achtelfinale erreicht. Den höchsten Sieg feierte in der dritten Runde der FC Chelsea mit 5:1 (3:0) gegen Nottingham Forest. Als Dreifach-Torschütze glänzte beim Meister der Belgier Michy Batshuayi.

Wieder kein Debüt für Höwedes bei Juve-Sieg

Mi., 20. September 2017, 23:05 Uhr

Gonzalo Higuain (M) von Juventus Turin und Davide Astori vom AC Florenz kämpfen um den Ball. Foto: Alessandro Di Marco

Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes muss weiter auf sein Debüt im Trikot des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin warten. Der 29 Jahre alte Abwehrspieler saß eim 1:0-Sieg seines neuen Vereins gegen den AC Florenz 90 Minuten auf der Bank.

Torjäger Benzema verlängert Vertrag bei Real Madrid

Mi., 20. September 2017, 14:45 Uhr

Hat seinen Vertrag bei den Königlichen verlängert: Karim Benzema. Foto: Enrique de la Fuente

Nach Marcelo, Isco und Dani Carvajal hat Real Madrid einen weiteren Leistungsträger langfristig an den Club gebunden. Der französische Torjäger Karim Benzema habe seinen Vertrag mit den Königlichen um zwei Jahre bis zum 30.

Barça feiert fünften Sieg im fünften Spiel

Mi., 20. September 2017, 00:05 Uhr

Lionel Messi (l) feiert mit seinen Teamkameraden sein erstes von vier Toren beim 5:1-Sieg Barcelonas über Eibar. Foto: Manu Fernandez

Superstar Lionel Messi hat den FC Barcelona mit einem Viererpack zum fünften Sieg im fünften Spiel der spanischen Fußball-Meisterschaft geführt. Die Mannschaft von Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen feierte gegen SC Eibar einen lockeren 6:1 (2:0)-Kantersieg.

Liverpool und Huddersfield scheitern im League Cup

Di., 19. September 2017, 23:20 Uhr

Wieder kein Sieg für Jürgen Klopp und den FC Liverpool. Foto: Peter Byrne

Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp und Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town sind in der dritten Runde des englischen League Cups ausgeschieden.

Zidane gibt Vertragsverlängerung bei Real Madrid bekannt

Di., 19. September 2017, 16:25 Uhr

Zinedine Zidane hat seinen Vertrag als Trainer von Real Madrid verlängert. Foto: Mateo Villalba

Der französische Fußball-Trainer Zinedine Zidane hat die Verlängerung seines Vertrags bei Champions-League-Sieger Real Madrid bekanntgegeben.

Ex-Schalker Höwedes vor Debüt bei Juventus Turin

Di., 19. September 2017, 16:05 Uhr

Steht vor seinem Debüt bei Juventus Turin: Weltmeister Benedikt Höwedes. Foto: Carmen Jaspersen

Weltmeister Benedikt Höwedes steht vor seinem Debüt im Trikot des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin. Beim Serie-A-Spiel gegen den AC Florenz hat der 29 Jahre alte Abwehrspieler gut Chancen auf einen Platz in der Startelf.