A6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern zwischen Saarbrücken-Fechingen und Sankt Ingbert-West in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn Tierkadaver auf der Fahrspur (07:23)

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

DBB-Kapitän Benzing zuversichtlich: «Geht viel besser»

Reist optimistisch zur Basketball-WM: DBB-Kapitän Robin Benzing. Foto: Harald Tittel

Reist optimistisch zur Basketball-WM: DBB-Kapitän Robin Benzing. Foto: Harald Tittel

München/Tokio (dpa) - Nationalmannschafts-Kapitän Robin Benzing sieht sich für die Basketball-WM in China nach seiner verletzungsbedingten Pause beim Supercup auf einem guten Weg.

«Es geht viel besser», sagte der 30 Jahre alte Flügelspieler am Mittwochnachmittag in München kurz vor dem Abflug des Teams zur weiteren Vorbereitung nach Japan. «Ich habe mich erholt, das Knie hochgehalten, gekühlt, aber gleichzeitig auch bewegt, bin fahrradgefahren, habe Stabilisierungsübungen gemacht. Jetzt bin ich bereit, loszutrainieren und loszuspielen. Ich denke, dass alles gut wird.»

Der Routinier von Basket Saragossa hatte zuletzt wegen einer leichten Knieverletzung ausgesetzt und war bei keinem der drei Siege beim Supercup in Hamburg zum Einsatz gekommen. Rödl hatte erklärt, dass Benzing schon aufgelaufen wäre, wenn die WM bereits begonnen hätte.

Für die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes stehen nahe der japanischen Hauptstadt in Saitama nach der erwarteten Ankunft am Donnerstagvormittag (Ortszeit) zwei weitere Tests an: Am Freitag geht es gegen Tunesien, einen Tag später gegen Japan.

«Wir müssen uns an die Zeitumstellung gewöhnen, trainieren, dann kommen direkt die zwei Spiele», sagte Coach Rödl zum weiteren Fahrplan. «Das geht jetzt ganz, ganz schnell. Ich hoffe, dass wir uns schnell an die asiatische Zeit gewöhnen und dann vernünftig arbeiten können bei den Spielen.» Der frühere Europameister muss noch einen weiteren Akteur für den endgültigen Zwölf-Mann-Kader streichen, dies ist vor der Reise nach China geplant.

Bei der dortigen Generalprobe in Jiangmen am 28. August geht es im Duell mit Australien dann gegen einen Mitfavoriten. In der Vorrunde der WM in China (31. August - 15. September) trifft Deutschland auf Frankreich, die Dominikanische Republik und Jordanien.

Basketball-WM 2019

DBB-Termine

DBB-Kader

WM bei MagentaSport

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein