10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Basketball

Brose Bamberg kassiert Niederlage gegen Panathinaikos Athen

Do., 09. Februar 2017, 22:15 Uhr

Brose Bambergs Fabien Causeur versucht, sich gegen Athens Chris Singleton (l) durchzusetzen. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Nach der 14. Niederlage in der Euroleague sind die Viertelfinal-Chancen des deutschen Basketball-Meisters Brose Bamberg wieder gesunken. Eine Woche nach dem 90:75-Sieg gegen Maccabi Tel Aviv verlor die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri bei Panathinaikos Athen mit 72:81 (41:42).

Bayern-Basketballer für Eurocup-Viertelfinale optimistisch

Do., 09. Februar 2017, 12:50 Uhr

Bayern-Coach Sasa Djordjevic blickt positiv auf das anstehende Viertelfinale. Foto: Sven Hoppe

Nach sechs Siegen in sechs Gruppenspielen sind die Basketballer des FC Bayern für das Duell gegen Unicaja Malaga im Viertelfinale des Eurocups optimistisch gestimmt.

ALBA schließt Eurocup-Saison mit Heimniederlage ab

Mi., 08. Februar 2017, 23:10 Uhr

Die 18 Punkte von Carl English reichten ALBA nicht zum Sieg. Foto: Soeren Stache

ALBA Berlin hat auch sein letztes Eurocup-Spiel in dieser Saison verloren. Die Berliner Basketballer verloren vor 5615 Zuschauern in der Arena am Ostbahnhof gegen Valencia Basket nach einer schwachen Vorstellung deutlich mit 73:99 (37:47).

Telekom Baskets gewinnen Achtelfinal-Hinspiel

Mi., 08. Februar 2017, 22:30 Uhr

Predrag Krunic ist der Trainer der Bonner Basketballer. Foto: Annegret Hilse

Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn hat das Achtelfinal-Hinspiel des Europe Cups gegen Kataja Basket mit 91:72 (43:36) klar gewonnen.

Ulmer Basketballer verabschieden sich sieglos aus Eurocup

Mi., 08. Februar 2017, 22:30 Uhr

Thorsten Leibenath ist der Trainer der Ulmer Basketballer. Foto: Deniz Calagan

Der noch ungeschlagene Bundesliga-Spitzenreiter ratiopharm Ulm hat sich ohne Sieg aus der Zwischenrunde im Basketball-Eurocup verabschiedet.

Frankfurt und Ludwigsburg dürfen auf Weiterkommen hoffen

Mi., 08. Februar 2017, 22:30 Uhr

Mike Morrison erzielte 35 Punkte für die Skyliners Frankfurt. Foto: Jan Hübner

Die Skyliners Frankfurt und die MHP Riesen Ludwigsburg dürfen auf den Einzug ins Achtelfinale der Basketball-Champions-League hoffen.

Eurocup: Bayern-Basketballer sichern Gruppensieg

Mi., 08. Februar 2017, 20:55 Uhr

Bayern Münchens Nick Johnson setzt sich gegen zwei Spieler von Chimki Moskau durch. Foto: Anton Denisov

Die Basketballer des FC Bayern München haben sich in der Zwischenrunde des Eurocups souverän den wichtigen Gruppensieg gesichert.

Basketball-Aufsteiger Vechta holt Spradley als Trainer

Mi., 08. Februar 2017, 19:25 Uhr

Doug Spradley ist der neue Trainer von Rasta Vechta. Foto: Nicolas Armer

Basketball-Bundesligist Rasta Vechta hat Doug Spradley als neuen Trainer verpflichtet. Der 50 Jahre alte Deutsch-Amerikaner trat die Nachfolge des entlassenen Andreas Wagner an und soll den Abstieg des Aufsteigers verhindern.

DBB-Team bei EM-Generalprobe gegen Frankreich

Mi., 08. Februar 2017, 10:45 Uhr

Bundestrainer Chris Fleming bereitet das DBB-Team mit einem Teast gegen Frankreich auf die WM Vor. Foto: Ina Fassbender

Vier Tage vor EM-Start absolvieren die deutschen Basketballer ihre Generalprobe gegen Frankreich. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming trifft am 27. August in Berlin auf den Mitfavoriten, wie der Deutsche Basketball Bund mitteilte.

Basketball-Aufsteiger Vechta trennt sich von Trainer Wagner

Di., 07. Februar 2017, 20:50 Uhr

Vechta trennt sich von Trainer Andreas Wagner. Foto: Matthias Balk

Basketball-Bundesligist Rasta Vechta hat sich von Trainer Andreas Wagner getrennt. Der 40 Jahre alte Coach wird nach Angaben des Clubs vorerst durch den bisherigen Co-Trainer Pedro Calles ersetzt. Der 33-Jährige arbeitet allerdings nur übergangsweise.

Bamberg mit neuntem Heimsieg in Serie - ALBA-Serie reißt

So., 05. Februar 2017, 20:15 Uhr

Fabien Causeur führte Bamberg in der Crunchtime zum Sieg gegen Würzburg. Foto: Daniel Löb

Brose Bamberg bleibt in der Basketball-Bundesliga in eigener Halle weiter ungeschlagen. Der Meister gewann beim 88:78 (45:28) über s.Oliver Würzburg auch das neunte Heimspiel der Saison.

Ulm weiter ohne Niederlage - Bayern schlägt Frankfurt

Sa., 04. Februar 2017, 22:40 Uhr

Raymar Morgan machte für Ulm 21 Punkte. Foto: Swen Pförtner

Tabellenführer ratiopharm Ulm bleibt in der Basketball Bundesliga weiter ungeschlagen. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath besiegte im Topspiel medi Bayreuth mit 90:70 (38:39) und feierte im 19. Saisonspiel den 19. Sieg. Bayreuth bleibt mit 14 Erfolg vorerst auf dem vierten Platz. 

Bamberger Strelnieks spielt «wahnsinnig»

Fr., 03. Februar 2017, 12:15 Uhr

Janis Strelnieks führte Brose Bamberg zum Sieg in der Euroleague. Foto: Daniel Karmann

Flügelspieler Daniel Theis rüttelte seinen Teamkollegen Janis Strelnieks nach dessen makelloser Wurfleistung gegen Maccabi Tel Aviv erstmal kräftig durch.

Brose Bamberg gewinnt wieder in Euroleague

Do., 02. Februar 2017, 21:55 Uhr

Die Bamberger Darius Miller (l) und Janis Strelnieks freuen sich über den Heimsieg. Foto: Nicolas Armer

Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat nach vier Niederlagen in Serie in der Euroleague wieder einen Sieg gefeiert und darf sich damit weiter Hoffnungen auf das Erreichen der K.o.-Runde machen.

ALBA verliert in Malaga und scheidet aus dem Eurocup aus

Mi., 01. Februar 2017, 22:55 Uhr

Spielmacher Peyton Siva (M.) schied mit ALBA in Malaga aus. Foto: Soeren Stache

Basketball-Bundesligist ALBA Berlin hat sein vorletztes Gruppenspiel in der Top16-Runde verloren. Bei Unicaja Malaga verloren die Berliner trotz großer kämpferischer Leistung mit 77:83 (39:47).

Bayern-Basketballer machen Schritt zum Gruppensieg

Mi., 01. Februar 2017, 22:30 Uhr

Bayern-Trainer Sasa Djordjevic (l) im Gespräch mit Topscorer Devin Booker. Foto: Matthias Balk

Der FC Bayern hat im Basketball-Europapokal einen weiteren Schritt Richtung Gruppensieg gemacht. Das Team von Trainer Sasa Djordjevic gewann gegen Bundesliga-Tabellenführer ratiopharm Ulm vor 5136 Zuschauern mit 101:98 (42:40).