2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Basketball

Ulmer Basketballer wollen Bamberg ärgern

Fr., 09. Dezember 2016, 11:50 Uhr

Per Günther (l) ist der Aufbauspieler der Ulmer Basketballer. Foto: Stefan Puchner

Elf Siege in Serie: Vize-Meister Ulm wäre derzeit das erfolgreichste Team der BBL - wäre da nicht der ebenfalls ungeschlagene Champion aus  Bamberg. Am Sonntag treffen die Spitzenteams aufeinander. In Ulm bleibt trotz des Laufs Bescheidenheit die wichtigste Tugend.

Ulm verlängert Vertrag mit Trainer Leibenath bis 2019

Do., 08. Dezember 2016, 18:30 Uhr

Thorsten Leibenath bleibt Trainer in Ulm. Foto: Maurizio Gambarini

Der deutsche Basketball-Vizemeister Ratiopharm Ulm hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Thorsten Leibenath um zwei Jahre bis 2019 verlängert. 

Liga und Verband wollen Nationalteam stärken

Do., 08. Dezember 2016, 17:30 Uhr

Dennis Schröder ist der Star der deutschen Basketball-Nationalmannschaft. Foto: Rainer Jensen

Die Basketball-Bundesliga (BBL) und der Deutsche Basketball Bund (DBB) wollen sich in Zukunft gemeinsam stärker für die Nationalmannschaft einsetzen. 

Freese kehrt zu den Baskets Oldenburg zurück

Do., 08. Dezember 2016, 15:45 Uhr

Jannik Freese kehrt nach Oldenburg zurück. Foto: Andreas Gebert

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben Center Jannik Freese verpflichtet. Der 2,11 Meter große Basketball-Profi unterschrieb bei seinem früheren Verein einen Vertrag bis zum Saison-Ende und könnte am Sonntag gegen Würzburg sein Comeback feiern, teilte der Club mit.

Brose Bamberg glückselig nach 85:70-Sieg in Tel Aviv

Do., 08. Dezember 2016, 12:40 Uhr

Nicolo Melli (r) von den Brose Baskets Bamberg setzt zu einem weiteren Korbwurf gegen Tel Avivs Sonny Weems an. Foto: Abri Sultan

So ein Abend tut Bamberg gut. Nach vielen Enttäuschungen hofft Brose durch den Auswärtssieg bei Ex-Champion Tel Aviv auf die Wende im europäischen Basketball-Elitewettbewerb. Außerdem zeigte der Coup in Israel, wer immer mehr zum wichtigsten Profi im Team wird.

Oldenburg besiegt Ventspils in der Champions League

Mi., 07. Dezember 2016, 22:10 Uhr

Oldenburgs Brian Qvale holte 19 Punkte für sein Team gegen Ventspils. Foto: Thorsten Helmerichs

Die EWE Baskets Oldenburg haben in der Basketball-Champions-League den fünften Erfolg im achten Spiel eingefahren. Der Bundesligist bezwang den lettischen Club BC Ventspils ohne Probleme mit 87:73 (51:34).