14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Champions League

Champions-League-Finale von Istanbul nach Porto verlegt

Do., 13. Mai 2021, 14:59 Uhr

Das Finale der Champions League findet in diesem Jahr im Estádio do Dragão in Porto statt. Foto: Luis Vieira/AP/dpa

Wieder hat Istanbul das Nachsehen: Wegen der Corona-Pandemie wird das Endspiel der Fußball-Champions-League erneut nach Portugal verlegt.

Spanischer Schiedsrichter leitet Champions-League-Finale

Do., 13. Mai 2021, 03:59 Uhr

Der spanische Schiedsrichter Antonio Miguel Mateu Lahoz gestikuliert auf dem Feld. Foto: picture alliance / dpa

Berlin (dpa) - Der spanische Schiedsrichter Antonio Miguel Mateu Lahoz leitet das Finale der Champions League am 29. Mai zwischen Manchester City und dem FC Chelsea. Das gab die Europäische Fußba...

Champions-League-Finale könnte nach Porto verlegt werden

Mo., 10. Mai 2021, 19:31 Uhr

Das Champions-League-Finale könnte auch in Porto stattfinden. Foto: Federico Gambarini/dpa

London (dpa) - Das ursprünglich in Istanbul geplante Finale der Fußball-Champions-League könnte Medienberichten zufolge statt im Londoner Wembley-Stadion nun in der portugiesischen Metropole Porto ...

Offizielle Gespräche über Verlegung des Finales

So., 09. Mai 2021, 19:21 Uhr

Sollte das Champions-League-Endspiel verlegt werden, wäre das Wembley-Stadion die logische Wahl als Spielstätte. Foto: Mike Egerton/PA Wire/dpa

London (dpa) - Die britische Regierung ist mit der Europäischen Fußball-Union UEFA in Gesprächen über die Verlegung des Champions-League-Finals von der Türkei nach Großbritannien.

Nach UEFA-Drohung: Real, Barcelona und Juventus wehren sich

Sa., 08. Mai 2021, 13:54 Uhr

Die UEFA verschärft ihre Drohung gegen die verbliebenen drei Gründungsmitglieder der gescheiterten Super League. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dpa

Der Streit um die vorerst gescheiterte Super League sorgt im Fußball weiter für Unruhe. Die UEFA droht mit Konsequenzen für die drei noch Abtrünnigen. FIFA-Chef Infantino hat dazu eine klare Meinung, will aber vermitteln.

Boris Johnson: Champions-League-Finale nach England verlegen

Sa., 08. Mai 2021, 12:53 Uhr

Will das Champions-League-Finale nach England holen: Premierminister Boris Johnson. Foto: Phil Noble/PA Wire/dpa

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich für eine Verlegung des Champions-League-Finales von der Türkei nach Großbritannien ausgesprochen. Zuvor hatte der englische Fußb...

FA fordert Verlegung des Königsklassen-Finals aus der Türkei

Fr., 07. Mai 2021, 19:33 Uhr

Das Atatürk-Olympiastadion in Istanbul. Foto: Emrah Gurel/AP/dpa

London (dpa) - Weil die britische Regierung Reisen in die Türkei wegen der dortigen Corona-Lage verbietet, hat der englische Fußballverband die UEFA um eine Verlegung des Champions-League-Finales au...

Freudenschreie von Werner - Tuchels Kampfansage fürs Finale

Do., 06. Mai 2021, 13:53 Uhr

Timo Werner schoss den FC Chelsea ins Finale. Foto: Alastair Grant/AP/dpa

Der FC Chelsea steht im Champions-League-Finale gegen Manchester City. Das 2:0 gegen Real Madrid gleicht einer Machtdemonstration, auch weil Timo Werner die Ruhe bewahrt.

Ter Stegen will Super League «nicht pauschal verurteilen»

Do., 06. Mai 2021, 13:41 Uhr

Marc-André ter Stegen will die Super League nicht pauschal verteufeln. Foto: Federico Gambarini/dpa

Barcelona (dpa) - Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona ist im Gegensatz zu den meisten Profis und Beobachtern kein entschiedener Gegner der gescheiterten Super League.

ESPN-Bericht: UEFA prüft Bestrafung der Super-League-Clubs

Do., 06. Mai 2021, 13:05 Uhr

Den Clubs der gescheiterten Super League könnte als Strafe ein bis zu zweijähriger Ausschluss aus den UEFA-Wettbewerben drohen. Foto: Marius Becker/dpa

Berlin (dpa) - Den Clubs der gescheiterten Super League könnte als Strafe laut einem Medienbericht ein bis zu zweijähriger Ausschluss aus den Vereinswettbewerben der Europäischen Fußball-Union dro...

«Worüber lacht Hazard?» - Scherze erzürnen Fans und Medien

Do., 06. Mai 2021, 12:09 Uhr

Eden Hazard (l) wurde nach dem Champions-League-Aus von Real-Fans kritisiert. Foto: Alastair Grant/AP/dpa

Madrid (dpa) - Nach dem Aus im Halbfinale der Champions League gegen den FC Chelsea hat sich Real Madrids Profi Eden Hazard den Zorn der eigenen Fans und der Medien der spanischen Hauptstadt zugezogen...

Champions-League-Endspiel läuft nicht im Free-TV

Do., 06. Mai 2021, 07:40 Uhr

Das diesjährige Champions-League-Finale wird lediglich beim Pay-TV-Sender Sky und dem Streamingdienst DAZN übertragen. Foto: Marius Becker/dpa

Berlin (dpa) - Anders als im Vorjahr wird das Endspiel der Champions League am 29. Mai nicht im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt.

Tuchel kontra Guardiola: Chelsea und Man City im Finale

Mi., 05. Mai 2021, 23:23 Uhr

Chelseas Timo Werner (3.v.r) feiert mit seinem Teamkollegen sein Tor zum 1:0. Foto: Alastair Grant/AP/dpa

Trainer Thomas Tuchel steht wie in der Vorsaison im Finale der Champions League. Ein Jahr nach der Endspiel-Niederlage mit Paris Saint-Germain gegen den FC Bayern setzte sich Tuchels Club FC Chelsea gegen Real Madrid durch. Nun wartet ein Premier-League-Rivale.

Chelsea im Halbfinal-Rückspiel gegen Real mit DFB-Trio

Mi., 05. Mai 2021, 20:27 Uhr

Geht mit Zuversicht in das Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Real Madrid: Thomas Tuchel, Trainer vom FC Chelsea. Foto: Isabel Infantes/PA Wire/dpa

London (dpa) - Die deutschen Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger, Kai Havertz und Timo Werner stehen in der Startelf des FC Chelsea für das Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Real ...

Guardiola überwältigt: Mit Man City endlich im Finale

Mi., 05. Mai 2021, 12:49 Uhr

Riyad Mahrez(l) von Manchester City feiert mit seinem Teamkollegen Phil Foden. Foto: Dave Thompson/AP/dpa

Mit Bayern klappte es nicht. Mit Man City musste er sich lange gedulden. Zehn Jahre nach seinem letzten Tiumph mit dem FC Barcelona steht Pep Guardiola wieder in einem Endspiel der Champions League.

Nach Aus: Heftige PSG-Vorwürfe gegen Schiri Kuipers

Mi., 05. Mai 2021, 12:05 Uhr

Stand nicht nur nach dem Platzverweis gegen Angel di Maria (11) beim PSG-Aus bei Manchester City im Fokus: Schiedsrichter Bjorn Kuipers (r). Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

Manchester (dpa) - Zwei Profis von Paris Saint-Germain haben nach dem dem Halbfinal-Aus in der Fußball-Champions-League heftige Vorwürfe gegen Schiedsrichter Björn Kuipers erhoben.