5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Champions League

Trotz Ausfällen: Achtelfinale «absolutes Ziel» für FC Bayern

Di., 24. November 2020, 15:09 Uhr

Bayern-Trainer Hansi Flick trifft mit seinem Team in der Champions League auf RB Salzburg. Foto: --/FC Bayern München/FCB/dpa

Der FC Bayern will sich auf dem Weg in das Achtelfinale nicht von Personalsorgen stoppen lassen. Außer Leader Kimmich fehlen vier weitere Akteure. Trainer Flick will «kreativ» sein. Er bangt um den Rekordeinkauf. Lewandowski fehlt ein Treffer zur Real-Legende.

Gladbachs Schlüsselspieler Kramer im Fokus

Di., 24. November 2020, 15:01 Uhr

Christoph Kramer ist einer Führungsspieler von Borussia Mönchengladbach. Foto: Efrem Lukatsky/AP/dpa

Christoph Kramer ist ein Phänomen. Der Weltmeister von 2014 galt schon als Auslaufmodell. Seit Wochen ist der Routinier in Top-Form und überragt in der Champions League. Vor dem Schlüsselspiel gegen Donezk lobt der Coach seinen Leader überschwänglich.

BVB hofft auf Vorentscheidung gegen Brügge

Di., 24. November 2020, 07:11 Uhr

Abschlusstraining von Borussia Dortmund: Trainer Lucien Favre (4.v.r) hält vor der Mannschaft eine Ansprache. Foto: Guido Kirchner/dpa

Am Wochenende war der BVB der große Gewinner des Bundesliga-Spieltages. Der Aufwärtstrend soll sich nun in der Champions League fortsetzen. Läuft Torjäger Haaland gegen Brügge zu ähnlicher guter Form wie in Berlin auf, wäre das Achtelfinale nahe.

Abwehrsorgen und Rechenspiele: RB Leipzigs «Finale» in Paris

Di., 24. November 2020, 07:10 Uhr

Die Defensive bei RB Leipzig läuft derzeit «auf der letzten Rille»: Trainer Julian Nagelsmann beim Abschlusstraining in Paris. Foto: Motivio/Thomas Eisenhuth/RB Leipzig/dpa

Mit einem Sieg bei Paris Saint-Germain stünde Leipzig fast schon im Achtelfinale der Champions League. Allerdings ist der französische Meister fest entschlossen, den Sachsen eine Lehrstunde zu erteilen.

BVB vor «Big-Point-Spiel» - Hype um Moukoko

Mo., 23. November 2020, 19:16 Uhr

Marco Reus (l-r), Youssoufa Moukoko und Felix Passlack beim Abschlusstraining von Borussia Dortmund. Foto: Guido Kirchner/dpa

Nicht nur in der Bundesliga, sondern auch in der Champions League ist der BVB zurück auf Kurs. Mit einem Sieg gegen Brügge wäre das Achtelfinale zum Greifen nahe. Doch der anhaltende Hype um Sturmtalent Youssoufa Moukoko überlagert alles.

Nagelsmanns Hochachtung für PSG-Spieler Neymar und Mbappé

Mo., 23. November 2020, 18:17 Uhr

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann trifft mit seinem Team in der Champions League auf Paris Saint-Germain. Foto: Arne Dedert/dpa

Die Abwehr von RB Leipzig steht in Paris vor zwei großen Problemen. Die heißen Neymar und Mbappé, sind wieder fit und kommen am Dienstag im Gegensatz zum Hinspiel zum Einsatz. Auch Nagelsmann bewundert das außergewöhnliche Duo.

BVB-Profi Reinier positiv getestet

Mo., 23. November 2020, 16:52 Uhr

Wurde positiv auf das Corona-Virus getestet: BVB-Profi Jesus Reinier. Foto: David Inderlied/dpa

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Profi Reinier ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, teilte der Verein mit.

«Urknall»: Superstar Messi reist nicht mit zum Spiel in Kiew

Mo., 23. November 2020, 15:12 Uhr

Seit dem verhinderten Wechsel im Sommer gab es häufiger Zweifel der Motivation von Lionel Messi. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa

Barcelona (dpa) - Superstar Lionel Messi darf nicht mit zum Champions-League-Spiel des krisengebeutelten FC Barcelona bei Dynamo Kiew am 24. November reisen.

BVB schöpft Mut für Ligagipfel - «Können Bayern schlagen»

Do., 05. November 2020, 11:52 Uhr

Erling Haaland von Borussia Dortmund setzt zum Torschuss an. Foto: Francisco Seco/AP/dpa

Der letzte Sieg der Dortmunder über den Erzrivalen aus München liegt mittlerweile zwei Jahre zurück. Am Samstag soll das Warten ein Ende haben. Der jüngste Höhenflug stimmt das Favre-Team zuversichtlich.

Nach Comeback: Spanische Presse feiert «Don ter Stegen»

Do., 05. November 2020, 11:28 Uhr

Barcelonas Torhüter Marc-Andre ter Stegen (r) in Aktion. Foto: Joan Monfort/AP/dpa

Barcelona (dpa) - Der beim FC Barcelona unter Vertrag stehende deutsche Nationaltorwart Marc-André ter Stegen hat die spanische Sportpresse mit glänzenden Paraden beim Champions League-Spiel gegen D...

Forsberg 2.0: Leipzigs Freigeist glänzt in neuer Rolle

Do., 05. November 2020, 11:02 Uhr

Matchwinner Emil Forsberg (2.v.r.) sorgte mit seinem Tor für den RB-Sieg gegen PSG. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Emil Forsberg gehört bei RB Leipzig schon zum Inventar. Trotz seiner herausragenden Fähigkeiten musste sich der Schwede neu erfinden, um in der Mannschaft wieder eine tragende Rolle zu spielen.

RB Leipzig: Nagelsmann feiert «bedeutenden Schritt»

Do., 05. November 2020, 05:18 Uhr

Trainer Julian Nagelsmann von Leipzig jubelt über den Sieg. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

78 Tage nach dem verlorenen Halbfinale in der Champions League ist Leipzig die Revanche gegen Paris geglückt. PSG-Trainer Tuchel verglich die Sachsen anschließend sogar mit dem FC Liverpool.

Big Point für RB Leipzig: Forsberg sichert Sieg gegen Paris

Mi., 04. November 2020, 23:26 Uhr

Die Spieler von RB Leipzig feiern Torschütze Emil Forsberg (verdeckt) nach seinem Treffer zum 2:1-Endstand gegen Paris Saint-Germain. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Nach zuletzt zwei Niederlagen stand RB Leipig gegen Paris unter Druck. Nach Rückstand und schwacher Anfangsphase fing sich das Team von Julian Nagelsmann. Und Emil Forsberg behielt die Nerven.

Zwei Werner-Tore bei Chelsea-Sieg - Basaksehir mit Premiere

Mi., 04. November 2020, 23:23 Uhr

Nationalspieler Timo Werner war gewohnt treffsicher für den FC Chelsea. Foto: Ben Stansall/Pool AFP/dpa

London (dpa) - Der FC Chelsea bleibt auch dank zwei Toren des deutschen Nationalspielers Timo Werner in der Champions League auf Erfolgskurs.

BVB schöpft Mut für Ligagipfel: Sieg in Brügge

Mi., 04. November 2020, 23:22 Uhr

Borussia Dortmund setzte sich locker beim FC Brügge durch. Foto: Jasper Jacobs/BELGA/dpa

Dank Erling Haaland ist der BVB in seiner Champions-League-Gruppe an die Tabellenspitze gestürmt. Mit zwei Treffern hatte der Top-Stürmer erheblichen Anteil am Auswärtssieg in Brügge. Das macht auch Mut für das anstehende Spitzenspiel in der Fußball-Bundesliga.

Fußball-Nationalspieler Havertz mit Coronavirus infiziert

Mi., 04. November 2020, 20:40 Uhr

Hat sich mit dem Coronavirus infiziert: Kai Havertz. Foto: Alex Pantling/PA Wire/dpa

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz vom FC Chelsea ist mit dem Coronavirus infiziert, gab Trainer Frank Lampard kurz vor dem Champions-League-Spiel des Premier-League-Clubs gegen Stade...