13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Champions League

Real-Boss Pérez glaubt noch an Super League

Do., 22. April 2021, 14:04 Uhr

Real-Präsident Florentino Pérez glaubt noch an die Super League. Foto: Manu Fernandez/AP/dpa

Die Super League gilt als gescheitert. Nur einer glaubt noch an sie: Der Präsident von Real Madrid warnt die Aussteiger und attackiert alle Kritiker.

Joker Rummenigge? München hofft auf Happy End bei EM-Vergabe

Do., 22. April 2021, 13:49 Uhr

Ein Gewinner des Desasters um die gescheiterte Super League: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge. Foto: Arne Dedert/dpa

München bangt seit Wochen um seine Spiele bei der Fußball-EM in diesem Sommer. Am Freitag soll eine Entscheidung der UEFA her. Wird Karl-Heinz Rummenigge zum EM-Retter?

Mitgründer Agnelli: Super League nicht mehr umsetzbar

Mi., 21. April 2021, 19:28 Uhr

Gab das Projekt Super League auf: Andrea Agnelli, Präsident von Juventus Turin. Foto: Alfredo Falcone/LaPresse/AP/dpa

Die Super League ist kollabiert. Nach dem Rückzug der sechs englischen Mitgründer geben die Initiatoren der exklusiven Eliteliga ihre Pläne auf.

Ceferin lobt Vereine für Super-League-Rückzug

Mi., 21. April 2021, 11:03 Uhr

hat den Rückzug der englischen Vereine aus der geplanten Super League begrüßt: UEFA-Präsident Aleksander Ceferin. Foto: Richard Juilliart/UEFA/AP/dpa

Nyon (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat den Rückzug der englischen Vereine aus der geplanten Super League begrüßt und hofft auf eine dauerhafte Kooperation mit den Fußball-Spitzenclubs...

Juve-Boss Agnelli glaubt weiter an Super League

Mi., 21. April 2021, 10:07 Uhr

Gab das Projekt Super League auf: Andrea Agnelli, Präsident von Juventus Turin. Foto: Alfredo Falcone/LaPresse/AP/dpa

Rom (dpa) - Trotz des Rückzugs einiger Topclubs glaubt der Präsident des italienischen Fußball-Rekordmeisters Juventus Turin weiter an das Projekt der Super League.

UEFA-Kongress fasst Beschluss gegen Super League

Di., 20. April 2021, 15:07 Uhr

Zum Abschluss hat der UEFA-Kongress einen Beschluss gegen die Super League gefasst. Foto: Richard Juilliart/UEFA/AP/dpa

Montreux (dpa) - Die 55 Nationalverbände der Europäischen Fußball-Union UEFA haben sich mit einem gemeinsamen Beschluss gegen die neue Super League und deren Initiatoren gewandt.

Sanktionierung der Super League: «Grundsätzlich möglich»

Di., 20. April 2021, 13:51 Uhr

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin würde die abtrünnigen Clubs und deren Spieler am liebsten sofort aus allen Wettbewerben verbannen. Foto: Richard Juilliart/UEFA/AP/dpa

Montreux (dpa) - Die Drohungen sind deutlich: Nach der Ankündigung von zwölf Fußball-Spitzenvereinen zur Gründung einer Super League würde UEFA-Präsident Aleksander Ceferin die abtrünnigen Club...

Super-League-Initiatoren: «Wir werden nicht zurückziehen»

Di., 20. April 2021, 13:37 Uhr

Die «Big Six» aus England wollen die Super League weiter voranzutreiben: Fan-Schals der beteiligten sechs Premier-League-Clubs. Foto: Yui Mok/PA Wire/dpa

London (dpa) - Trotz Fan-Protesten und Drohungen der Europäischen Fußball-Union UEFA wollen die englischen Teilnehmer der umstrittenen Super League nach Informationen des Senders Sky News an ihren P...

DFL-Vize Schneekloth kritisiert Champions-League-Reform

Di., 20. April 2021, 12:45 Uhr

Steffen Schneekloth, dritter stellvertretender Sprecher des Präsidiums der DFL Deutsche Fußball Liga e.V. und Präsident von Holstein Kiel. Foto: Arne Dedert/dpa

Kiel (dpa) - Fußballfunktionär Steffen Schneekloth hat nicht nur die Super-League-Pläne scharf kritisiert, sondern auch die Reform der Champions League durch die UEFA.

Ceferins Super-League-Kritik: Dividende statt Leidenschaft

Di., 20. April 2021, 11:54 Uhr

Kritisiert die Pläne zur Super League: Aleksander Ceferin, Präsident der UEFA. Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa

Montreux (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat seine harsche Kritik an den zwölf abtrünnigen Super-League-Clubs erneuert und deren Chefs zu einem Umdenken aufgefordert.

Der Vergleich: Super League vs. Champions League

Mo., 19. April 2021, 18:17 Uhr

Super League vs. Champions League - dem Fußball droht die Spaltung. Foto: Laszlo Balogh/AP/dpa

Montreux (dpa) - 15 europäische Spitzenclubs wollen künftig mit fünf weiteren Vereinen statt in der Champions League in einer Super League spielen. Zwölf der Gründervereine sind bereits bekannt,...

Super-League-Knall: UEFA bleibt bei Champions-League-Reform

Mo., 19. April 2021, 13:42 Uhr

Aleksander Ceferin, Präsident der UEFA. Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa

Der europäische Fußball steht vor einer historischen Spaltung: Ungeachtet der Pläne zwölf internationaler Top-Clubs für eine Super League zieht die UEFA ihre Reform für die Champions League durch. So nah und konkret war der große Knall im Dauer-Machtkampf noch nie.

Top-Clubs wollen europäische Fußball-Superliga gründen

Mo., 19. April 2021, 05:27 Uhr

Zwölf europäische Fußball-Spitzenclubs wollen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine europäische Superliga gründen. Foto: Jon Super/AP/dpa

Zwölf Topclubs aus Italien, Spanien und England haben sich zusammengeschlossen und wollen eine europäische Superliga gründen. Bei dem höchst umstrittenen Projekt geht es um viel Geld.

Europapokal-Reform, Zuschauer bei EM: UEFA muss entscheiden

Fr., 16. April 2021, 16:32 Uhr

Bei der Reform des Europapokals geht es unter anderem darum, in welchem Format die Champions League ab 2024 ausgetragen wird. Foto: Jonas Güttler/dpa

Wie sieht die Champions League ab der Saison 2024 aus? Bleibt München EM-Gastgeber und in welchen Städten findet das Turnier statt? Im europäischen Fußball wird es in den kommenden Tagen wichtige Entscheidungen geben.

Bitterer Abschied von der großen Bühne: BVB hadert mit Elfer

Do., 15. April 2021, 16:03 Uhr

Dortmunds Kapitän Marco Reus (l) verlässt traurig den Platz. Der Traum vom Halbfinale ist geplatzt. Foto: Martin Meissner/AP-Pool/dpa

Der Traum vom ersten Halbfinale in der Champions League seit 2013 war zum Greifen nahe. Doch ein umstrittener Elfmeterpfiff für Man City bringt den BVB aus dem Tritt. Wie wird sich der Abschied auswirken?

Klopp nach Königsklassen-Aus: «Wir müssen weiterkämpfen»

Do., 15. April 2021, 12:55 Uhr

Jürgen Klopp setzt nach dem Viertelfinal-Aus in der Champions League nun auf den Endspurt in der Premier League. Foto: Jon Super/AP/dpa

Die Kampfansage von Jürgen Klopp kam gleich nach dem Champions-League-Aus: Nun müssen die Reds in der Premier League die Saison retten. Stand: Rang sechs. Ziel: Platz vier.