A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Güdingen und Saarbrücken-Gersweiler linke Parallelfahrbahn blockiert, Wartungsarbeiten, Nachtbaustelle, ab 16.10.2019 04:00 Uhr (15.10.2019, 20:39)

Priorität: Normal

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Champions League

RB Leipzig bereit für den Fußball-Tempel der Adler

Mo., 25. September 2017, 19:35 Uhr

Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl kam nach anfänglichen Schwierigkeiten doch noch durch die Passkontrolle auf dem Flughafen Istanbul. Foto: Jan Woitas

Es wird der viel zitierte heiße Tanz. RB Leipzig erwartet in Istanbul eine packende Atmosphäre und ein Gegner, der einige hochdekorierte Stars vorzuweisen hat. RB ist das egal, das Team reist nicht dahin, um nur das Stadion zu bestaunen.

CR7 & Co.: Real mit Ladehemmung nach Dortmund

Mo., 25. September 2017, 19:15 Uhr

Mühte sich mit Real gegen Alaves zu einem 2:1: Cristiano Ronaldo. Foto: Ion Alcoba Beitia

Vor dem Duell beim BVB benötigen die Stürmer von Real Madrid dringend Zielwasser. Mit der Treffsicherheit ist es in dieser Saison nicht weit her. Bei Ronaldo sind die jüngsten Zahlen kläglich. Kein Wunder, dass in Madrid immer häufiger von einem Deutschen die Rede ist.

FC Bayern kann in Paris auf Alaba-Einsatz hoffen

Mo., 25. September 2017, 15:50 Uhr

Bayern Münchens David Alaba reist mit nach Paris: Foto: Andreas Gebert

Der FC Bayern kann für das wichtige Gruppenspiel der Champions League bei Paris Saint-Germain auf den Einsatz von David Alaba hoffen.

Besiktas Istanbul: Steiler Aufstieg in unruhigen Zeiten

Mo., 25. September 2017, 14:00 Uhr

Cenk Tosun (l) und Ryan Babel von Besiktas Istanbul feiern einen Treffer. Foto: Paulo Duarte

Schönspielerei war einmal: Besiktas Istanbul, nächster Gegner von RB Leipzig in der Champions League, hat sich zur dominanten Mannschaft des türkischen Fußballs entwickelt. Die politische Lage des Landes geht nicht spurlos am Verein vorbei.

Bayern nominiert Keeper Starke für Champions League

Mo., 25. September 2017, 12:35 Uhr

Darf nun auch in der Königsklasse eingesetzt werden: Bayern-Keeper Tom Starke Foto: Matthias Balk

Wegen des langen Ausfalls von Torhüter Manuel Neuer hat der FC Bayern München Tom Starke für die weiteren Spiele der Champions League nachnominiert. Die UEFA gab dem Ansuchen des deutschen Fußball-Rekordmeisters statt, wie der Verband auf Anfrage mitteilte.

Hoeneß: Investoren werden «die Schnauze voll» haben

Mo., 25. September 2017, 12:20 Uhr

Uli Hoeneß bekräftige seine Maxime, für einen Spieler nicht mehr als 100 Millionen Euro ausgeben zu wollen. Foto: Matthias Balk

Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß glaubt an ein Ende der extremen Transfers in Europa, wenn Investoren in der Champions League nicht die gewünschten Titel holen.

Real Madrid doch mit Kroos gegen Dortmund

Mo., 25. September 2017, 11:40 Uhr

Weltmeister Toni Kroos wird gegen den BVB im Kader stehen. Foto: Enrique de la Fuente

Toni Kroos steht Titelverteidiger Real Madrid beim Champions-League-Duell am Dienstag bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund doch zur Verfügung. Der Fußball-Weltmeister wurde in den 20-Mann-Kader der Königlichen aufgenommen, der in Madrid bekanntgegeben wurde.

Keitas Einsatz gegen Istanbul ungewiss - Hasenhüttl hofft

Sa., 23. September 2017, 20:00 Uhr

Ein Einsatz von Naby Keita im Spiel bei Besiktas Istanbul ist weiter offen. Foto: John Walton

Der Einsatz von RB Leipzigs Spielmacher Naby Keita beim Auswärtsdebüt in der Champions League am Dienstag gegen Besiktas Istanbul bleibt offen.

Spartak-Moskau-Fans von Spiel in Sevilla ausgeschlossen

Fr., 22. September 2017, 17:35 Uhr

Beim Auswärtsspiel in Sevilla muss Spartak Moskau auf seine Fans verzichten. Foto: Sebastian Kahnert

Spartak Moskau muss im nächsten Auswärtsspiel in der Fußball-Champions-League ohne die Unterstützung seiner Fans auskommen.

Champions-League-Finale 2019 in Madrid

Mi., 20. September 2017, 18:05 Uhr

Im September 2017 wurde das neue knapp 68 000 Zuschauer fassende Stadion von Atlético Madrid offiziell eingeweiht. Foto:Juan Carlos Rojas

Das Finale der Champions League am 1. Juni 2019 wird in Madrid stattfinden. Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union mit DFB-Präsident Reinhard Grindel vergab das Endspiel bei seinem Treffen in Nyon in das Estadio Metropolitana von Erstligist Atlético.

Fehlstart mit hohem Frustfaktor: BVB fühlt sich verschaukelt

Do., 14. September 2017, 19:35 Uhr

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc haderte mit dem Schiedsrichter. Foto: Bernd Thissen

Mutig aber erfolglos. Die Auftaktniederlage im vermeintlichen Schlüsselspiel der Champions League bei Tottenham Hotspur bereitet den Dortmundern reichlich Frust. Dazu tragen nicht nur die eigenen Abwehrfehler bei.

RB Leipig ärgert sich über verpassten Sieg

Do., 14. September 2017, 19:30 Uhr

Die Leipziger Spieler schwankten nach dem 1:1 zwischen Stolz und Enttäuschung. Foto: Sebastian Kahnert

Schlotternde Knie, Nervosität und fehlende Durchschlagskraft. Die Spieler von RB Leipzig ärgern sich nach dem verpassten Premierensieg gegen Vorjahres-Halbfinalist AS Monaco. Für Nationalspieler Demme war wichtig: «Wir wissen, dass wir mithalten können.» Nun kommt Gladbach.

BVB-Star Götze gibt Entwarnung

Do., 14. September 2017, 16:20 Uhr

BVB-Star Mario Götze (M.) verletzte sich an den Zähnen. Foto: Bernd Thissen

Die Verletzung von Weltmeister Mario Götze ist weniger schwerwiegend als befürchtet. Nach der Rückkehr vom Champions-League-Spiel bei Tottenham Hotspur gab der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund Entwarnung.

Stimmungshoch bei Manchester City

Do., 14. September 2017, 14:25 Uhr

Manchester City besiegte Feyenoord Rotterdam mit 4:0. Foto: Peter Dejong

Beim Manchester City herrscht nach dem klaren Champions-League-Sieg in Rotterdam beste Stimmung. Medien loben die Spielweise, Guardiola lobt seine Spieler. Doch die Saison hat gerade erst begonnen und Man City muss sich in der Königsklasse erst noch beweisen.

BVB verliert erstes Schlüsselspiel - 1:3 bei Tottenham

Mi., 13. September 2017, 23:05 Uhr

Die Dortmunder um Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang unterlagen bei Tottenham Hotspur. Foto: Bernd Thissen

Tottenham gilt als größter Konkurrent des BVB im mutmaßlichen Kampf um Platz zwei in einer Gruppe mit Titelverteidiger Real Madrid. Daher ist die Niederlage besonders bitter. BVB-Offensivspieler Pulisic dachte bereits ans Rückspiel.

Real besiegt Nikosia mit 3:0 - Liverpool nur 2:2

Mi., 13. September 2017, 23:05 Uhr

Schnürte gegen APOEL einen Doppelpack: Cristiano Ronaldo. Foto: Enrique de la Fuente

Titelverteidiger Real Madrid startet mit einem 3:0-Pflichtspielsieg gegen Nikosia in die Champions League. Der FC Liverpool hatte sich den Start anders vorgestellt: Das Team von Jürgen Klopp kommt gegen den FC Sevilla nur zu einem 2:2.