A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Bismarckbrücke Schutzplankenerneuerung, linker Fahrstreifen gesperrt Beide Fahrtrichtungen (01:56)

Priorität: Normal

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

DFB-Pokal

Bayern gegen Hoffenheim - Schalke empfängt Hertha BSC

So., 03. November 2019, 19:01 Uhr

Die Partien des DFB-Pokal-Achtelfinals werden am 04./05. Februar 2020 ausgespielt. Foto: Soeren Stache/dpa

Im Achtelfinale des DFB-Pokals kommt es zu vier Bundesliga-Duellen. Die drei verbliebenen Dritt- und Viertligisten stehen vor attraktiven und nicht unlösbaren Aufgaben.

«Das alte Leipzig» will Liga-Serie starten

Do., 31. Oktober 2019, 14:31 Uhr

Die Leipziger fertigten den VfL Wolfsburg mit 6:1 ab. Foto: Peter Steffen/dpa

Nicht bissig genug und vorne ineffizient: So hatte sich RB Leipzig zuletzt in der Bundesliga präsentiert. In Wolfsburg schießen sich die Sachsen den Frust von der Seele. Ist das Tor-Festival ein Wendepunkt?

Brandt verschafft BVB-Coach Favre Zeit

Do., 31. Oktober 2019, 14:25 Uhr

Erzielte zwei Treffer für den BVB: Julian Brandt. Foto: Bernd Thissen/dpa

Er war ein Kraftakt mit Happy End - dank Matchwinner Julian Brandt. Das knappe 2:1 im DFB-Pokal gegen Mönchengladbach sorgte vor allem beim zuletzt umstrittenen Dortmunder Trainer für große Erleichterung - und einen kurzen, stechenden Schmerz.

Gladbachs Trainer Rose für nächstes Pokalspiel gesperrt

Do., 31. Oktober 2019, 14:14 Uhr

Mönchengladbachs Trainer Marco Rose (l) sah im Pokalspiel in Dortmund die Rote Karte. Foto: Bernd Thissen/dpa

Düsseldorf (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose ist für das nächste Spiel im DFB-Pokal mit einem Innenraumverbot belegt worden.

«Jeder Spieler ist heiß»: Hertha mit Pokaleuphorie ins Derby

Do., 31. Oktober 2019, 11:50 Uhr

Die Hertha-Profis feiern ihren Sieg im Elfmeterschießen. Foto: Andreas Gora/dpa

Hertha hofft nach dem Pokal-Kraftakt auf «ein paar Prozent» mehr Energie für das Bundesligaderby gegen den 1. FC Union. Ein Held des irren Cup-Abends dürfte dann aber wohl nicht dabei sein.

1:6 für den VfL Wolfsburg als «Schlag in die Fresse»

Do., 31. Oktober 2019, 11:39 Uhr

Wolfsburgs Sportdirektor Marcel Schäfer war nach dem 1:6 gegen RB Leipzig bedient. Foto: Peter Steffen/dpa

Wolfsburg (dpa) - Marcel Schäfer redete nach der deftigen ersten Saisonniederlage nicht drumherum. «Sowas darf uns nicht passieren», sagte der Sportdirektor des VfL Wolfsburg nach der 1:6-Niederlag...

Viertligist weiter: Verl besiegt Kiel im Elfer-Krimi

Mi., 30. Oktober 2019, 23:56 Uhr

Der SC Verl warf Zweitligist Holstein Kiel aus dem Wettbewerb. Foto: Friso Gentsch/dpa

Verl (dpa) - Der SC Verl hat als zweiter Regionalligist überrascht und nach einem Elfmeter-Krimi das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Die Ostwestfalen bezwangen den Zweitligisten Holstein Kiel nac...

Hertha-Jubel nach packendem Elferkrimi gegen Dynamo Dresden

Mi., 30. Oktober 2019, 23:51 Uhr

Erst im Elfmeterschießen konnte sich gegen Zweitligist Dresden durchsetzen. Foto: Andreas Gora/dpa

Ein Pokalspiel mit allem, was dazu gehört. Last-Minute-Tore und die Entscheidung im Elfmeterschießen. Hertha kommt weiter. Keeper Kraft sei Dank gegen stolze Dresdner.

BVB wendet Pokal-K.o. gegen Gladbach ab

Mi., 30. Oktober 2019, 22:55 Uhr

Julian Brandt (M) drehte mit zwei Toren die Partie zugunsten des BVB gegen Gladbach. Foto: Bernd Thissen/dpa

Im Pokal-Schlager mussten Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach auf einige Stammkräfte verzichten. Dank einer starken Schlussphase kompensierte der BVB das Fehlen von Reus und Hummels - und vermied dank eines Doppel-Torschützen einen weiteren Rückschlag.

Frankfurt dank Dost gegen St. Pauli weiter

Mi., 30. Oktober 2019, 22:41 Uhr

Frankfurt-Torjäger Bas Dost (r) sorgte auf St. Pauli für die Entscheidung. Foto: Christian Charisius/dpa

Liga, Pokal, Europa League: Eintracht Frankfurt ist weiterhin in drei Wettbewerben vertreten. Bei Zweitligist St. Pauli hilft Stoßstürmer  Dost bei seiner Rückkehr mit zwei schnellen Treffern.

Düsseldorf müht sich gegen Aue ins Achtelfinale

Mi., 30. Oktober 2019, 22:39 Uhr

Rouwen Hennings brachte mit seinem verwandelten Strafstoß zum 1:1 die Fortuna gegen Aue zurück ins Spiel. Foto: Marius Becker/dpa

Fortuna Düsseldorf steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Gegen den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue gewinnt der Bundesligist aber nur nach einem harten Stück Arbeit.

Leipzig-Kapitän Orban befürchtet Meniskus-Verletzung

Mi., 30. Oktober 2019, 21:33 Uhr

Verletzte sich beim Leipziger Kantersieg in Wolfsburg: RB-Kapitän Willi Orban. Foto: Peter Steffen/dpa

Wolfsburg (dpa) - Kapitän Willi Orban hat sich beim 6:1-Sieg seiner Mannschaft RB Leipzig im DFB-Pokal beim VfL Wolfsburg nach eigenen Angaben womöglich am Meniskus verletzt.

Kaiserslautern schmeißt Zweitligist Nürnberg raus

Mi., 30. Oktober 2019, 21:25 Uhr

Ein hart umkämpftes Duell: FCK-Akteur Lukas Gottwalt (l) und Nürnberg-Torschütze Michael Frey. Foto: Uwe Anspach/dpa

Kaiserslautern (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat sich trotz seiner Favoritenrolle aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Der Zweitligist unterlag in einem kuriosen Zweitrundenspiel beim abstiegsbedrohten D...

Mühelos ins Achtelfinale: Bremen besiegt Heidenheim

Mi., 30. Oktober 2019, 21:23 Uhr

Milot Rashica (r) eröffnete den Bremer Torreigen gegen Zweitligist Heidenheim. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Werder Bremen erreicht gegen den 1. FC Heidenheim mühelos das Achtelfinale im DFB-Pokal. Der Bundesligist spielt eine starke erste Halbzeit. Die Gäste werden völlig überrumpelt.

Torparty in Wolfsburg: RB Leipzig demontiert VfL

Mi., 30. Oktober 2019, 20:55 Uhr

RB Leipzig feierte einen Kantersieg bei den bis dato ungeschlagenen Wolfsburgern. Foto: Peter Steffen/dpa

Sie spielen eine Halbzeit lang höchstens ordentlich. Wenn auch die Einstellung da schon stimmt. Was RB Leipzig nach der Pause in Wolfsburg macht, ist beeindruckend. Die nächste Runde ist mit dem höchsten Sieg in der Vereinsgeschichte im DFB-Pokal gebucht.

BVB ohne Reus und Hummels gegen Gladbach

Mi., 30. Oktober 2019, 20:31 Uhr

Fehlen dem BVB im Pokalknaller gegen Gladbach: Mats Hummels (l) und Kapitän Marco Reus. Foto: Guido Kirchner/dpa

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im DFB-Pokal-Kracher gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach am Mittwochabend (20.45 Uhr/ARD) kurzfristig auf Kapitän Marco Reus und Innenverteidiger...